Seite 44 von 85 Erste ... 3940414243444546474849 ... Letzte
Zeige Ergebnis 431 bis 440 von 846

Diskutiere im Thema Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #431
    Simply me

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 2.263

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Vielleicht liegt die Lösung ja darin, die Meinung oder das Desinteresse anderer Leute einfach zu akzeptieren (von mögen ist keine Rede) und weiterhin unter Menschen zu gehen. Dabei aber trotzdem seine eigene Einstellung zu haben (und zu behalten), Initiative zu zeigen und Individualist zu sein.

    Wenn wir alle uns Angesichts der Zustände auf der Welt, Angesichts der Verrohung, zunehmden Ellenbogenmentalität und Rücksichtslosigkeit in Bezug auf Natur und Tiere in die Resignation und Isolation treiben ließen, dann würde es auf der Welt um einiges schlechter aussehen als sie es jetzt tut und das möcht ich mir nicht mal vorstellen. Das was man tut, muß nicht von großer Wichtigkeit sein, um Wirkung zu zeigen. Steter Tropfen höhlt den Stein oder anders gesagt, Rinnsale und Bächeschaffen sogar riesige Canons.

    Stell dir vor ein Kind steht in der Fußgängerzone verlassen herum und weint. Weit und breit niemand zu sehen, keiner kümmert sich darum, alle gehen vorbei. Tust du es ihnen gleich, nur weil sie so handeln? Oder gehst du zum Kind und in die Hocke, machst ein freundliches Gesicht und versuchst herauszufinden, was passiert ist?

    Die Tatsache das viele einzelne Menschen nicht aufhören an das Gute zu glauben und genauso nicht aufhören Gutes zu tun, ist es, die diese Welt und Gesellschaft lebenswert macht.


    Ich hab hier etwas für dich, das dir vielleicht den Glauben an das Gute wieder zurück gibt. Ein Filmzitat aus einem meiner absoluten Lieblingsfilme.

    Ich finde, es sind die kleinen Dinge, alltägliche Taten von gewöhnlichen Leuten, die die Dunkelheit auf Abstand halten. Einfache Taten aus Güte und Liebe.
    Solche Gedanken sind es, die mich nicht resignieren lassen, die mich weiterhin daran glauben lassen, das alles Gute von Wert und Unverzichtbar ist, egal was "die Masse" tut oder denkt.
    Geändert von Seraphim (16.11.2013 um 16:05 Uhr)

  2. #432
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 750

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    lieben dank! klar, glaube ich noch an das gute im menschen, aber die struckturen machen mir eben trotzdem zu schaffen und machen mir auch angst.

    zeta schreibt:

    aber es gibt winzige gruppen, einheiten, die dafür bereits einstehen,
    wenn ich mal stabil bin, will ich teil davon werden!
    liebe grüße
    zeta

  3. #433
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 983

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?


  4. #434
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.194

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Was würde ich schon ändern. Es gibt im kleinen, im persönlichen Bereich schon soviel zu machen.

    Will ich dass es eine bessere Welt gibt, dann kaufe ich fair gehandelten Kaffee und fair gehandelte Schokolade.

    Bei Kleidung versuche ich drauf zu achten dass sie aus Europa kommt oder ein Ökosiegel hat oder es sonst Hinweise gibt, dass der Hersteller die Produzenten fair behandelt.

    Und so gibt es noch jede Menge Zeug wo ich mich fragen kann: Wurde es fair und umweltgerecht hergestellt?

    Gerade durch unseren Konsum können wir viel ändern. So bemühe ich mich viel Biolebensmittel auch einzukaufen. Die Zusatzstoffe konventioneller Nahrung sind mir ein Graus.

    Ich müsste mir mal so eine Abrechnung erstellen: Wieviel Geld gebe ich aus, und wieviel dafür für gesichert faire Produkte. !

  5. #435
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.254

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Gelöscht (Spam)
    Geändert von Alex (26.11.2013 um 15:48 Uhr) Grund: s. Edit

  6. #436
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 1.937

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Man staune...

    openPR - Faire Arbeit statt moderner Sklaverei


    und auch von der Seite

    Tierschützer setzen sich ein für Standards...bei KUH + Du

    openPR - Hausaufgaben zum Amtsantritt: 10.000 Tierschützer fordern Landwirtschaftsminister Friedrich zum Handeln auf - Pressemitteilung von Welttierschutzgesellschaft e.V.

    Respekt für diese Aufpasser!


    (Mangels geregeltem Lebensalltags hab ich meinen Ehrenamtlichen Dienst beim Tierschutz schon vor Jahren aufgegeben...konnte zeitweilig den Mitgliedsbeitrag nicht bezahlen und da kennen Vereine eben keine Gnade) :-(
    Geändert von stargazer (18.12.2013 um 21:29 Uhr)

  7. #437
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 86

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Ich setze mich überwiegend für Tiere ein.
    Manchmal ist das gefährlich, vor lauter "helfen" habe ich schon mal das Konto überzogen.
    Wer einmal genau hinkuckt, sieht leider schnell mehr, als einem selbst gut tut, mehr, als man erträgt.
    Aber das heißt nicht, dass man wegsehen sollte!

    Ich unterstütze jetzt "nur" noch 3 Organisationen. Von allen bekomme ich regelmäßig Feedback, eMails, Fotos, Videos.
    Wenn ich z.B. die OP bei einem massiv gefoltertem Hund finanziell unterstütze und mich an anderen Kosten beteilige, erhalte ich über jeden Behandlungsschritt Mitteilung, inklusive Fotos (die manchmal sehr schwer zu ertragen sind.

    Futter oder Warmes für Tierheimtiere (auch im Ausland) sind schnell gefunden oder gesammelt.

    Ich weiß, dass ich nicht alle Tiere retten kann.
    Aber es beruhigt mich, dass ich einige namentlich nennen kann, bei denen ich helfen konnte, ihr Leben zu retten und wieder lebenswert zu machen. Und ich weiß auch, wann ich dazu beitragen konnte, dass das Tierfutter wieder für einen weiteren Monat gesichert ist.

    Und dann habe ich zu Hause mein kleines Wützchen sitzen, einen Scheidungshund, für den die ehemalige Besitzerin irgendwann kein Interesse mehr hatte: Allein ist es so anstrengend, sich um einen Hund zu kümmern! Da muss man ja den TV-Marathon unterbrechen, um mit dem Tier rauszugehen! Und Steuern und Versicherung bezahlen!

    Klar merkt kaum einer etwas von dem, was ich tue, ist ja auch nur ein kleiner Beitrag. Aber ich weiß, dass ein paar Lebewesen eben doch etwas davon gemerkt haben, und für die hat es einen Unterschied gemacht.

  8. #438
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 84

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Motzkugel schreibt:
    Wow! So viel Engagement! Hm, vielleicht sollte man einen Verein gründen: "AD(H)Sler für Gerechtigkeit!" im Stil der Superhelden...Chaos-man und Procrastiqueen kämpfen gegen den Pauschalisten!

    oh, es ist eindeutig zu früh am Morgen ^^

    Maverick, das ist ja mal besch***** aber leider total typisch. Es wird in der Regel nur dann irgendwas bewilligt, wenn es überhaupt gar nicht anders geht. Zum

    Aber dann denke ich: Jetzt erst recht! Es muss einem nur gelingen die Wut und Frustration in eine zielgerichtete Kraft zu verwandeln, denke ich. Gelingt mir leider nicht immer...
    Hey Leute ich kann mir hier nicht alles durchelsen bzw. will nicht sry. Aber daß,... diese Idee bei allen Heiligen &meiner Seel
    Ja das braucht Europa & die Menschen

    Ich wünsche mir schon so sehr das Menschen wie wir, zusammen neue Gerechte Strukturen erschaffen.
    zb. hab erst Gestern mit meinem Vater über die zustände in der heutigen Betreuung von Menschen gesprochen, nicht spezifich die Altenpflege oder behinderte betreffend, da weiß ichs nicht kann mir aber Vorstellen daß da ebensolche Misstände herschen.


    Wenn ich mir jetzt n par min. nehmen würde um noch mal zu überlegen was ich noch alles gern verändern wollte mit einem Plan wie....aber nee nichmehr bevor ik nich so ne Gruupe kenn oder darin bin. Is mir immer zu nervenaufreibend & ich lerne grad mich nicht mehr so schnell über die Menschen usw zu ärgern.

    Ansonsten ich wäre sofort dabei, hätt ich den Mut & das Geld würde schon längst was laufen.

    LG

  9. #439
    Nirwana

    Gast

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Ich würde gerne meinem Nachbarn den Hals umdrehen und ja das meine ich wörtlich.

    Dieser Nachbar schlägt seine Frau (Psychopath) und wir sind vollkommen hilflos.

    Wir haben in einer akuten Situation bereits Sturm geklingelt und wollten ihn zur Rede stellen, nur leider macht dieser Feigling nicht die Tür auf.
    Die Polizei haben wir bereits auch schon angerufen, denen sind aber die Hände gebunden und solange für sie nicht deutlich Gefahr im Verzug ist (also wahrnehmbar in Hilfeschreien), dürfen sie außer nett und freundlich mal klingeln gar nichts....und die Frau erträgt das wohl still und leise.

    Ich überlege die ganze Zeit schon, ob ich nicht mal mit ihr reden soll, aber das ist gar nicht so einfach das möglichst diplomatisch durchzuführen, falls mir überhaupt geöffnet wird.

    Was kann ich da bitte tun ?
    Ich ertrage das nur schwer das mitzubekommen und hilflos zu sein und mir tut diese Frau einfach wahnsinnig leid.

    Allerdings wird es schwer sein jemandem zu helfen, der diese Hilfe vielleicht nicht annehmen wird.

    Gewalt an Frauen, Kinder oder auch Männern findet eben in allen gesellschaftlichen Schichten statt.

  10. #440
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 84

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Nirwana schreibt:
    Ich würde gerne meinem Nachbarn den Hals umdrehen und ja das meine ich wörtlich.

    Dieser Nachbar schlägt seine Frau (Psychopath) und wir sind vollkommen hilflos.

    Wir haben in einer akuten Situation bereits Sturm geklingelt und wollten ihn zur Rede stellen, nur leider macht dieser Feigling nicht die Tür auf.
    Die Polizei haben wir bereits auch schon angerufen, denen sind aber die Hände gebunden und solange für sie nicht deutlich Gefahr im Verzug ist (also wahrnehmbar in Hilfeschreien), dürfen sie außer nett und freundlich mal klingeln gar nichts....und die Frau erträgt das wohl still und leise.

    Ich überlege die ganze Zeit schon, ob ich nicht mal mit ihr reden soll, aber das ist gar nicht so einfach das möglichst diplomatisch durchzuführen, falls mir überhaupt geöffnet wird.

    Was kann ich da bitte tun ?
    Ich ertrage das nur schwer das mitzubekommen und hilflos zu sein und mir tut diese Frau einfach wahnsinnig leid.

    Allerdings wird es schwer sein jemandem zu helfen, der diese Hilfe vielleicht nicht annehmen wird.

    Gewalt an Frauen, Kinder oder auch Männern findet eben in allen gesellschaftlichen Schichten statt.

    Ich hab da Sry mal ne ganz krasse aber logiche Tehse von wegen Recht & Unrecht Leid & Freud.
    Alles was wir erleben erleben wir als Seele die unser Kern, diese erfährt einfach alles über mehrere Leben was Sie erfahren will um sich so zu erweitern zu lwachsen & volkommen zu werden.
    Außerdem suchen wir uns untebewußt mit unserem Glauben unser Leben aus bzw. wies läuft.

    Es gibt kein Gut & Böse, Kein Leid & keine Freud, das ist alles eine Ansichts & Entscheidungssache.
    Im letzten Leben könnte die Gequälte Person, die quälende Person von jemand anders gewesen sein usw.

Ähnliche Themen

  1. Wisst Ihr wo Ihr hin wollt?.. private Lebensgestaltung
    Von sychotante im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 1.02.2011, 14:33

Stichworte

Thema: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum