Seite 15 von 85 Erste ... 1011121314151617181920 ... Letzte
Zeige Ergebnis 141 bis 150 von 849

Diskutiere im Thema Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #141
    Procrastiqueen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 1.336

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Mir geht das Eingemische auch tierisch auf die Nerven. Ernährung ist da nur ein Teil.

    Aber zum Beispiel auch, dass es anscheinend notwendig ist als Frau sich die Beine zu rasieren und als Mann Bier zu mögen. Das ist doch Schwachsinn! Ich habe als Kind gern mit Matchboxautos gespielt, haben meine Eltern was falsch gemacht?

    Zum Glück werden inzwischen viele dieser Klischees in Frage gestellt, aber es hält sich eben doch..

  2. #142
    Bulme

    Gast

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    ja motzkugel, dieser latente sexismus (oder was das sein soll.... geschlechtererpressung) kotzt mich auch tierisch an und zwar auch bei beiden geschlechtern
    (frau = prinzessin, mann = ritter)
    ich war immer der ritter und das war auch gut so ^^

  3. #143
    Lysander

    Gast

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    ich nicke zustimmend. *nick* Da! Seht Ihr?
    Mehr kommt bei mir gerade nicht heraus. Bier ist lecker! Ich kenne tatsächlich Männer, die gerne Wein trinken. Oho! Oder gar nicht trinken! Und Frauen, die sich nicht die Beine rasieren oder den Damenbart. Und Männer ohne Bart, und mit "weichen" Zügen und Frauen mit "männlich" wirkenden Seiten.... Es gibt ja nicht nur schwarz und weiß, sondern wie immer: kunterbunt. Aber diese Rollendiskussion kenne ich noch aus den 1980er Jahren und die Älteren aus den 1970ern... und die ganz Alten werden sich vielleicht die Suffragetten erinnern oder an Madame Curie oder Lise Meitner und und und.... bishin zur Rosa L.

    Aber es ist gut, das in jeder Generation neu zu beleuchten. Fortschreitender Dialog!

    Mehr als "Seid doch was Ihr wollt" habe ich gar nicht beizusteuern. Nieder mit den männlichen und weiblichen Unterdrückern der Vielfältigkeit!

  4. #144
    VierSterneMurch

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.541

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?- Wieso ich bin doch selber ein Gesellschaftlicher Miststand


  5. #145
    Lysander

    Gast

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Och nö.... Du bist der Sohn der Gaia! Der Beste von allen, Kronos!

  6. #146
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 216

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Motzkugel schreibt:
    @Rager, ich bin erstaunt, dass du das auf dich persönlich beziehst
    bist du das? Ich habe in der Tat lange gerätselt, ob du das allgemein meintest oder auf mich bezogen! Denn ich bin mir bewusst, das sich öfter gern mal was auf mich beziehe/empfindlich bin ^^
    Bin dann aber zum Schluss gekommen, dass du ganz klar den Bezug hergestellt hast... "Mir fällt gerade ein was mich an diesem ganzen hin und her wirklich nervt: Der Anspruch auf die ultimative Wahrheit."

    Wär ja nen komischer Zufall, wenn dir das zufällig eingefallen wäre, aber nein, dir ist es eingefallen aufgrund dem was hier geschrieben wurde... Daher meine Schlussfolgerung...

    Bulme schreibt:
    ja motzkugel, dieser latente sexismus (oder was das sein soll.... geschlechtererpressung) kotzt mich auch tierisch anhttp://adhs-chaoten.net/images/smilies/022.gif und zwar auch bei beiden geschlechtern
    (frau = prinzessin, mann = ritter)
    ich war immer der ritter und das war auch gut so ^^
    Bor ja, wie ich das hasse -.- xD Dann findet man nach jahrelanger Suche eine potentielle Partnerin und stellt doch nur fest, dass sie in einem hauptsächlich den Ritter/Beschützer sucht xD
    Komm, lass uns Rollen tauschen. Ich bin die Prinzessin xD ;P


    edit: ich hab früher übrigens mit Barbies gespielt XD... UND mit Spielzeugautos, Lego usw. ^^
    Geändert von Rager (11.08.2012 um 23:34 Uhr)

  7. #147
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 352

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Hallo Zotti,

    da hast Du recht, wenn an Energie sparen Geld verdient werden kann ist das alles in Ordnung....

    Warum werden keine "Energiesteuern" auf sinnlose Reklamen erhoben, die nur Lichtsmog erzeugen?

    Aber der Gedanke geht wohl zu weit....

    Einfach eine Scheißzeit und eine Scheißgesellschaft!

  8. #148
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 2.435

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Chaote_Tom schreibt:
    Hallo Zotti,

    da hast Du recht, wenn an Energie sparen Geld verdient werden kann ist das alles in Ordnung....

    Warum werden keine "Energiesteuern" auf sinnlose Reklamen erhoben, die nur Lichtsmog erzeugen?

    Aber der Gedanke geht wohl zu weit....

    Einfach eine Scheißzeit und eine Scheißgesellschaft!
    ne, ne..... das geht anders rum..... wo kann man noch mehr geld verdienen....
    so fuktioniert kapitalismus

    wären erneuerbare energien profitabler - würde dieser durch die leitung fliessen.... doch was heisst
    profit..... ?..... hey, das ist ein riesen "geld"-geschäft wo das interesse sicherlich nicht darin besteht,
    den verbrauch zu reduzieren....

    die menschen fliegen zum mond - wenn sie es wirklich gewollt hätten, würden wir heute bereits
    ökologischer leben..... doch der ökologische gedanke ist nicht mit dem kurzfristigen schnellen gewinn kompatibel....
    langfristig gedacht..... hey, und dann sagt man uns adsler nach, wir könnten nicht genügend voraus-planen....!

    Volker Pispers über den Kapitalismus - YouTube

  9. #149
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.455

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Hallo smile,

    die menschen fliegen zum mond - wenn sie es wirklich gewollt hätten, würden wir heute bereits
    ökologischer leben..... doch der ökologische gedanke ist nicht mit dem kurzfristigen schnellen gewinn kompatibel....
    langfristig gedacht..... hey, und dann sagt man uns adsler nach, wir könnten nicht genügend voraus-planen....!


    Weiss du was mich manchmal im sinn kommt? Es ist zwar verrückt, aber... ADSler merken wenn etwas nicht stimmt, sehen oft manche zusammenhängen sehr gut und dazu können sie ihre klappe auch nicht halten. Sie stören eben... Vor allem wer macht hat und es behalten will.
    Mich kommt es manchmal wirklich so vor. Es ist vielleicht ehe unbewusst, aber jemand als krank zu bezeichnet weil er sich über was nicht stimmt und was niemand sehen will die klappe aufreisst ist bequem... Ich ecke selber damit schnell an, aber finde doch gut mal etwas zu sagen. Mich geht es drum nicht wirklich um was jeden für sich macht, privat (da mag ich keine einmischung!) aber ehe was andere auch betrifft.

    lg

  10. #150
    Lysander

    Gast

    AW: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern?

    Rager, die Mischung macht's. Sei schlicht eine eierlegende Wollmilchsau, sprich der verständnisvolle, großherzige, unsexistische, maskuline familienorientierte Machoritter, dem Frauen ein Mysterium sind. Ist doch supereinfach

Ähnliche Themen

  1. Wisst Ihr wo Ihr hin wollt?.. private Lebensgestaltung
    Von sychotante im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 1.02.2011, 15:33

Stichworte

Thema: Sensibel für gesellschaftliche Missstände - wollt ihr was ändern? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum