Seite 79 von 81 Erste ... 7475767778798081 Letzte
Zeige Ergebnis 781 bis 790 von 806

Diskutiere im Thema Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #781
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.528

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Hallo, ich finde den Beitrag gut, ich mag den Richter und deshalb stelle ich es mal hier ein.
    Falls es hier fehl am Platz ist, bitte löschen oder verschieben.

    https://www.youtube.com/watch?v=SEqM_pUUBf0

    Gruß Paula

  2. #782
    Mumford

    Gast

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Der Mann hat absolut recht!

  3. #783
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.170

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Ich denke auch, dass die Legalisierung überfällig ist. Bislang hat sich die BRD noch mit "Internationalen Verträgen" herausgeredet.

    Das Einheitsabkommen über die Betäubungsmittel (engl. Single Convention on Narcotic Drugs; franz. Convention unique sur les stupéfiants) von 1961 ist ein internationales Vertragswerk mit dem Ziel, die Verfügbarkeit einiger Drogen einzuschränken. Es ersetzte zahlreiche zwischen 1912 und 1953 abgeschlossene internationale Übereinkommen und Protokolle. Das Einheitsabkommen bindet als völkerrechtlicher Vertrag über 180 Staaten aufgrund internationalen Rechts und bestimmt teilweise direkt nationale Betäubungsmittelgesetze.
    Es gibt Staaten die scheren sich nicht darum, doch die BRD will anscheinend nicht dagegen verstossen. Doch wie wahrscheinlich ist es 180 Staaten nochmal an den Tisch zu bekommen, um dieses Thema anzugehen? Gibt es nicht drängerende Probleme? Klima? Terror? Arbeit? Hunger?

  4. #784
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 86

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Bei undemokratischen Zuständen werden die Richter zu Justizverbrechern.
    Da habe ich reichlich Erfahrung!

  5. #785
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 275

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    [QUOTE=xaira;182253]heute nicht mehr:ich kann die Menschen nicht ändern,das geht einfach nicht und es nimmt mir zu viel
    kraft weg.....aber ich kann mich und meine Einstellung ändern und das habe ich getan.



    Früher war mein Vorbild Robin Hood und Zorro und an Fasching ging ich so verkleidet. Meine großen Helden Ghandi und was weiß ich wer. Ich versuche im Kleinen zu tun was ich kann und ja, ich darf mich nicht zerreiben, kostet zuviel Kraft, brauche die Einstellung, dass ich tue, was ich tun kann, ohne mich kaputt zu machen. Mein älterer Sohn ist auch ein Fan von Zorro und Robin Hood und ich versuche ihm zu helfen, wo er/wir helfen können. Kleine Schritte, Bescheidenheit ...

    Die Wut auf das Unrecht der anderen nachfolgen lassen nach dem eigenen Tun, dann ist es nicht ganz so schwer, finde ich.

    hmpf. am Zitieren muss ich noch arbeiten ...
    Geändert von Lydia (27.02.2016 um 21:35 Uhr) Grund: kann das mit dem Zitat noch nicht

  6. #786
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 2.423

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    ... mich beschäftigt im Moment eher.... wie oder durch was/wen wird eine Gesellschaft beeinflusst... es sind ja immer die "gleichen" Mechanismen
    die dazu führen...

    - Radikalisierung
    - Versklavung
    - Verletzung der Menschenrechte
    - Krieg

  7. #787
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.170

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    An aller-erster Stelle wäre als Ursache ein mangelnder Altruismus zu nennen. Oder auch ein ausgeprägtes Ego.

    Möglicherweise in dem Zshng zu nennen ist mangelnde Erkenntnis, oder auch: Was ist der Unterscheid zwischen "ich liebe mich selbst" wie die Bibel es verlangt und einem ausgeprägtem Ego?

  8. #788
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 2.423

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    @gisbert

    altruismus - musst ich googeln

    Meine Definition, nach meinen Werten: Wer sich selbst liebt, bei sich, mit sich - also aus meiner Sicht ein gesundes Ego hat,
    hat auch Mitgefühl und die Ruhe sich nicht von andere beeinflussen zu lassen. Man hat es gar nicht nötig auf Kosten anderer...

  9. #789
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 2.423

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Die Durchsetzung- Initiative wurde in der Schweiz abgelehnt.... Die Angst-Macherei siegt nicht immer!

  10. #790
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.528

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Mich macht heute dieses Video fertig,

    habe es mir ja gar nicht angeguckt nur mal kurz reingeschaut, irgendwie ist der Mensch doch kein hochentwickeltes Wesen..... und wenn dann nur auf einer Ebene auf keinen Fall auf der Mitgefühl und Empathieebene oder nennt man das Ethik (ist das richtig geschrieben?).

    Es dreht sich doch irgendwie nur alles um Geld, Sex, Macht und Fressen....... ich möchte nicht das sich hier Menschen die Fleisch essen angegriffen fühlen. Doch trotzdem kann man Fleisch essen und sollte sich mit dem Thema beschäftigen und darüber nachdenken, das wünsche ich mir sehr..... ich esse ja auch noch Fleisch ab und zu, doch wünschte mir, ich würde es niemehr essen brauchen. Wenn ich Geld hätte, würde ich mich bekochen lassen von veganen Köchen die das so gut kochen können, das man nur noch so essen möchte.........

    https://www.youtube.com/watch?v=_pC0_mqmp6w

    Gruß Paula

Ähnliche Themen

  1. Wisst Ihr wo Ihr hin wollt?.. private Lebensgestaltung
    Von sychotante im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 1.02.2011, 14:33

Stichworte

Thema: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum