Seite 4 von 5 Erste 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 41

Diskutiere im Thema ADHS kann das sein mit über 50? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #31
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 112

    AW: ADHS kann das sein mit über 50?

    Chaote_Tom schreibt:

    selbst wenn im Kindesalter ADS vorgelegen hätte, so wäre das heute für mich nicht mehr relevant.

    Tom
    soviel wie ich immer kotzen möchte wenn ich sowas lese kann man garnicht fressen!
    sag der therapeutin dass sie ihren beruf verfehlt hat wenn sie meint dass unbehandelte ads aus dem kindesalter im erwachsenenalter nicht relevant ist. sie sollte lieber kloschüsseln ausputzen und pissbecken scheuern. ich glaube da liegt wohl mehr ihr talent (wer scheisse im kopf hat kann se sicher auch gut aufputzen).
    das is die gleiche scheisse die die krankenkassen verzapfen..... mit 18 bist du geheilt!!!! el grande lachnummero.....
    sorry wenn das jetz bissl hart klingt... aber ne bei solchen aussagen kommts mir hoch....
    Geändert von Sunshine ( 3.06.2011 um 12:58 Uhr) Grund: Zitat-Codes richtig gestellt

  2. #32
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 2.435

    AW: ADHS kann das sein mit über 50?

    hallo chaote-tom

    habe nur kurz zeit... doch möchte ich dich bestärken,
    gem. meinem ersten psychologischen gespräch - hätte der facharzt mich auch nicht als typisch ad(h)s betreffene eingeschätzt.
    (im gespräch konnte ich gut folgen, gut arrgumentieren - "schien" ruhig)

    zusätzlich wurde aber bei mir ein eeg- am arbeitendem gehirn gemacht...
    - http://www.adhd-zentrum.ch/adhd-flyer.pdf

    ... jetzt weiss ich auch (obwohl äusserlich immer ruhig) - mit hyperaktivität

    gruss (ich habe mich mit sport, unmengen kaffee und nikotin "runtergeholt")

  3. #33
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 352

    AW: ADHS kann das sein mit über 50?

    Hallo Smile,

    nun ist es soweit, gehe demnächst in eine Tk auch zum einstellen des Medikament, wollen das aber noch checken. Meine Neurologin steht dem positiv gegenüber und auch meine letzte klinik sieht da eine Möglichkeit. Bin nun schon seit 2004 ständig wegen Depressionen in Behandlung.
    Auf der einen Seite habe ich angst davor, die andere so kann mein leben nicht mehr weiter gehen.

    Bis bald

    Tom

  4. #34
    hirnbeiß

    Gast

    AW: ADHS kann das sein mit über 50?

    Hallo Chaote Tom.. Ich wünsch dir, daß alles Bestens läuft für dich.
    Angst brauchst du keine zu haben. Du nimmst dein Leben in die Hand.
    Da kann es nur besser werden..

    LG --hirnbeiß--

  5. #35
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 352

    AW: ADHS kann das sein mit über 50?

    Hallo Hirnbeiß, danke für die aufmunterung,

    ich versuche es jedenfalls und die "Hoffnung stirbt zuletzt". Die paar tage "abwarten" schaffe ich auch noch. Lese hier in dem Thema "1.Tag Mph", das wird wohl auch bald Thema für mich sein. Ich erwarte kein "neues" Leben, hoffe aber auf mehr innere Ruhe, das Gefühl des "zerreisens" loszuwerden mit dem verdammten Herzrasen.
    Hoffentlich erwarte ich nicht zuviel....
    Übrigens in einem anderen Themenbereich von Dir angesprochen-Lebensfreude..., da denke ich vielen geht es so dass ADS mit Depr. gekoppelt sind bzw. begünstigen.

    Viele Grüße

    Tom

  6. #36
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 352

    AW: ADHS kann das sein mit über 50?

    Hallo,

    bin nun ganz schön nervös- morgen soll ich wahrscheinlich die Auswertung der ersten Test bekommen. Falls die Ergebnisse in die Richtung ADHS weisen, geht es um eine eventl Medis. Was ist wenn die Test nicht eindutig sind, ich kenne mein Leben und habe so viel wiedererkannt, die Probleme habe ich seit Jahren- was wenn die Fragebögen meine Symptomatik nicht als ADHS ausweisen? Ich habe die jahrelange Krankengeschichte einfach satt...

    Wir werden sehen....

    Viele Grüße

    Tom

  7. #37
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.267

    AW: ADHS kann das sein mit über 50?

    Hallo Chaote,

    ich kann deine Nervosität gut nachvollziehen, war damals auch sehr nervös.
    Im Prinzip kannst du aber eh eigentlich nichts machen als abwarten.

    Bin schon gespannt auf das Ergebnis.

    lg
    lola

  8. #38
    hirnbeiß

    Gast

    AW: ADHS kann das sein mit über 50?

    Hallo Chaote Tom...
    Mach dir keine Sorgen. Es kommt im Leben meist alles, wie es kommen soll.
    Ich habe 57 Jahre gebraucht, um mein Verständnis (was mich als ADHS´ler ausmacht)
    für mich zu finden.
    Siehst du!?... so ist es gekommen
    Irgendwo ist das Ziel. Und wenn man lange genug herumwandert,
    dann kommt man diesem Ziel immer näher.
    Also, entspann dich und habe Geduld.

    MfG --hirnbeiß--

  9. #39
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 352

    AW: ADHS kann das sein mit über 50?

    Hallo,

    leider ist die Auswertung verschoben wurden, egal was solls, halt ein paar Tage länger warten...

    Werde versuchen das Wochenende so ruhig wie möglich anzugehen.

    lg tom

  10. #40
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 352

    AW: ADHS kann das sein mit über 50?

    Hallo,

    heute war die Auswertung der test, morgen soll die Einstellung der Mph beginnen. Ich fühle mich jetzt ruhiger, ich weiß es wird keine Wunder geben, mir ist aber vieles aus der Vergangenheit klar geworden. Das schlimme war für mich auch, obwohl ich mein Leben versucht habe so einzurichten, dass ich mit meinen Depressionen zurecht komme ständige Einbrüche! Das über Jahre hinweg...

    Meine Hoffnung ist das ganze jetzt auf einem erträglichen Level halten zu können.

    lg tom

Seite 4 von 5 Erste 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Kann ADHS im Erwachsenenalter weg sein?
    Von Sunshine im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 7.05.2009, 16:10

Stichworte

Thema: ADHS kann das sein mit über 50? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum