Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 17 von 17

Diskutiere im Thema sich nicht integrieren können im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 11

    AW: sich nicht integrieren können

    Hm. da liest man erst, wie unterschiedlich und doch gleich man sein kann in einer Hinsicht muss ich dich bewundern, dass du durch deine Zurückhaltung einen Weg gefunden hast, deine Arbeit gut und ohne Probleme zu bewältigen. Mir geht es da anders. Ich ecke halt gelegentlich an.. weil ich auf einen Schlag explodiere, wenn ich mich ungerecht behandelt fühle. Und dann Zeug vor mich hin brabbele oder vor Verlegenheit, Scham und Wut den Faden verliere und dann leicht blöd wirke.

    Das ich an meinem Selbstbewusstsein in einem Bereich arbeiten muss, weiß ich.. Aber andererseits singe ich auch in einer Band und stehe dann auf der Bühne, mit dem Mikro in der Hand und animiere Leute zum Tanzen und quatsch Backstage jeden an und tausche Telefonnummern aus..

    Manchmal fühle ich mich total schizophren..

    ICh war aber auch in einem Betrieb, in dem nur Männer gearbeitet haben. Da gings zu wie aufm Bau. Ich hab auf verschiedene Arten versucht, mich anzupassen. Dann der Versuch mit Ignoranz so nach dem Motto: "Macht ihr mal euers, ich mach meins". Am Ende bin ich dann gegangen. Mit ner Klage wegen Mobbing. Also Mobbing mir gegenüber..

    Dass das alles am Selbstbewusstsein nagt, ist klar. ABer man fragt sich auch: "Was mach ich falsch????" Bild ich mirs nur ein, ober bin ich so komisch? Kann ich es ändern? wirds in Zukunft besser??

    Ich starte jetzt meine Karriere bei der Bundeswehr im Oktober. und hab brutal Angst dass das in die Hose geht. Einziger Vorteil: Ich hab so viel Mist mitgemacht, aus dem ich nur provitiert hab. Und die Fehler vom vorherigen Arbeitgeber hab ich beim jetzigen nicht mehr gemacht. Und die Fehler vom jetzigen werd ich beim Bund auch nicht mehr machen..

    Einfach bei jedem Moment kurz überlegen und das Richtige sagen.. und vielleicht auch mal nichts sagen.. Aber IMMER überlegen! Immer.. Und nicht zu impulsiv handeln. Dann klappt es acuh mit den Freundschaften.. ich hab mir einige kaputt gemacht, weil ich zu vorlaut war, zu aufmerksamkeitssüchtig, zu hektisch.. oder zu wenig Interesse gezeigt hab.. Zuhören, überlegen und Antworten.. oder nicht antworten... und lächeln und freundlich sein Einfach immer man selbst sein..

  2. #12
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 1.943

    AW: sich nicht integrieren können

    Zora, danke, für diese interessante Einsicht.
    Sie sind auf der einen Seite immer schüchtern und sensibel um dann in einem Anfall von rebellischer Kampfeslust für sich und Andere einzustehen. Sie sind unberechenbar in einer Hinsicht und verletzlich in der Anderen.
    So hab ich es noch nie betrachtet.

  3. #13
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 1.943

    AW: sich nicht integrieren können

    Einfach immer man selbst sein..
    Wahrscheinlich so: Überlegen, wie reagiert die Person dich ich sein will...und nicht sich dem Gefühl ergeben, weils so schön ist, sich in einem Gefühl "aufgehend" gut und stark zu fühlen.. . (Geht ja auch mit Gerechtigkeit/Wut/Hilfsbereitschaft) So würde das für mich Sinn machen, galub ich.

    OTOTOT
    Jetzt noch ein Bündel Kommunikationsskills und wir sind doch Regenbogenkinder.

    OT oFF

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 11

    AW: sich nicht integrieren können

    Was du schreibst macht sehr viel Sinn.. Leider beisst sich das nur alles mit meiner Impulsivität, in der ich mittlerweile so in einer Sache aufgehen kann, das mein Sprachzentrum das Gehirn gar nicht mehr um Erlaubnis bittet, sondern einen Schwall an Emotionen raus lässt und damit entweder ins Schwarze trifft, oder ins Fettnäppfchen.. Das möchte ich gern geregelt bekommen. Immerhin kann ich bei der Bundeswehr nach einem rauhen Befehl auch nicht ein "gehts vielleicht noch unfreundlicher" raushauen!! Ich hab nämlich über die Jahre zu gut gelernt, mich mit Ironie zu verteidigen. Aber überall kommt das nicht gut an. Wenn ich allerdings merke das es ganz gut ankommt, reisse ich einen Witz nach dem anderen, kommuniziere was das zeug hält, rede viel und vor allem von mir selbst und darf mir am Ende anhören, ich würde mich gern selbst reden hören... Das ist alles so verzwickt.. Wieso kann ich nicht einfach ich selbst sein? Und mich nicht immer so sehr biegen um anderen zu gefallen?

  5. #15
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.445

    AW: sich nicht integrieren können

    Hallo alle,

    Nicht alles gelesen aber es tut mich gut zu sehen dass ich nicht allein bin... Mich integrieren war immer schwierig. Ich lerne mühsam mich einige masse "richtig" zu verhalten und doch mich selbst zu bleiben und ecke immer noch viel an!

    Entweder sage ich nicht und komme nicht zu wort und dann falle ich andere im wort. Oder bin impulsiv und falle auch andere im wort (obwohl ich es übe nicht zu machen) oder reagiere sehr emotional oder werde missverstanden oder....

    Es war schlimmer und es ist viel besser geworden, aber zu knabbern habe ich echt viel.

    lg

  6. #16
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 1.943

    AW: sich nicht integrieren können

    Dann habe ich endlich einen der Ansatzpunkte die ich irgendwie auch gesucht hab. Und das mit dem leider impulsiv..Ja.Das Problem ist ja meins genauso. Darum der Kommentar mit den Kommunikationsskills.
    Irgendwie hab ich das Gefühl mein Forumdurchforsten bringt doch was.
    :-P
    Das Problem wird umzingelt...

  7. #17
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.445

    AW: sich nicht integrieren können

    Hallo alle,

    Zu diese thread habe ich lust etwa von meine erlebnisse von heute nachmittag zu reden im vergleich mit andere erlebnissen...

    Wie vielen von euch, habe ich mühe in eine normale gruppe mit stinos... Immer wieder. Irgendwie bekomme ich schnell heftig auf dach wegen meine verhalten und kann andere nicht klar machen wo ich überfordert bin.

    ADS-SHG geht wie geschmiert... Wir sind alle gleich und wenn einem andere zu viel unterbricht wird es nett reagiert mit zwischen die blume der botschaft "wir wissen wie schwer es ist", was gut tut.

    Heute war ich mit eine gruppe von menschen die ich kenne... Wir waren 5 ADSler und war eine stinos dabei... Weisst ihr wer da am meistens angeckt hat? Wer einfach anders war als die andere... Ihre (es ist eine frau) art zu kommunizieren der total "normal" ist kam bei uns nicht immer so gut an. Aber wir könnten es sehr ruhig darüber reden.

    Ich merke auch dass es unten ADSler auch eine gesprächkultur gibt die anders ist als bei stinos: Es wird ruhig zugehört auch zeit gelassen wörter zu suchen und wenn es doch mal unterbrechung gibt (aber viele erwachsene geben sich mühe) um einfach von sich zu reden oder was gerade im sinn kommt, nicht wie eine stinos der meint alles verstanden zu haben und "interpretiert". Oft ist ehe so etwas "ja so was kenne ich auch!"

    Ich denke, wir sind halt nicht falsch, nur eine minderheit der mühe hat mit der mehrheit.

    lg

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Über sich selbst lachen können
    Von esther im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 3.08.2011, 01:14
  2. Beziehungprobleme - sich nicht für einen Partner entscheiden können?
    Von Pusteblümche im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 13:21

Stichworte

Thema: sich nicht integrieren können im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum