Seite 4 von 4 Erste 1234
Zeige Ergebnis 31 bis 33 von 33

Diskutiere im Thema Ständig überfordert - was kann ich dagegen machen? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #31
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.625

    AW: Ständig überfordert - was kann ich dagegen machen?

    Hallo Kain,

    vielen lieben Dank für deinen Beitrag. Im ersten Teil beschreibst du ganz genau, wie ich mich oft fühle. Ständig wird irgendwas von mir erwartet, ich muss am laufenden Band Pflichten erledigen und habe das Gefühl, dass ich nur selten die Gelegenheit bekomme um mich richtig zu erholen. Die Existenzangst macht mir manchmal richtig zu schaffen, sonst würde ich mir sicherlich öfters eine Auszeit gönnen. Die letzten Wochen waren hart, so dass ich abends manchmal schon zwischen 20 und 21 Uhr eingeschlafen bin. Ich war einfach nur k.o.

    Multitasking wird für mich zum Problem, sobald es zu viel wird und alles ganz schnell gehen soll. Ich bin von Natur aus schon immer ein sehr langsamer Mensch gewesen und mag es nicht, wenn man mich hetzt. Die Entspannungsübung habe ich gerade zum ersten Mal gemacht und werde sie in den nächsten Tagen öfters wiederholen... mal schauen, was es mir bringt .

  2. #32
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 27

    AW: Ständig überfordert - was kann ich dagegen machen?

    leider kan nich keine anregung dazu geben, wie du besser mit deinem hohen pensum zurecht kommst. ich kann dir nur sagen, das ich schon mit weit weniger total überfordert bin und ich daher finde, dass du dich recht gut schlägst und wenigstens ein bißchen zufrieden mit deiner leistung sein könntest (wenn man denn könnte, jaja, ich weiß....)

  3. #33
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 23

    AW: Ständig überfordert - was kann ich dagegen machen?

    Erstmal muss ich sagen, dass ich mich in vielem wiedererkenne, von dem was du schreibst. Ich habe einen kleinen Tip für dich wie du zumindest dein Papierchaos in den Griff bekommst: (funktioniert bei mir ganz gut). Kauf dir 3 Ablagekisten und stelle sie dahin, wo du Post öffnest, bzw. deine Papiersachen sind, z.B. auf den Schreibtisch Eine beschriftest du mit "sofortige Erledigung", die andere mit "zeitnahe Erledigung" und die letzte mit "Ablage". Wenn Post kommt verteilst du sie sofort in diese Ablagekisten. So sind sie sofort aufgeräumt und du verlierst den Überblick nicht. Ausserdem solltest du dir einen kleinen Karton unter den Schreibtisch stellen, wo du sofort die leeren Briefumschläge, Werbung etc. reinwerfen kannst. Wenn der Karton voll ist einfach in die Papiertonne Das hilft dir jetzt nicht dein Leben in den Griff zu bekommen, hilft aber einen Teilbereich zu gliedern.

Seite 4 von 4 Erste 1234

Ähnliche Themen

  1. dämlichste Fehler die man auf Arbeit machen kann
    Von Hathor im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.07.2011, 10:29
  2. Ich falle ständig den Leuten ins Wort - was kann ich dagegen machen?
    Von WeißeRose im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 8.06.2011, 23:15

Stichworte

Thema: Ständig überfordert - was kann ich dagegen machen? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum