Auch ohne ADHS fühlt man sich bei Tiefdruck oft schlechter...

deswegen hatten mein Freund (mit ADHS) und ich an solchen Tagen oft Stress,

weil er sehr traurig und unzufrieden wurde, oft mit körperlichen Zusatzproblemen (Magen, Darm),

und ich auch nicht so gut drauf war wie sonst, um ihn aufzumuntern oder es abzufedern.

Dann gab es oft Streit.


Was uns oft geholfen hat, war trotz des Wetters einfach rauszugehen,

rauszufahren, etwas essen zu gehen, ne DVD zu leihen, oder sonst eine schöne Abwechselung zu finden.