Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Diskutiere im Thema Kindheit/Kindsvater könnt ihr was dazu sagen? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 202

    Kindheit/Kindsvater könnt ihr was dazu sagen?

    Ich weiss nicht wo dies geschriebene eigentlich hin muss, deswegen schreib ich jetzt hier.

    Ich Schilder mal ein störfaktor von mir:

    Ich hab ein Grosses Problem mit dem Kindesvater. Er belastet mich zu sehr, er sieht es nicht so. Er ist mir eigentlich voll egal, aber warum lasse ich das so an mich ran? Das versteh ich von mir selber nicht.

    Immer wenn er was anspricht, worüber wir aber nicht reden können, weil wir unterschiedlicher Meinung sind und das dann ausarten würde, block ich diese Gespräche ab, aber mein ganzer Körper zittert total, ich hoffe immer das er das nicht mitbekommt. Währe eine Genugtuung für ihn.

    Warum ist das so?

    Er ist mir doch egal.

    manche sagen das ist angst, aber Angst wovor? Ich versteh das nicht.

    Könnt ihr mir was dazu sagen?

  2. #2
    mit Nebenwirkung

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 4.672

    AW: könnt ihr was dazu sagen?

    Hallo Maria,

    das passiert mir mit noch viiiel unwichtigeren Personen, als mit dem Vater meiner Kinder!

    Ich glaube es handelt sich nicht um Angst, sondern Wut!
    Das Problem ist, wenn du es nicht raus lassen kannst, staut sich das. Also am Besten ein Ventil suchen (und wenn das Sofakissen dran glauben muss ), aber erst, wenn du allein bist!

    Und dann sollte man schauen, warum man so wütend wird. Ist es wegen der eigenen Hilflosigkeit oder ist das Gegenüber einfach nur unverschämt? (letzteres kann man bei erkennen nämlich zB belächeln) Ich weiß ja nicht, welche Themen dich da belasten... vllt. hast du ja ein schlechtes Gewissen (eher unbewusst) oder du weißt dass du recht hast, aber dir fehlen weitere logische Argumente (kann einem gerade in Sachen "eigene Kinder" ganz schnell passieren, weil man da doch oft intuitiv handelt...also ich )


    Soll heißen, versuch mal raus zu finden, wann du anfängst zu zittern... und dann weißt du uU. auch schnell warum. Das wäre dann der Ansatzpunkt, denke ich..

    L.G.
    happy

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 13

    Mit deinen entscheidenden Kräften umgehen lernen

    [ ........................ ]
    Geändert von Alex (13.07.2011 um 23:03 Uhr) Grund: Gelöscht (Spam, Werbung)

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 202

    AW: könnt ihr was dazu sagen?

    Happypill:
    ja wütend bin ich auch, weil er so ein ich Mensch ist und total egoistisch. Er will nur seine Interessen vertreten und denkt nicht weiter.

    Wenn ich ihm was erklären will, hört er nicht zu oder sieht es nicht so. Er kann sich auch nicht in andere Menschen hineinversetzen und wenn er was nicht kennt dann gibt es das auch nicht.

    Ich habs aufgegeben ihm irgendwas zu erklären, ja das stimmt jetzt schluck ich das alles was ich am liebsten sagen würde. Geht aber auch nicht vor der kleinen.

    Ich fang schon an zu zittern wenn wir über den nächsten Termin sprechen oder wenn er wieder anfängt von Gericht zu erzählen und das er mit sein Anwalt gesprochen hat.

    Ich geh dann immer weg oder tu mp3 player im Ohr. Damit ich sein grlaber nicht hören muss, da ich nicht drauf eingehen will, da es dann lauter wird.

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 13

    AW: könnt ihr was dazu sagen?

    [ ........................ ]
    Geändert von Alex (13.07.2011 um 23:03 Uhr) Grund: Gelöscht (Spam, Werbung)

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 202

    AW: Mit deinen entscheidenden Kräften umgehen lernen

    Neffe:
    Sobald zeit und ruhe ist werde ich mich mal darüber informieren was du geschrieben hast.

    Doch eigentlich ist er mir egal, er lässt mich nur nicht in ruhe.
    Selbst seine durchdreh sms belasten mich, deswegen hab ich das handy auch nur noch aus.
    Er hat deswegen auch eine extra Nummer, damit ich noch für andere erreichbar bin.

    Zur zweiten Nachricht. Wie meinst du das? Und wie soll ich das machen? Ich probiert schön umgekehrte Psychologie, aber er kapiert Gar nichts. Und jetzt hab ich einfach keine lust und Kraft mehr. Ich will einfach meine ruhe. Nur Termine absprechen und wenn es um der kleinen geht und ansonsten den Mund halten.

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 13

    AW: könnt ihr was dazu sagen?

    [ ........................ ]
    Geändert von Alex (13.07.2011 um 23:02 Uhr) Grund: Gelöscht (Spam, Werbung)

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 202

    AW: könnt ihr was dazu sagen?

    Und wie macht man das? Wo kann ich mehr darüber lesen lernen und erfahren?

Ähnliche Themen

  1. Erinnerungen an die Kindheit?
    Von Jazz im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 12:49
  2. Élontril: Hilfe! Was könnt ihr mir darüber sagen???
    Von Malemaus im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 23:03
  3. ADS in der Kindheit
    Von speedy im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 04:21

Stichworte

Thema: Kindheit/Kindsvater könnt ihr was dazu sagen? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum