Seite 4 von 4 Erste 1234
Zeige Ergebnis 31 bis 39 von 39

Diskutiere im Thema ADHS und Umgebung - wo fühlt Ihr Euch (un-)wohl? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #31
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: ADHS und Umgebung - wo fühlt Ihr Euch (un-)wohl?

    Ja, es gibt durchaus Orte/Institutionen, wo ich mich richtig schlecht fühle. Und dabei auch schon vorher ne große Erwartungsangst habe. Nicht unbedingt, dass mir dort was passiert, aber dass ich weiß, ich fühl mich nicht wohl und ich weiß, dass es mir psychisch zusetzt.

    Ich bin ein Sonnenkind. Ich brauch schöne Natur, Sonne.. Berge, Meer, Seen.. egal. Aber das kann ich aufnehmen und genießen.

    Gegen ersteres kann ich nichts tun. Außer immer wieder zu sagen, wenn es rum ist, gehts dir besser. Es gibt einfach Dinge, an die schlechte Erfahrungen gekoppelt sind und die werden auch durch neutrale Erfahrungen nicht ausradiert..

  2. #32
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 409

    AW: ADHS und Umgebung - wo fühlt Ihr Euch (un-)wohl?

    Kann auch bestätigen, dass ich mich in der Natur wohlfühle. Könnte auch nie mitten in der Stadt wohnen, da würde ich eingehen. Wohne zwar in Berlin, aber immer in einem Randbezirk wo es relativ grün ist.

    Was Menschenansammlungen angeht, kommt es darauf an ob erwartet oder unerwartet, freiwillig oder unfreiwillig. Ich bin auch empfindlich was Körperkontakt zu Fremden angeht, besonders in Bus und Bahn.
    Aber ich tanze ja Salsa und das ist nunmal ein Paartanz, der auch teilweise recht viel Körperkontakt erfordert. Allerdings kann ich hier meinen Partner ja mit einem Arm auch auf Abstand halten wenn ich das möchte. Bachata, was man deutlich näher tanzt als Salsa, tanze ich auch nur mit ausgewählten Personen, die ich schon kenne und die mir angenehm sind.
    Mit großen Menschenmengen auf Konzerten und ähnlichen Veranstaltungen habe ich keine Probleme.

    lg Sandra

  3. #33
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 237

    AW: ADHS und Umgebung - wo fühlt Ihr Euch (un-)wohl?

    Ich wohne in einer Stadt mit ungefähr 56.000 Einwohnern. Hier fühle ich mich auch nur bedingt wohl. Besser wäre es natürlich auf dem Land. Da kennen die Leute sich persönlich, und können so einander durchaus auch helfen. In einer Großstadt wäre mir zu unpersönlich. Es kann dabei vorkommen, daß die Leute nebeneinander her leben. Keiner kennt den anderen, und das kann Jahre so dauern. Daher würde ich das Landleben bevorzugen.

  4. #34
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: ADHS und Umgebung - wo fühlt Ihr Euch (un-)wohl?

    Astrofred, ich wohne in einer Kleinstadt, die grad so an der 10.000 EW-Marke kratzt.. aber das ist mir wieder zu eng.. Ich fühl mich beobachtet, bewertet. Jeder kennt einen.. das mag ich nicht.. Großstadt ist anonymer.. Menschenansammlungen machen mir auf großen Plätzen zu schaffen.. ich war noch nie in einem Konzert, weil ich schier durchdrehen würde, wenn ich irgendwo mittendrin im Jewühle steh und keine direkte Fluchtmöglichkeit sehen kann.. Da treffen Klaustrophobie und ADHS böse aufeinander..

  5. #35
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 20

    AW: ADHS und Umgebung - wo fühlt Ihr Euch (un-)wohl?

    Hi,

    ich bin in einem 2000-Seelen-Dorf aufgewachsen. Das hat mich auch eher beengt: ständig schaut jeder, was man gerade macht, gibt ja außer Tratsch auch keine nennenswerten Gesprächsthemen.Gleichzeitig muss nach außen immer alles pico bello sein. Es muss bloß alles immer hübsch adrett und angepasst sein, weil ja auf keinen Fall über einen getrascht werden darf.
    Dabei hat mich glaube ich am schlimmsten belastet, dass alles so unehrlich war, nach außen hui und nach innen pfui. Das führte so weit, dass sich die Frau eines sehr wichtigen Mannes im Dorf suizidiert hat.

    Naja, und ich war halt "anders". Das ist ätzend, wenn eigentlich alle versuchen, sich anzupassen.
    Auf dem Land geht es ja auch meistens noch erheblich konservativer zu.

    In der Stadt sind erstmal viel mehr Menschen, da ist eben die Wahrscheinlichkeit viel höher, Leute zu treffen, die auch nicht ganz normal sind und eher Verständnis für einen haben.
    Und bei meinem Chaos vermisse ich auch überhaupt nicht solche Nachbarn, die unverhofft spontan vor der Tür stehen (um sich später mit den anderen Nachbarn über den Zustand meiner Wohnung auszutauschen...).

    Liebe Grüße

  6. #36
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 457

    AW: ADHS und Umgebung - wo fühlt Ihr Euch (un-)wohl?

    Extrem unwohl fühle ich mich in den ÖPNV. Das reicht von der U-Bahn oder vom normalen Bus bis hin zur ersten KlasseICE 3. Zu laut, zu viel, zu viel los, zu viele Leute, zu viel von allem.

    Interessanter Weise geht es mir hingegen im Flieger nicht so, noch nicht einmal in den extrem engen Reihen der Billigflieger. Das liegt aber vermutlich daran, dass ich selten fliege und jeder Flug für mich immer noch etwas Spannendes hat.

    Menschenversammlungen machen mich innerhalb kürzester Zeit dienstuntauglich - ich will nur noch weg.

    Unwohl fühle ich mich in hell beleuchteten Räumen, zum Glück habe ich ein Einzelbüro und kann da nach Belieben dimmen

    Gut fühle ich mich in meinem Auto - da bin ich schon fast zu Hause, da habe ich die Musik, die ich mag, die Automatik schaltet unbemerkt, der Diesel brummt, die Umgebungsgeräusche sind gedämmt.

    Gut fühle ich mich in meinem Arbeitszimmer zu Hause.

    Absolut wohl fühle ich mich in den Weiten schwedischen oder norwegischen Fjells, was aber sicherlich auch mit der Urlaubsstimmung zu tun hat.

    Aufgehoben fühle ich mich in Altstädten, ganz einfach weil ich Zeit meines Lebens in solchen Orten voller Sehenswürdigkeiten und alter, unpraktischer Architektur lebe. Jeder Versuch, in eine Neubaugegend zu ziehen, scheiterte.

  7. #37
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    AW: ADHS und Umgebung - wo fühlt Ihr Euch (un-)wohl?

    Extrem unwohl fühle ich mich in den ÖPNV. Das reicht von der U-Bahn oder vom normalen Bus bis hin zur ersten KlasseICE 3. Zu laut, zu viel, zu viel los, zu viele Leute, zu viel von allem.
    Ich auch, aber inkusive Flieger.

    Menschenversammlungen machen mich innerhalb kürzester Zeit dienstuntauglich - ich will nur noch weg.
    ... die machen mich kirre. Am schlimmsten sind Volksfeste. Aber auch Einkaufsstraßen an besonders starken Tagen, verkaufsoffene Sonntage oder so ... bloß weg.

    Da hilft übrigens witzigerweise MPH.

  8. #38
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 824

    AW: ADHS und Umgebung - wo fühlt Ihr Euch (un-)wohl?

    Hej WIldfang!

    Das kenne ich ebenso.:-)
    So waren Menschengruppen usw immer nur ein graus! Die Hölle auf Erden!
    Doch dann mit MPH sah die Welt ganz anders aus. Nicht der Himmel, aber auch nichtmehr die Hölle.:-)

    LG
    Male

  9. #39
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 600

    AW: ADHS und Umgebung - wo fühlt Ihr Euch (un-)wohl?

    ich kenne das auch, auch wenn die orte, die gegend einen schlechten einfluss auf mich hat. Ich moechte da trotzdem wieder hin. Zuhause gefühlt habe ich mich bisher nirgends, in keiner wohnung. Lediglich in der einen psychiatrie mal in der ich 4mal war. Ich wusste garnicht, dass das mit adhs zutun hat. Interessant!

Seite 4 von 4 Erste 1234
Thema: ADHS und Umgebung - wo fühlt Ihr Euch (un-)wohl? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum