Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 40

Diskutiere im Thema 50 (+/-) Tips GEGEN ADHS- Welches Verhalten/Sprüche vom Umfeld geht gar nicht? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #21
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 68

    AW: 50 (+/-) Tips GEGEN ADHS- Welches Verhalten/Sprüche vom Umfeld geht gar nic

    Hallo ihr Mitchaoten"

    Wenn ich das hier so lese, weiss ich nicht genau, ob ich weinen oder lachen soll. Es ist auf jeden Fall schön, zu lesen, dass ich mit diesen Vorwürfen nicht alleine bin!

    Das mit dem "sie könnte es schaffen, wenn sie nicht so faul wäre" hatte meine Klassenlehrerin im 4. Schuljahr zu meiner Mutter gesagt, als darum ging, ob ich aufs Gymnasium kann. Ich kam drauf, hab es aber nur bis zum 7. Schuljahr geschafft, weil ich ja besonders in Mathe so "faul" war. Meine Diskalkulie war damals auch noch nicht bekannt...

    Und ich befürchte, weil ich immer alsfaul bezeichnet wurde, dass ich es inzwischen wirklich glaube und vermutlich auch gewordenbin. Ich hab einfach keine Lust auf manche Dinge und lass sie dann einfach

    Aber noch besser, als solche dämlichen Sätze von "Normalos", sind die von meinem Mann, der doch selber ADS hat:

    "Der Fleck ist doch so groß, dass man ihn nicht übersehen kann. Warum hast Du ihn nicht weg gemacht?"

    "Du kannst doch nicht alles auf ADS schieben!"

    "Kannst Du denn nicht mal etwas Ordnung halten?"


    Liebe Grüße,
    Gitte

  2. #22
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 49
    Forum-Beiträge: 24

    AW: 50 (+/-) Tips GEGEN ADHS- Welches Verhalten/Sprüche vom Umfeld geht gar nic

    "Du kannst doch nicht alles auf ADS schieben!"...............stimm t, manch mal ist es einfach auch nur unsere normale Faulheit.....aber das müssen wir denen ja nicht sagen :-)

  3. #23
    hirnbeiß

    Gast

    AW: 50 (+/-) Tips GEGEN ADHS- Welches Verhalten/Sprüche vom Umfeld geht gar nic

    Man muß zwangsläufig auch nicht faul sein.
    Wenn man einige Zeit nach einem wirklich üblen Zusammenbruch auf der Strasse gelebt hat
    und sich dann Stück für Stück wieder ins normale Leben
    zurückgerackert (was für ein Wort) hat, dann kann man es nicht ertragen, als "faul" bezeichnet zu werden.
    Das geht einfach nicht.
    Kritikfähigkeit hin oder her. Es gibt Dinge, die sollten nicht passieren und da gehört ein unpassender Kommentar dazu.
    Kokettieren mit ADHS geht eine kurze Zeit, dann aber sollte...
    Hilfe! Ich hab den Faden verloren...Mist.
    Oder ich traue mich nicht das zu schreiben, was ich eigentlich sagen wollte..
    Ne, Faden verloren klingt besser...

  4. #24
    mit Nebenwirkung

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 4.672

    AW: 50 (+/-) Tips GEGEN ADHS- Welches Verhalten/Sprüche vom Umfeld geht gar nic

    Also ich glaube der Unterschied zwischen Faulheit und "Störung" liegt ganz klar in den eigenen Empfindungen, während es passiert.

    Soll heißen, wenn ich tatsächlich mal faul bin, macht mir das überhaupt keine Probleme. Ich habe kein schlechtes Gewissen und mache mich nicht verrückt wegen der Sache. UND ich stehe dann auch dazu und sage...ich hab gerade keine Lust ...oder sowas.

    Ganz anders ist es, wenn ich weiß ich muss, bzw. wenn ich gerne würde und aus irgendeinem Grund nicht kann.
    Dann macht mich das immer ziemlich fertig. Und es braucht keine Vorwürfe von aussen... die mache ich mir, ganz von alleine, schon selbst...

    Kurz gesagt: Faulheit macht kein schlechtes Gewissen, denke ich...

  5. #25
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 55

    AW: 50 (+/-) Tips GEGEN ADHS- Welches Verhalten/Sprüche vom Umfeld geht gar nic

    Hey liebe happypill, einen schönen guten Morgen dir erstmal...!

    Ja, ich denke ähnlich wie du und finde du trifft mit deinem Beitrag, den Nagel direkt auf den Kopf... und kann mir vorstellen, dass es viele Betroffene gibt, die das eben auch so oder zumindest ähnlich sehen!

    Auf mich jedenfalls, trifft das definitiv so zu, wie du es eben beschreibst... Darüberhinaus, haue ich das meistens aber auch noch gnadenlos raus, wenn ich auf irgendwas - ja, wie es uns eben immer und immer wieder so unterstellt wird - "einfach keine Lust hab"...

    Also, was ich sagen will, und ich denke, dass das eigentlich auch ziemlich vielen AD(H)Sler so oder so ähnlich gehen wird, ist, wenn ich wirklich auf etwas keine Lust habe, also faul bin in einer bestimmten Situation, dann gebe ich mir auch in keinster Weise Mühe, dass zu verbergen...
    Denn ich bin einfach meist gnadenlos ehrlich und bevor ich überhaupt drüber nachdenke, sind dann so Sachen wie "F*ck dich (wahlweise ergänzt durch den Zusatz: ins Knie...), mach doch selbst! Ich bin doch nicht das Mädchen für alles!!!" oder "Nee, das mach ich nich, weil ich da grad überhaupt null komme null überhaupt gar keine Lust zu habe!" schon ausgesprochen...

    Daher find ichs dann eigentlich schon fast doppelt unfair, wenn man mir vorwirft, dass ich faul sei... Gerade, wenn dieser Vorwurf durch Menschen geäißert wird, die mich schon ziemlich gut und lange kennen... Denn dann denk ich mir häufig: "Einerseits macht man mir immer nen Vorwurf aufgrund meiner oft zu ehrlichen Art, aber andererseits unterstellt man mir damit ja eben auch indirekt, dass ich lüge...Dass ich also nur nicht zugeben will, dass ich eigentlich nur faul bin...Wo ich doch schon auch in manchen Situationen dazu stehe!!!"
    Wisst ihr wie das meine...???

    Mmmh, kann mich heute irgendwie glaub ich nicht so ganz verständlich ausdrücken, aber weiss auch grad nicht, wie ich das noch anders formulieren könnte...
    Hoffe, ihr versteht, was ich da geschrieben hab...

    Mit liebsten morgendlichen Pyjama-Grüßen,
    die Perle.

  6. #26
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 64

    AW: 50 (+/-) Tips GEGEN ADHS- Welches Verhalten/Sprüche vom Umfeld geht gar nic

    ... ich frage mich auch oft, ob ich nun jetzt einfach nur zu faul bin oder wirklich nicht kann.
    Da mein schlechtes Gewissen aber immer schlimmer wird ... denke ich wohl eher letzteres

    Diese 50 Tipps sind einfach nur Klasse. Ich hab schon überlegt ob ich die Ausdrucke und jeden Tipp einzeln in der Wohnung an die Wand hänge (Besuch bekomme ich ja eh keinen ).

    Danke dafür!

  7. #27
    mit Nebenwirkung

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 4.672

    AW: 50 (+/-) Tips GEGEN ADHS- Welches Verhalten/Sprüche vom Umfeld geht gar nic

    Blackpearl schreibt:
    [COLOR=darkred]Denn ich bin einfach meist gnadenlos ehrlich und bevor ich überhaupt drüber nachdenke, sind dann so Sachen wie "F*ck dich (wahlweise ergänzt durch den Zusatz: ins Knie...), mach doch selbst! Ich bin doch nicht das Mädchen für alles!!!" oder "Nee, das mach ich nich, weil ich da grad überhaupt null komme null überhaupt gar keine Lust zu habe!" schon ausgesprochen...

    [COLOR=darkred]Daher find ichs dann eigentlich schon fast doppelt unfair, wenn man mir vorwirft, dass ich faul sei... Gerade, wenn dieser Vorwurf durch Menschen geäißert wird, die mich schon ziemlich gut und lange kennen... Denn dann denk ich mir häufig: "Einerseits macht man mir immer nen Vorwurf aufgrund meiner oft zu ehrlichen Art, aber andererseits unterstellt man mir damit ja eben auch indirekt, dass ich lüge...Dass ich also nur nicht zugeben will, dass ich eigentlich nur faul bin...Wo ich doch schon auch in manchen Situationen dazu stehe!!!"
    Wisst ihr wie das meine...???
    Moin Perle!!

    gnadenlos ehrlich.... das hast du schön gesagt!!!

    Ich glaube, dass macht es aus. Wir sind so offen damit, wenn wir etwas NICHT wollen und so verschlossen, wenn wir an etwas verzweifeln... ich zu mindest.
    Dadurch entsteht vllt. der Eindruck.... "wenn sie sonst zu faul ist, ist sie es jetzt vermutlich auch"... weil wir dann eben nicht immer sagen "Ich kann einfach nicht"

    Ich gehe davon aus, dass manch anderer, ohne ADS, seine Faulheit hinter "keine Zeit".... "Kopfschmerzen"..... "Ich war so fleißig, hab mir eine Pause verdient" ... versteckt. Man ist eben nicht faul und wenn, dann gibt man es nicht zu! Man!... Wir schon!

    Das könnte ein Fehler sein.

    @ carry: Faule fragen sich nicht warum sie etwas nicht tun, bzw. ich weiß dann, ich möchte es gerade nicht tun.
    Dass du grübelst zeigt (mir) du bist nicht faul!!!

    (PS bin froh, dass du da bist, Black Pearl... hab schon gedacht meine Beiträge sind vllt. nicht sichtbar, weil sie gerne unbeachtet bleiben! *knuddel*)

    L.G.
    happypill

  8. #28
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 55

    AW: 50 (+/-) Tips GEGEN ADHS- Welches Verhalten/Sprüche vom Umfeld geht gar nic

    Huuch...Ohje, happypillchen..., *ganz doll arg du dich von mir gedrückt fühlen kannst*...

    Lese deine Beiträge sehr sehr oft und hab auch schon oft gedacht "Coole Dame!" Würde auch noch wesentlich öfter antworten, aber an manchen Tagen bin ich leider a little bit zu salatartig im Schädel...... Aber das muss ich hier ja nimmer erklären wie das so is... ZUM GLÜCK!!!

    Aber an manchen Tagen hab ich auch keine Zeit oder Kopfschmerzen...

    Nee, im Ernst...kann dir auch bzgl. deines letzten Beitrags nur nochmal beipflichten!!!
    Bin mittlerweile auch zu der Überzeugung gelangt, dass...
    manch anderer, ohne ADS, seine Faulheit hinter "keine Zeit".... "Kopfschmerzen"..... "Ich war so fleißig, hab mir eine Pause verdient" ... versteckt
    ...und die Tatsache, dass wir das meistens eben nicht tun, oftmals eine Fehler ist - wie du ja auch schon geschrieben hast...

    Hab das auch schon mit anderen Leuten diskutiert, also mit "real life Freunden", mit den paar Menschen also, die mich wirklich kennen (davon gibts in meinem realen Leben leider nicht allzu viele) und naja, also O-Ton war auch von denen, dass es eben wirklich nicht so gut ist, immer so ehrlich zu sein, gearde was eben diese Sache mit der Faulheit betrifft...

    Denn wie du ja auch schon erläutert hast, dadurch, dass man eben so ehrlich damit umgeht, aber gleichzeitig auch alles daran setzt, sich so gut es nur irgend geht einzuigeln ud abzuschotten, sobald man etwas einfach nicht hinbekommt, gehen manche bzw. leider ganz schön viele Leute einfach hin und nehmen für sich an "Die oder der is einfach wieder mal nur zu faul für dies oder das oder hat mal wieder einfach nur kein Bock auf dies oder jenes und gibts grad einfach nur nich zu !"
    Ich meine, wenn ich grad mal so weiter drüber sinniere, kann mans denen ja nicht mal wirklich arg verübeln, dass dieser Eindruck entsteht...Ich meine, bei mir zum beispiel ists so, dass ich meine "Fresse auch eben gewöhnlich ganz schön aufreiße" - sorry für die platte Äußerung; Contenance, Perle, Contenance!!!- und naja, wenn ich dann über mich selbst und meine Unfähigkeit verzweifle das nur höchst seltenst meinem Umfeld mitteile...

    Ja, wär wohl wirklich um einiges Einfacher, wenn man sich manchmal etwas mehr zurückhalten könnte mit der Ehrlichkeit...
    Aber dann wär man ja schon fast n Normalo, nech...?!??!?

    Liebste Grüße!

  9. #29
    besenreiterin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 2.591

    AW: 50 (+/-) Tips GEGEN ADHS- Welches Verhalten/Sprüche vom Umfeld geht gar nic

    perlchen du bist... klasse danke genau ...

    und happy ach liebe wie oft habe ich dir gesagt wie wie sinnig das ist was du sagst ???

    genau ausdrucken an die wände tackern und nicht vergessen ich lese dich gerne bist immer hilfreich und bekommst oft das in worte was bei mir im wildflug im gehirn ist ...^^


    soo ende der off topic sache hihihihi aber musste ich mal loswrden hier dann grade ^^

  10. #30
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.393

    AW: 50 (+/-) Tips GEGEN ADHS- Welches Verhalten/Sprüche vom Umfeld geht gar nic

    hallo zusammen solche sachen erlebe ich auch immer mir geht es deshalb auch beschissen könnte platzen vor wut



    und die anderen kapieren es einfach nicht es ist zum davonlaufen

Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wie geht euer Umfeld mit ADHS um?
    Von Sally im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 11:31
  2. Mir geht es nicht gut -hoffe ich zieh euch nicht runter, muss es aber loswerden
    Von Silke im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.02.2011, 14:39
  3. auf Grund von ADS nicht das geschlechtstypische Verhalten
    Von zümrüt im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 17.12.2010, 11:17
Thema: 50 (+/-) Tips GEGEN ADHS- Welches Verhalten/Sprüche vom Umfeld geht gar nicht? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum