Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Diskutiere im Thema SBA Antrag - Beeinträchtigungen im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 36

    SBA Antrag - Beeinträchtigungen

    Hallo,

    ich spiele mit dem Gedanken nen Antrag beim Versorgungsamt zu stellen.
    Hoffentlich kann mir da jemand helfen und folgende Fragen ganz oder teilweise beantworten:

    Wer von euch (Erwachsenen) hat so einen Antrag bereits gestellt?
    Habt ihr ihn allein ausgefüllt, mit dem Hausarzt oder sonstiger Hilfe?

    Was schreibt man da für Beeinträchtigungen rein, also wollen die Fachbegriffe, Beschreibungen, Diagnosen?
    (möchte nur Beispiele, muss nicht auf mich passen, möchte es besser einordnen können)
    Und wie soll man bei mehreren Erkrankungen die Ursachen eindeutig zuordnen?
    Oder ist das nicht so wichtig?

    Wenn ihr euch von Hausarzt habt helfen lassen, wie hat der reagiert, als ich ihm mitgeteilt hab, solch einen Antrag stellen zu wollen?

    Kurze Info zu mir (hilft euch vllt bei der Beantwortung meiner Fragen)
    Ich bin 28, habe 2 verhaltensauffällige Kinder (einer mit Emotionaler Störung der andere V.a. Asperger-Syndrom, was so als "Normalo schon nicht leicht ist,
    durch meine Probleme die Erziehung und Haushaltsführung aber nochmals erschwert. Ohne meinen Partner wär ich schon total aufgeschmissen,a
    aber der ist auch nicht unbegrenzt leistungsfähig, hat SBA 50% wegen Wirbelsäulenschäden durch eine angeborene Anomalie)
    Ich selbst habe jahrelang Rückenprobleme, wiederkehrende Kopfschmerzen und zahlreiche andere gesundheitliche Probleme/Beschwerden.
    Diagnosen: Hallux Valgus, dezente Fingerpolyarthrose, Fibromyalgie mit zahlreichen vegetativen Begleiterscheinungen,
    Impingementsyndrom Schulter, S-Skoliose und jetzt neu diagnostiziert ADHS.

    Ich hoffe sehr, dass ihr vielleicht ein paar Tipps für mich habt, wie ich da am besten rangehe.

    LG

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 521

    AW: SBA Antrag - Beeinträchtigungen

    Der Antrag ist kinderleicht auszufüllen. Hab ihn 2010 gestellt und relativ schnell (ich glaube alles in allem waren das nicht mal 6 Wochen) gab es dann den Ausweis.

    Ich hab mir damals die Antragsformulare Online von der HP des für mich zuständigen Amtes runterladen können. Wie gesagt, die Fragen sind nicht weiter wild, sollte eigentlich jeder, der Lesen und Schreiben kann auch ohne Abitur locker ausfüllen können.

    Wichtig waren glaube ich die Namen, Adressen und Fachrichtungen Deiner Dich behandelnden Ärzte der letzten Jahre.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 36

    AW: SBA Antrag - Beeinträchtigungen

    Hallo Kimbini,

    ja runtergeladen habe ich mir den Antrag ja schon. Mich hat nur eher interessiert, wie genau die das mit den Einschränkungen wissen wollen.
    Hast du vllt Beispiele parat? Hast du noch was extra mitgeschickt, also z.B. Arztberichte oder selbst erstellte Listen?

    Darf ich fragen, ob du den Ausweis nur wegen ADS beantragt hast oder hast du noch andere Erkrankungen wegen der du den Ausweis problemlos bekommen hast?
    6 Wochen ist ja echt schnell, hab gelesen, dass die Ärzte bei denen sie Rückfrage halten allein schon 6 Wochen Zeit haben zu antworten...

    LG und vielen Dank!

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 521

    AW: SBA Antrag - Beeinträchtigungen

    Ja, ich bekam den Ausweis schnell und komplikationslos. Damals, bei der Erstbeantragung hatte ich nur meine Depressionen und die sozialen Phobien und das mir fehlende Augenlicht des linken Auges angeben. Erst später, mit der gesicherten ADHS-Diagnose hab ich um eine Erhöhung des GdB gebeten.

    Ich hab gar keine Unterlagen mitgeschickt.

    So weit ich mich erinnere, gab es da ein Feld, in dem ich mit eigenen Worten kurz aufschreiben sollte, warum ich als behindert gelten möchte.

    Mein linkes Auge ist seit Geburt blind. - Im Textfeld schrieb ich: "Fehlsichtigkeit links seit Geburt."

    Ich habe später dann beispielsweise bezüglich auf ADHS geschrieben, daß während der TK ADHS diagnostiziert wurde. Mehr nicht. Nur noch mal die Klinik, die Station und den Namen des Arztes in eins der entsprechenden Felder eingetragen und fertig.

    Schreib so, wie Du es oben schon recht gut formuliert hast. Ruhig auch den einen oder anderen Fachausdruck benutzen, damit die merken, daß Du weißt, wovon Du redest.

    Die Unterlagen hat sich das Amt alle von den jeweiligen Ärzten besorgt. Und wenn Du doch mal die eine oder andere Angabe vergißt oder etwas in den Augen des Bearbeiters merkwürdig ist, fragen sie eh nach. Keine Angst vor dem Papier. Du schaffst das!

    => Edit: Das lese ich jetzt erst: Wenn Deine Kinder betroffen sind, brauchst Du logischer Weise für jedes Kind einen eigenen Antrag.
    Geändert von Kimbini (29.08.2011 um 18:08 Uhr)

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 36

    AW: SBA Antrag - Beeinträchtigungen

    Naja, erstmal geht es um mich selbst. Bei meinem Großen denke ich nicht, dass es nötig ist, er kommt echt gut zurecht
    und bei meinem Kleinen muss ich wegen der Diagnostik noch abwarten. Aber er ist definitiv beeinträchtigt, in mehreren Bereichen.
    Also ist schonmal gut Bescheid zu wissen, wie ich das am besten anstelle.

    Vielen Dank nochmal

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 521

    AW: SBA Antrag - Beeinträchtigungen

    Wie schon geschrieben, ansich kannste da nix falsch machen. Ich hab damals nach der Devise gehandelt: Lieber zuviel als zu wenig. Also ruhig auch gesundheitliche Einschränkungen angeben, die für sich allein eventuell harmlos, aber in Kombination mit anderen Erkrankungen durchaus nennenswert sind. Solange Du bei der Wahrheit bleibst, bist Du in jedem Fall auf der richtigen Seite.

    Ach ja ... auch wenn es sich für Deine Kinder eigentlich nicht lohnt, so könnte aber eine anerkannte Schwerbehinderung positive Auswirkungen bei Deiner Einkommensteuererklärung haben. Behindertenfreibeträge können nämlich auch bei Kindern angesetzt werden!

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 36

    AW: SBA Antrag - Beeinträchtigungen

    Ja, bei meinem Kleinen wird es sich bestimmt auch lohnen, aber erstmal brauchen wir ne Diagnose
    auf dem Papier. Wobei ich mir langsam unsicher bin, ob er tatsächlich das Aspergersyndrom hat,
    oder vielleicht doch eher ADHS... Ich sehe da so einige Parallelen.
    Jedenfalls ist er definitiv im Sozialen eingeschränkt, einnässen tut er auch regelmäßig,
    und er macht in Gruppen nur mit worauf er lust hat, das so in der Schule nicht funktionieren wird.
    Da wirds den lehrer auch nicht interessieren, dass er eigentich ziemlich pfiffig ist...
    Aber wie und wann seine Wutanfälle passieren, denken die Ärzte passt zum Asperger und
    auch wie seine Regeln befolgt werden müssen etc.
    UNd ich hoffe, dass es schnell klappt, so langsam werden nämlich seine Ängste stärker
    und es kommen auch welche hinzu, im Kino letztens würd ich schon as Panik bezeichnen...
    Also bei ihm kommt definitiv so ein Antrag, aber erst nach sicherer Diagnose.

    Und mein Großer hat ja eigentlich keine Einschränkungen, nur zu Hause zeigt sich diese
    emotionale Störung mit Geschwisterrivalitität, was ja erstens durch die Therapie sich schon
    stark gebessert hat und zweitens nicht weiter verwunderlich ist, bei nem unberechenbaren
    Bruder und ner Mutter mit ADHS (noch unbehandelt) und Fibromyalgie.

    Ich werd jetzt mal noch ein paar Tage Einschränkungen sammeln, damit ich auch nichts vergesse,
    dann werd ich noch mit meinem Hausarzt und meiner Orthopädin drüber sprechen
    und dann den Antrag ausfüllen.

    Vielen Dank nochmal

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 36

    AW: SBA Antrag - Beeinträchtigungen

    Hallo,

    mein Hausarzt weiß jetzt Bescheid und wird mich, wenn ich so weit bin, bei der Antragsstellung unterstützen.
    War ja heut nochmal wegen meiner Bronchitis da und konnte das gleich klären.

    Seit gestern weiß ich auch, dass mein Arbeitsvertrag nicht verlängert wird ab Dezember
    und habe heute gleich mit meiner Berufsberaterin über meine "Gesundheit" gesprochen.
    Und damit sie mit mir dann vorraussichtlich im Oktober besprechen kann, welche Berufe
    für mich überhaupt in Betracht kommen, hat sie um eine Aufstellung meiner Krankheiten gebeten.
    (Die ich dann im Oktober mitbringe. Oktober deshalb, weil ich im September noch Termine vor mir habe
    und sie Urlaub)

    Und mein Arzt hat mir gleich ne Liste aufgestellt wegen welchen Krankheiten ich allein beim ihm in Behandlung bin,
    und da sind meine Rückenprobleme noch nicht bei, bzw nur angedeutet.

    Impingementsyndrom-Schulter
    Lumbalgie
    Kontusion re. Hüfte
    Fibromyalgie
    chronischer Nikotinabusus
    ADHS
    Somatisierungsstörung

    und, was mich wundert, ich weiß von meiner Laktoseintoleranz und dass der Verdacht auf Zöliakie bestand,
    was meiner Meinung nach ausgeschlossen wurde. In der Auflistung steht das aber als Gesichert drin...
    Ich glaub da muss ich morgen nochmal anrufen.

    Und dann hab ich ja schon länger den Diagnosebrief von der Rheumatologin mit der Fibromyalgie,
    da drin steht "Fibromyalgie mit 16/18 pos. Tenderpoints und zahlreichen vegetativen Begleiterscheinungen"
    und Hallux Valgus und dezente Fingerpolyarthrose.
    Leider hat sie erst ab Januar wieder Termine frei.

    Und die Orthopädin hat die genauen Daten meiner S-Skoliose. Da gehe ich am 6.9. hin.
    Mal gucken wie sie diesmal drauf ist, die hat mich nämlich die letzten beiden Male "darauf aufmerksam gemacht"
    dass Orthopäden im Quartal nur noch ein Körperteil behandeln und ich mich doch für eins entscheiden soll,
    was sie sich anschaut. Dabei hab ich ja auch Schulter- und Hüftprobleme...

    Was denkt ihr, wie da die Wahrscheinlichkeit ist, einen Schein zu bekommen oder wenigstens 30% ?
    Ich werd mich demnächst auch mal mit dem VDK in Verbindung setzen und mich beraten lassen
    und meine Einschränkungen noch extra formulieren, aber ich sammle ja noch am PC und hab mir den
    Antrag für anfang Oktober vorgenommen, da ich ja jetzt im September noch ein paar Arzttermine habe.

    Naja und wegen meiner Bronchitis muss ich morgen noch zum Blutabnehmen, bei den Werten die er abnimmt,
    hab ich aber den Verdacht, dass auch gucken will inwiefern ich die Medikamente zur Zeit vertrage bzw
    ob mein leider momentan recht geringes Gewicht schon Schäden lässt...
    Das ist auch sehr belastend und ich hoffe, wenigstens das Rauchen und mein Gewicht im Rahmen der ADHS-Therapie auf die Reihe zu bekommen...

    LG und vielen Dank fürs Lesen, hab heut echt nen schlechten Tag ... (Für nen ADS´ler aber ziemlich ergebnisreich)

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 521

    AW: SBA Antrag - Beeinträchtigungen

    Also ... ich hab damals auch erstmal das angegeben, was ich schriftlich vorliegen hatte. Wie weit die Diagnosen gesichert sind, erfragt der Sachbearbeiter sicherlich direkt beim Arzt. Alles, was sich nach Ausstellen des Ausweises noch ergiibt, kannst du mit einem Änderungsantrag nachträglich angeben.

    Wichtig ist, daß Du die Antragstellung nicht ewig vor Dir her schiebst, da es ja beispielsweise bei der Berufswahl durchaus Vorteile haben kann, als schwerbehindert (egal welcher Grad) zu gelten.

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 36

    AW: SBA Antrag - Beeinträchtigungen

    Hallo Kimbini,

    gerade was die Berufswahl angeht, höre ich so unterschiedliche Sachen.
    Die Schwester beim Arzt meint, dass es da ganz schön schwer werden kann, einen Job zu finden.
    Wobei ich glaube, dass das eher bei meinem derzeitigen beruf der Fall ist.
    Wenn ich dann studiere (Wirtschaftsinformatik, für nächstes Jahr geplant) und nebenbei
    nen Studentenjob in der passenden Branche habe, wird das ja wohl mehr zählen,
    als dass sie Angst hätten, weil ich nen SBA hab, oder?
    Also mein Partner schreibt ja grad sein Diplom als Ing. und hatte bisher hauptsächlich
    gute Erfahrungen, bzw erst eine negative (eine Firma wollte ihn nicht mehr fürs
    Prktikum wegen dem SBA), und selbst bei der Bundeswehr (Traineestelle nach dem Abschluss)
    ist er trotzdem ne Runde weiter.

    In welcher Branche hat man denn am ehesten mit Vorteilen zu rechnen?
    Ich weiß ja von den Nachteilsausgleichen und kann mir nicht erklären, warum das für manche Firmen
    nen Ausschlusskriterium ist und für andere ein Grund mehr zum Einstellen...

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Tips zum Reha-Antrag?
    Von Amneris im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 18:44
  2. Kosten, Antrag für Behindertenausweis (Schwerbehindertenausweis)
    Von girl89 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 12.10.2010, 10:09
  3. Körperliche Beeinträchtigungen durch Hyperaktivität
    Von chaoskopf im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.12.2009, 13:26
  4. Antrag abgelehnt (Kostenübernahme Strattera)
    Von jan-eric im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 23:11

Stichworte

Thema: SBA Antrag - Beeinträchtigungen im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum