Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema Unruhe und wieder runterkommen... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 41
    Forum-Beiträge: 179

    Unruhe und wieder runterkommen...

    Bestimmt kennt ihr das:

    Ich Sitze in der Arbeit, habe mir einen Zeitplan für die nächsten paar Stunden geschrieben und schaffe es auch mich daran zu halten. Ich merke dann aber wie langsam diese innere Unruhe ansteigt und es immer schwerer wird die konzentrrations aufrecht zu erhalten. Habt ihr irgendwelche Möglichkeiten gefunden, wie ihr diese Unruhe etwas abschwächen könnt oder wie geht ihr damit um, wenn ihr merkt , das euch euer ADS wieder versucht in die Suppe zu spucken?

  2. #2
    hirnbeiß

    Gast

    AW: Unruhe und wieder runterkommen...

    Hallo markus!
    Das kenne ich,-aber eher von der Arbeit zu Hause.
    In und während meiner richtigen Arbeit habe ich so viel verschiedene Dinge zu tun, daß es mir oft nicht auffällt, wenn es innerlich rund geht.
    Zu Hause aber kommt dann dieses "innerliche Schütteln" und dann zupfe ich oft Haare an den Knien (nicht lachen!) oder ich gehe
    Pickel drücken.
    Aber bei der Arbeit würde das nicht gut ankommen...
    Da ich bei der Arbeit jeder Zeit eine "Runde drehen" kann, will heißen, meinen Focus
    auf andere Dinge lenken darf, nutze ich dies auch aus.
    Ich hoffe, es melden sich noch andere hier, die dir besser helfen können.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 61

    AW: Unruhe und wieder runterkommen...

    Oh, Ja! Ich kenne das Problem mit der Unruhe, ich kann meinen Blick dann kaum auf dem lassen, was ich gerade tue, ich strenge mich an bis mir der Schweiß auf der Stirn steht, um irgendwie bei der Stange zu bleiben. Aber ich starre irgendwann nur noch durch das Papier hindurch, ohne zu lesen was drauf steht.

    Was mir sehr hilft "bei der Stange zu bleiben" ist weißes Rauschen auf die Ohren. Keine Ahnung ob du Kopfhörer tragen Kannst bei der Arbeit. Das Rauschen hilft mir zumindest ein bisschen Ruhe zu bewahren und filtert auch noch störende Nebengeräusche.

    Vielleicht hilft dir auch, eine kurze Pause einzulegen und bewusst zu entspannen, vielleicht eine Atemübung zu machen oder so.

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 41
    Forum-Beiträge: 179

    AW: Unruhe und wieder runterkommen...

    Danke schonmal für die ersten Tips, ich werde die nächsten Tage folgendes probieren und kucken was am besten funktioniert.

    - Weisses Rauschen, Kopfhörer
    - Kleine Entspannungspause
    - Kleine Powerpause (einmal ums Haus laufen oder sowas ;-) )

    Weitere Ideen und Vorschläge sind jederzeit Willkommen!!!

  5. #5
    hirnbeiß

    Gast

    AW: Unruhe und wieder runterkommen...

    !- Weisses Rauschen, Kopfhörer!
    ..ich halte mir dann immer die Ohren zu, bis ein bestimmter Ton erscheint. Das hilft auch...

  6. #6
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 37

    AW: Unruhe und wieder runterkommen...

    Ich höre dann auf, versuche meine unmittelbaren Bedürfnisse zu definieren, sie wenn möglich zu befriedigen, dann guck ich obs wieder geht.
    ZB beim Lernen. Wenn ich merke, ich kriege die Krise und lenke mich nur noch ab.
    Diese krampfhaften Versuche, mich zusammenzureißen endeten immer in Wutattacken oder Frust, das gebe ich mir nicht mehr...

    Bei längeren Sitzarbeiten hilft mir ein körperlicher Austicker immer ganz gut, auch wenn ich mich eher müde fühle, merk ich danach, dass ich genau das brauchte.
    Die berüchtigten "5 Minuten" werden bei mir meistens länger, und dann spack ich ab.

Ähnliche Themen

  1. Eßsucht wieder vermehrt! Vielleicht doch wieder Antdepressiva einnehmen?
    Von Rose1967 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 08:23
  2. Entstehung der Unruhe
    Von Dipsi im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.03.2010, 14:43
  3. Unruhe trotz Medikamenten
    Von Popeye84 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 7.10.2009, 19:36

Stichworte

Thema: Unruhe und wieder runterkommen... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum