Seite 4 von 81 Erste 123456789 ... Letzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 806

Diskutiere im Thema Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #31
    Procrastiqueen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 1.320

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Verpeiler, das is doch ok, das Thema hat ja kein verfallsdatum

  2. #32
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 305

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    oh ja, ich bin grad auf einem "kreuzzug" gegen unsere verlogene exnachbarschaft. wir vermieten unser altes haus noch an eine grossfamilie und die älteste tochter ist vermutlich von einem nachbarn begrapscht worden.
    die eltern haben das natürlich zur anzeige gebracht und jetzt wird die familie systematisch gemobbt und schlecht gemacht. man hat noch nicht mal davor zurück geschreckt uns mit reinzuziehen, aber ich werde immer auf der seite der familien und kinder sein. da haben die die rechnung ohne mich gemacht

  3. #33
    Spasslernen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 59
    Forum-Beiträge: 1.332

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Mut zur Lücken Findung, Spaß beim Schreiben entwickeln, auf den guten Willen setzen und dann stetig dran bleiben, danach lebe ich schon ´ne Zeit und ich grenze mich

    ab, wenn mir einige Zeitreisende auf den Keks gehen

  4. #34
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.168

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    wenn es darum geht die welt zu verbessern könne wir uns ruhig wichtig nehmen.
    dann wird das auch was mit der besseren welt.
    wenn jeder mit gutem beispiel vorangeht.
    es gibt soviele möglichkeiten
    sei es jemanden die tür aufzuhalten,
    oder beim konsum auf fair-trade, bio oder regional achten.
    ...

  5. #35
    hirnbeiß

    Gast

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Verpeiler schreibt:
    Ich verpeil immer zu gucken wie alt diese Themen eigentlich sind.
    Alt vielleicht, aber stets aktuell. Missstände.
    Sie sind auch dazu da, um die Waage zu halten. Die Fehler die durch diese Missstände verursacht werden, geben den Menschen auch die Möglichkeit zu handeln.
    Es ist ein stetes Spiel der Evolution. Wenn die Menschen nicht darauf achten, dann gibt es eine Schieflage und die Umstände werden schlechter für die Gesellschaft.
    Achten die Menschen jedoch darauf einige Dinge zu verbessern, die zu verbessern sind, dann hat die Welt daraus gelernt.
    Alles kann man nicht richten. Das geht nicht.
    Ich glaube, daß jeder gerne alles richten würde. Aber ich glaube auch, daß die meisten Menschen wissen, daß dies nicht funktioniert.
    Deshalb halte ich auch bei den kleinen Dingen die Augen offen und handle.

    LG --hirnbeiß--

  6. #36
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.168

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Wir könnten so viel mehr erreichen wenn wir nur wollten.
    Warum kaufen sich Leute das billige, abgepackte Fleisch aus dem Supermarkt, anstatt das frische regionale Fleisch vom Metzger?
    Weil sie nicht verzichten wollen. Sie wollen lieber jeden Tag 500g essen, anstatt nur jeden 2. Tag 300g.


    Warum kaufen sie keinen Fair gehandelten Kaffee, etc? Weil sie beim essen sparen und sich dafür lieber den modernsten Hartz-IV-Fernseher kaufen.

  7. #37
    m-s


    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 50
    Forum-Beiträge: 297
    Richtig einkaufen muss man sich auch leisten koennen und wo lernt man das eigentlich?
    Oder anders gefragt, wer erzieht den muendigen Buerger?

    -- gesendet vom HP Touchpad

  8. #38
    Procrastiqueen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 1.320

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Also Nahrung ist ja nochmal ein riesen Thema, das will ich hier eigentlich nicht aufmachen... aber die Kostenfrage ist gar nicht so groß: Wenn man das kauft, was man wirklich braucht und nicht in dem irrglauben man würde sparen die Großpackung nimmt von der man die hälfte wegschmeist. Wenn man man in Ruhe durchrechnet, dass es tatsächlich billiger ist eine halbe stunde jeden tag aufzubringen um selbst zu kochen, anstatt eine dose aufzumachen, die weder sättigt noch befriedigt.

    Ich habs auch nicht immer gemacht und TK-Pizza gibt es immer noch bei mir. Aber selbser Pizza machen macht mehr Spass. Und muss ja nicht alles Bio jeden Tag sein. Kleine Schritte...


    Im Moment will ich aber was anderes ändern: Ich will RUHE! Ich will endlich mal wieder morgens die Vögel hören und nicht die Musik aus den Autos auf der Straße. Ich bin total für konsequentes handyverbot in öffentlichenverkehrsmitteln. Mich hat gestern ein Busfahrer sehr beeindruckt, der nicht losgefahren ist, weil die kiddies hinten mit dem handy laut musik gehört haben. danach war stille... sehr entspannend...

  9. #39
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 50

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Hi,

    @Motzkugel

    Boah, da könnt ich ausrasten! Hab je gar nichts dagegen wenn mal das Handy kurz klingelt und derjenige dann telefoniert. Aber wenn man in der Bahn Musik hören muss die man gar nicht hören will dann ist das ja schon belästigung. Manchmal da könnt ich grad......


    Heute erst hat sich eine in das Abteil gesetz wo ich halt auch saß und hat mir ihrem Handy irgendwelche Spiele gespielt und dabei den Ton angelassen und zwar auch noch laut. Das Abteil war auch noch leer und der Motor vom Zug noch aus. Als der Zugführer den Motor anmachte (Dieselzug) gings dann wieder. Ich bekomm da solche Wutanfälle, die ich aber nicht rauslasse.



    LG, Verpeilter Junge

  10. #40
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.168

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    m-s schreibt:
    Richtig einkaufen muss man sich auch leisten koennen und wo lernt man das eigentlich?
    Das mit dem Leisten können möchte ich ja gerade anzweifeln. Wenn wir uns weniger leisten würden, könnten wir bewusster konsumieren.
    Bewusst seit lernen? Ich meine das steckt in uns drin, Intuition. Wenn wir nicht am verdrängen sind, müssten wir mit wenig nachdenken schon drauf kommen.


    -- geschrieben mit zehn Fingern.

Seite 4 von 81 Erste 123456789 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wisst Ihr wo Ihr hin wollt?.. private Lebensgestaltung
    Von sychotante im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 1.02.2011, 14:33

Stichworte

Thema: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum