Seite 5 von 12 Erste 12345678910 ... Letzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 118

Diskutiere im Thema Welche Marotten hattet/habt ihr denn? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #41
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 16

    AW: Welche Marotten hattet/habt ihr denn?

    mit den fingern trommeln bei egal welcher musik (egal ob sie mir gefällt oder nicht, manche halten mich für bescheuert wenn ich zu schlagermusik die absolut nichts für mich ist mit dem fuß mit wippe)

    als kind und manchmal heute noch versuchen auf dem fußweg die platten zu treffen ohne die fugen zu berühren was für andere leute bestimt auch bescheuert aussieht

    mit dem knie / fuß "rumzappeln" (auf und ab) das ganze sitzbänke vibrieren

    blätter von irgendwelchen sträuchern am wegesrand abreißen

    und zu guter letzt mein aufräum verhalten
    anstatt das ich einen raum nach dem anderen aufräume mach ich alle gleichzeitig
    wobei sich der erfolg des vorhabens nur langsam einstellt und alle anderen leute die dabei sind die kriese kriegen

  2. #42
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 770

    AW: Welche Marotten hattet/habt ihr denn?

    wenn ich auf einen gehweg gehe und da sind pflastersteine passe ich auf das ich nicht auf die lienen trete.
    treppen zählen.
    gewisse dinge müssen immer an der gleichen stelle stehen.
    ich darf keine warmen füsse haben sonst kann ich nicht einschlafen.

    brauch meine tiere zum einschlafen.
    wippe gerne mit den füssen .

    und einiges mehr.
    zwänge sind es nicht den ich mach das auch nicht immer so wie ich drauf bin so wirds gemacht.

    lg Andrea

  3. #43
    Burningdevil

    Gast

    AW: Welche Marotten hattet/habt ihr denn?

    ich bin eine marotte *lol*

    crushed ice ein glas voll mit milch angefüllt ..... in rauhen mengen und stundenlang zum leidewesen meiner mitmenschen eisknabbern.

    habe ich innerliche unruhe und fliesen unter mir gehe ich die quadrate ab 4-5 die immer wieder betreten werden in rhytmus und gleichmäßig .

    sind keine fliesen vorhanden , finde ich irgendwas symetrisches das mich beschäftigt sei es das ich mit fingern das selbe mache wie mit den fliesen oder aber im kopf abzähle .

    dekoriere ich etwas ist es automatisch akurat symetrisch weinachtsdeko z.b. an allen fenstern gleicher platz etc. ohne das ich darüber nachdenke .


    so ist das mit sehr vielen dingen ......


    ich hab halt ne macke *lol*

  4. #44
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 1.649

    AW: Welche Marotten hattet/habt ihr denn?

    Ich reiße ständig und überall die Fenster auf, auch bei Minustemperaturen.

    Heizen tue ich in der Regel auch nicht. Und ich habe keine Schilddrüsenüberfunktion u in den Wechseljahren bin ich auch nicht.

    Damit schlage ich regelmäßig meine Mitmenschen in die Flucht und habe meine Ruhe.

  5. #45
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 55

    AW: Welche Marotten hattet/habt ihr denn?

    Mir ist heute Nacht etwas in den Sinn gekommen. Als ich noch ein Kind war, konnte ich nie in einem Bett schlafen, dass nicht mindestens auf einer Seite an der Wand war und auch das Kopfteil musste an der Wand sein. Aber damit noch nicht genug. Auf der anderen Längsseite des Bettes, also die, die noch offen war, baute ich mir eine Mauer aus Plüschtieren auf. Die beschützten mich. So konnte nichts in mein Bett rein.

    Das lustige ist, meine Tochter macht genau das selbe. Sie hat einen Plüschbar der fast so gross wie sie ist. Sie hat zwar selber fast kein Platz mehr im Bett, aber sie fühlt sich daduch beschützt!

  6. #46
    zümrüt

    Gast

    AW: Welche Marotten hattet/habt ihr denn?

    hypie1 schreibt:
    Ich reiße ständig und überall die Fenster auf, auch bei Minustemperaturen.

    Heizen tue ich in der Regel auch nicht. Und ich habe keine Schilddrüsenüberfunktion u in den Wechseljahren bin ich auch nicht.

    Damit schlage ich regelmäßig meine Mitmenschen in die Flucht und habe meine Ruhe.
    Ich mache das auch,obwohl meine organischen werte ok sind schwitze ich,nicht nur das,habe sogar richtige hitzewallungen und das auch im Winter.Könnte in Pulli rumlaufen

  7. #47
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 1.649

    AW: Welche Marotten hattet/habt ihr denn?

    Hi Zümrüt,

    ist ja beruhigend-dachte ich bin die einzige mit diesem Phänomen auf diesem Erdreich...!

  8. #48
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 3

    AW: Welche Marotten hattet/habt ihr denn?

    Hallo Ihr Lieben,

    Bin nun ewig nicht hier gewesen, da ich in einer Tagesklinik untergekommen bin. Habe häufig unter Depressiven Episoden zu leiden. In der Tagesklinik hat man mir wieder keine Diagnose gegeben, hat aber nicht ausgeschlossen das ich ADSlerin sein könnte.
    Jedesmal wenn ich allerdings in diese Forum komme, erkenne ich mich und fühle mich in meiner Selbstdiagnose bestätigt!

    Muster suchen? Ständig Fliesen, Gehwegplatten (nicht auf die Fugen treten!), sogar in der Rauhfasertapete lassen sich Dinge erkennen! Ich liebe es zum Beispiel mir die Birke vor meinem Fenster anzuschauen und je nach Jahres- und Tageszeit lassen sich Gesichter und/ oder Tiere erkennen, die ich dann gerne abzeichne ... Wenn es keine Muster gibt, fange ich halt an meine Schritte oder Fußwippen zu zählen.

    Stillsitzen oder das was andere Ruhe nennen, furchtbar langweilig!!!

    Dinge auf dem Tisch oder im Schrank ausrichten? Ständig, dabei gleicht meine Wohnung häufig einem Bombenanschlag ... also was soll da das ausrichten einer Tasse bringen, aber ich kanns einfach nicht lassen!

    Unterhaltungen gehe ich immer wieder durch, ob die entsprechende Unterhaltung nun schon statt gefunden hat, oder noch ansteht! Da "sage"/ denke ich meinen Satz und dann den Satz des Gegenübers, solche Unerhaltungen zu unterbrechen, kostet mich meist meine ganze Aufmerksamkeit.

    An neuen Dingen ob nun Lebensmittel, Bücher, Autos Kleidung usw. muss ich immer schnuppern und sie anfassen. Lange Zeit habe ich immer in unbeobachteten Momenten im Kaufhaus neue Dinge angefasst und/oder beschnuppert ...

    mein Gott und nun schon wieder denke ich: Ich bin doch total bekloppt! Wer macht denn sowas????

    Als Kind habe ich ganz häufig meine Ausstiegshaltestelle verpasst, weil ich immer aus dem Fenster gestarrt und geträumt habe, die einzige Abhilfhe war eigentlich, nicht allein Bus zu fahren, meine Freundinnen haben mich dann angestupst, aber ehrlich gesagt hatte ich gar nicht viele und nachher gar keine Freundinnen mehr. Die fanden mich wahrscheinlich alle ziehmlich seltsam ... ?! ... Häufig sind Lehrer zu mir gekommen und haben mich an der Schulter berührt, wenn ich eine Frage beantworten sollte, denn mich aufrufen hat meist nicht viel gebracht ...

    Naja und so weiter und so fort ...

    Ich dachte nur ich schreibe auch mal wieder was ...

    LG Seuchenhexe

  9. #49
    Freischalte-Mail noch nicht bestätigt

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 170

    AW: Welche Marotten hattet/habt ihr denn?

    Ich benutze manchmal in Gesprächen extra ein Fremdwort, die ich mir nach und nach angeeignet und notiert habe. Mindestens einmal.

    Und ich zitiere gerne zu jeder Gelegenheit und Nicht-Gelegenheit.

    Bücher müssen gut riechen.

    Auf die Linien der großen Pflastersteine darf man nicht treten.

    Wenn ich in Mails oder Briefen oder sonst wo meinen richtigen Name schreibe, dann gehört da ein Punkt hinter!

  10. #50
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: Welche Marotten hattet/habt ihr denn?

    Treppenstufen zählen tu ich auch. Und das immer wieder, obwohl ich in unserem Haus da zig mal am Tag rauf- und runter renne. Muss mich immer wieder vergewissern, dass es immer noch 6 und 9 Stufen sind. (ist ja zumindest hilfreich, wenn man im Dunkeln rumeiert)

    Wenn ich so drüber nachdenke, richte ich meine Deko etc. auch immer ganz genau aus. Und es macht mich total kirre, wenn Bilder schief hängen. Ich seh das sofort...

    tssss, ich fühl mich schon manchmal wie Monk.

    oooohhhhh...noch was: ich sehe immer und sofort wenn irgendwo Rechtschreibfehler sind. Da werd ich total kribbelig und will das immer korrigieren.

Seite 5 von 12 Erste 12345678910 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Kommunikation ist dir am liebsten?
    Von Sunshine im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 6.08.2011, 15:49
  2. Akzeptieren - was ist denn das?
    Von Ehemaliges Mitglied 3 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 10:05
Thema: Welche Marotten hattet/habt ihr denn? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum