Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 20

Diskutiere im Thema Manipulation von Gegenständen / Nesteln im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 59

    AW: Manipulation von Gegenständen / Nesteln

    @jazz

    Qui Gong Kugeln bekommt man in Asia Märkten und man kann sie sicher auch im Internet bestellen.

    lg, Mirela

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 42

    AW: Manipulation von Gegenständen / Nesteln

    Das mit der Tischdeko kenne ich auch. Oder Kugelschreiber auseinanderbauen und zusammensetzen - peinlich, wenn bei einer Sitzung ein halber Kugelschreiber durch die Luft fliegt
    Ich zupfe auch gerne an meinen Kleidern rum, das treibt meine Frau immer in den Wahnsinn - aber ich weiss einfach nicht, was ich mit meinen Händen machen soll, vor allen wenn ich "schutzlos" bin, also z.B. ohne Schreibtisch.

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 115

    AW: Manipulation von Gegenständen / Nesteln

    Während ich schreibe spiele ich gerade mit eine Wäscheklammer rum^^

    Macht einfach spaß und gehört für mich am Schreibtisch sitzen einfach dazu!

    Und sonst natürlich auch. Flaschenettiketten sind mir meistens auch Schutzlos ausgeliefert.

    Bleistifte alles! Mir fällt auch ständig was runter! ;-)

    Das beruhigt einfach. xD

  4. #14
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 867

    AW: Manipulation von Gegenständen / Nesteln

    ja, wenn man gerade nichts zur Hand hat, dann wird gekletzelt bis die Nagelhaut weh tut.
    Ich brauch auch immer was zum "Spielen". Beim Lernen aber auch eine Ablenkung....;-)

  5. #15
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: Manipulation von Gegenständen / Nesteln

    Ich fummel auch ständig an irgendwelchen Sachen rum. Seien es Bänder an den Klamotten, Kugelschreiber oder was weiß ich.... Oder ich schlinge meine Beine um die Tischbeine, wippe mit den Füßen usw. Meine Schuhe sind deswegen immer an den unmöglichsten Stellen abgerubbelt.

    Interessanterweise ist mir gerade aufgefallen, dass mein großer Sohn das auch ständig macht (beim Abendbrotessen mit dem Messer spielen, auf der Käsepackung rumdrücken u.ä.). Nur ihn pflaume ich deswegen ständig an, weil es mich nervt....

  6. #16
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Manipulation von Gegenständen / Nesteln

    Ich liebe mein Zippo...

    es macht so schön

    Klack

    wenn ich es aufmache, und zumache, und aufmache... und anmache, und ausmache, und anmache...

    Und man kann es aufmachen, die Feder herausdrehen, den Feuerstein rausmachen... oder einfach das Feuer betrachten...

    Klack klack klack klack...


    Es gibt doch nichts schöneres als die Welt mit seinen Händen zu begreifen...


  7. #17
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 38

    AW: Manipulation von Gegenständen / Nesteln

    Hallo Leute!
    Oh ich kenn das gut,für letztens habe ich ein gutes Beispiel. Ich hab auf einer Freundin gewartet und ich wusste einfach nicht wohin mit meinen Händen:Also sind sie in den Taschen gelandet.zwei sec. später an den Hosentaschen eingehackt. Dann Arme verschrenkt, Hände um die Henkel der Tasche verschrenkt usw...
    So ging es zehn minuten bis sie endlich kam. Da ist es mir erst aufgefallen und es hat ein bißchen genervt. Aber ansonsten nestel ich meist an mir selbst d.H. ich streich mir Haare aus dem Gesicht, kratz mich,reib mir die Augen....und das mehrfach.

    Naja ihr wisst ja wie das ist....
    Lg McMona

  8. #18
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 419

    AW: Manipulation von Gegenständen / Nesteln

    Die Etiketts von Bierflaschen sehen bei mir auch meist aus wie ein visualisiertes Psychogramm. Allerdings brauch ich nicht unbedingt was in meiner Hand. Reicht ja, wenn man die Finger selbst manipuliert An schlechten Tagen fang ich auch schonmal an, mir die Kopfhaut aufzukratzen ^^
    Meistens ist es so, dass ich sowas für Nervosität oder Unsicherheit halte.Entsprechend möchte ich mich anderen, die ähnliche Gedanken haben, nicht ausliefern
    Aber wenn ich mich selbst dabei beobachtete, fühl ich mich selbst irgendwie nicht unsicher. Eher im Gegenteil, ich lass es mit Freude geschehen. Die Gefahr ist eher, der Introspekton zu verfallen ^^

    In der Natur pflück ich vor allem gerne mal Blätter von den Pflanzen oder ähnliches. Im Urlaub hab ich schon ganze Äste ausgerissen und auch ziemlichen Ärger bekommen. In der Uni bearbeite ich vor allem gerne Kugelschreiber. Das ein oder andere Mal ist die Mine dann auch schon durch den Raum geschossen. Um nicht allzusehr aufzufallen, kann man auch einfach anfangen zu Malen. Manchmal können es ja auch einfach nur Wutspiralen oder ähnliches sein.

    Auch produktiv ist es, sich einfach ne Gitarre zu schnappen, um die ein wenig zu Manipulieren. Vermutlich ist so der Jazz entstanden

  9. #19
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 260

    AW: Manipulation von Gegenständen / Nesteln

    Ich nestel auch eher an mir. Ganz schlimm.

    Haarsträhne rausziehn, ansehn, glattziehn/kämmen, loslassen. Ihr könnt euch sicher vorstelln, wie ich am Ende des Tages aussehe
    früher auch Haarsträhnen um den Finger wickeln. Ich glaub das hab ich mir abgewöhnt als der Pony kürzer geworden is. Meine Oma hat das immer wahnsinnig gemacht.

    Was mich auch selber ganz schlimm nervt: Unterlippe "falten" oder "nach innen rollen". Insbesondere wenn ich mich konzentriere. Grad auch schon wieder.

    In der Schulzeit musste ich bei den Hausaufgaben immer die Füller zerkauen und meinen Schreibtisch zerkritzeln. Der bestand hinterher aus mehr Tinte als Holz^^


    Gitarre manipulieren ist ne gute Idee

  10. #20
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 39

    AW: Manipulation von Gegenständen / Nesteln

    Hallo liebe Leut,

    mir gehts genauso. Ich fummele immer an mir rum, Gesicht, Nase oder auch an meiner Kopfhaut, die ich derzeit extrem aufgekratzt habe. Ich mache das oft, wenn ich denken muss oder angespannt bin, das habe ich mittlerweile bemerkt.

    Das abkratzen von Etiketten, das zusammenfalten von Bahntickets (die ich manchmal aus versehen auch weggeworfen habe!!!) kenn ich auch seit Ewigkeiten oder ich habe früher oft Büsche und Pflanzen beim Vorbeigehen berupft...

    Das ist wohl speziell bei denen mit Hyperaktivität vermehrt zu finden, denke ich.

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. "Faulheit", Prokrastination, mangelnde Pflichterfüllung mit Manipulation wegmach
    Von XPFchaot im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 14:31
Thema: Manipulation von Gegenständen / Nesteln im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum