Seite 3 von 12 Erste 12345678 ... Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 118

Diskutiere im Thema Welche Marotten hattet/habt ihr denn? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #21
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 181

    AW: Welche Marotten hattet/habt ihr denn?

    ich hatte schon früh einen ganz besonderen bezug zu pferden. leider hatten wir keins.
    meine eltern konnten mich aber als kleines kind schon an einer pferdekoppel abstellen und zwei stunden spazieren gehen. ich hätte mich nciht vom fleck bewegt.
    hauptsache ich konnte die pferde beobachten, riechen, hören oder sogar streicheln.

    als kind mochte ich keine ungeraden zahlen. ich "musste" immer eine gerade anzahl von allem essen. am liebsten 2, 4 oder 6. also 4 rote gummibärchen etc.
    ich hätte niemals eine ungerade anzahl gegessen..


    heute gebe ich auch oft im takt der musik gas beim fahren

  2. #22
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 41

    AW: Welche Marotten hattet/habt ihr denn?

    Marotten... hmmm....

    Wenn ich mir als Kind ein Käsebrot gemacht habe, musste der Käse auf den Millimeter genau der Scheibe Brot angepasst werden. Das Überstehende habe ich abgeschnitten und dort hingetan, wo noch was frei war. Und das sehr pingelig. So genau nehme ich es aber jetzt nicht mehr.

    Allerdings trenne ich so manches Essen. Beispiel: Kartoffeln und Fischstäbchen dürfen zusammen auf einen Teller, der Spinat muss auf einen separaten Teller.

    Wenn mein PC nicht so funktioniert wie er soll, beschimpfe ich ihn mit unflätigen Ausdrücken.

    Wenn ich mir den Kopf am Schrank stoße, schlage ich aus lauter Wut gegen den Schrank (und beschimpfe ihn). Inzwischen mit der flachen Hand, nicht mehr mit der Faust, wie früher...
    Kurz darauf muss ich über mich selbst lachen.

    Manchmal fange ich aus heiterem Himmel an zu lachen und weiß hinterher oft gar nicht mehr, warum.

    Ich rieche erst an allem, bevor ich es esse.

    Wenn Musik läuft, muss ich IMMER irgendeinen Körperteil im Takt bewegen. Nicht immer nur einen Takt, sondern eher so Schlagzeugartig, wisst Ihr was ich meine?

    Wenn ich nicht will, dass das jemand mitbekommt, bewege ich nur die Zehen => ich kann meine einzelnen Zehen sehr schnell auf und ab bewegen....

    Wenn ich Musik über den MP3-Player höre, muss ich im Takt gehen...

    Wenn ich einschlafen will, muss das Ohr, auf dem ich nicht liege, zugedeckt sein. Ist es zu Hell im Zimmer, verdecke ich auch meine Augen.

    Ich fummel ständig mit meinen Fingern herum.

    Ich habe oft das Bedürfnis mit den Ohren zu wackeln.

  3. #23
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: Welche Marotten hattet/habt ihr denn?

    Wie jetzt mit den Ohren wackeln??? Hab ne lebhafte Phantasie, sorry.

    Macken:

    auch ich bin immer nur auf helle Pflastersteine getreten, nur nie auf die Fugen. Mach ich manchmal heute noch.

    Ungerade Anzahl an Süßigkeiten, Obststücken etc. ging gar nicht. Wenn ich es mir recht überlege hab ich das auch heute noch....

    Außerdem lasse ich fast immer einen Rest über. Ich mache Wurst oder Süßigkeiten auf und lasse immer was über, dass ich dann wegschmeiße.

    Ich esse zuhause auch keine Sachen, die ich nicht selber aufgemacht habe. Da ich ja dann nicht weiß, wann sie geöffnet wurden. Habe dadurch auch schon mehrfach Essenszeug in den Müll gepfeffert, weil es ja sein könnte das sie schon zu lange offen sind. Sehr zum Leidwesen meines Mannes.

    Ansonsten rede ich gerne mit mir selbst, mit Tieren, mit meinem Rechner.....

    Der Geschirrspüler muss immer auf meine Art einsortiert werden. Ich ertrage es nur sehr schlecht, wenn mein Männe da dran war. Tassen etc. müssen immer gleich in den Schrank sortiert werden usw. usw. usw.

  4. #24
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 54

    AW: Welche Marotten hattet/habt ihr denn?

    Ich glaub nicht, dass man jede Kleinigkeit als krankheitsbedingte Macke bezeichnen sollte. Sowas wie beim Musikhören im Auto mit den Füßen trappeln oder "Double-Bass" auf den Pedalen spielen mach ich auch. Habe ich aber eigentlich eher als Leidenschaft für Musik empfunden. Vielleicht ist meine Kenntnis der Symptome auch noch nicht weit genug fortgeschritten. Wovon ich allerdings ebenfalls berichten kann ist das teils recht infantile Sprechen mit meinen zwei Katzen und, was noch viel schlimmer ist, die ewigen Selbstgespräche. Besonders schlimm wird das dann, wenn mich etwas sehr interessiert oder ich sehr euphorisch oder niedergeschlagen bin. Ich mache viele Dinge dann mit mir selbst aus, tue so, als wären andere zugegen und würden mit mir oder über mich sprechen. Und das findet dann häufig kein Ende mehr. Manchmal passiert mir sowas auch in Gegenwart anderer und ich muss mir dann immer auf die Zunge beißen.

  5. #25
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 55

    AW: Welche Marotten hattet/habt ihr denn?

    Wenn ich Selbstgespräche führe, sage ich mir immer:

    "Ich darf doch mindestens einmal pro Tag ein Gespräch mit einer inelligenten Person führen!"

  6. #26
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 161

    AW: Welche Marotten hattet/habt ihr denn?

    Oh mein Gott, sind wir uns alle so ähnlich.
    Ich rede auch viel mit mir selbst, aber wenn möglich wenn keiner im Raum ist. Finde das lenkt andere nur total ab. Macht mein Chef jeden Tag, da weiß ich nie redet er jetzt mit mir oder mit sich selbst.

    Bin was Tiere angeht auch total euphorisch, könnte immer in Tränen ausbrechen vor Glück, wenn ich beim Spazierengehen einen süssen Vogel oder ein Reh entdecke.
    Bin halt eine sehr Sensible.

    Wenn ich mich irgenwo stoße haue ich auch auf den Gegenstand und lache meist über mich selbst. Das mache ich sowieso ganz oft.
    Das ist unheimlich wichtig für das Selbstwertgefühl. Nicht dauernd über sich selbst schimpfen.

    Rieche auch fast an allem bevor ich es esse.

    Muss dauernd mit meinen Fingern irgenwo an mir rumfummeln (Kopfhaut kratzen, Lippen beißen, Nasebohren wenn ich alleine bin-Ultrapeinlich)

  7. #27
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 41

    AW: Welche Marotten hattet/habt ihr denn?

    postaldude schreibt:
    Ich glaub nicht, dass man jede Kleinigkeit als krankheitsbedingte Macke bezeichnen sollte.

    Also ich für meinen Teil, mache das nicht.

    Nicht alles was hier aufgelistet wird, kann Teil dieser Krankheit sein.

    Aber es ist einfach sehr interessant zu sehen, worin man sich so ähnelt oder auch vielleicht sehr stark unterscheidet.

    Nicht nur interessant, sondern auch teilweise witzig.

    Humor halte ich für sehr wichtig. Man sollte auch mal über sich selbst lachen können.

    LG
    Träumerle

  8. #28
    zümrüt

    Gast

    AW: Welche Marotten hattet/habt ihr denn?

    aber niemand zählt ab wie ich??also hat das nicht mit adhs zutun?

  9. #29
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 14

    AW: Welche Marotten hattet/habt ihr denn?

    oh da hab ic hauch ein paar.

    wenn ich erdnüsse esse..dann immer erst die ganzen und dann die halben..kaputte esse ich garnicht.
    bei prinzenrolle esse ich erst die füllung und dann den keks.
    wenn ich mir ein brot mache esse ich erst den überstehenden belag rundherum weg und dann erst das brot.
    bei erfrischungsstäbchen beiß ich erst eine seite ab...dreh sie rum..beiß die andere seite ab,so das die flüssigkeit in den mund läuft..dann ess ich den rest vom stäbchen

  10. #30
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 181

    AW: Welche Marotten hattet/habt ihr denn?

    was ist denn ein erfrischungsstäbchen?

Seite 3 von 12 Erste 12345678 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Kommunikation ist dir am liebsten?
    Von Sunshine im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 6.08.2011, 15:49
  2. Akzeptieren - was ist denn das?
    Von Ehemaliges Mitglied 3 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 10:05
Thema: Welche Marotten hattet/habt ihr denn? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum