Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 19 von 19

Diskutiere im Thema Kaum Kindheitserinnerungen im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 146

    AW: Kaum Kindheitserinnerungen

    Hallo

    ich kann mich auch kaum an Sachen aus meiner Kindheit erinnern.

    Außer ein paar eher unangenehme Dinge(raufereien Streitereien,Zoff etc)

    Aber an schöne Dinge so gut wie gar nicht.Das ist besonders unschön.
    oder es gab einfach nichts positives.

    Liebe Grüße Cruise48

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 83

    AW: Kaum Kindheitserinnerungen

    Hallo Chaoswoman!

    Ja, das kenne ich, geht mir ganz genauso. Ich hatte allerdings eine schlimme Kindheit, von daher vermuteten mein Theraputinnen, daß das totale Verdrängung sein. Aber man kann doch nicht ganze Jahrzehnte völlig verdrängen...? Wenn ich das hier aber so lese, komme ich zu dem Schluß, daß es durchaus ein Mechanismus der AD[H]S sein könnte. Oder man hat einfach mehr verdrängt, weil einem als AD[H]Sler/in mehr unangenehme Dinge passiert waren...? Hm.

    Jedenfalls, wie Du siehst, geht es vielen Betroffenen so. Du mußt Dir also keinesfalls dämlich vorkommen!

    Liebe Grüße von

    Ulli

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 409

    AW: Kaum Kindheitserinnerungen

    Habe gerade zufällig dieses Thema rechts an der Seite bei den neuen Beiträgen aufgeschnappt und mich sofort angesprochen gefühlt.

    Komisch...mit ADHS habe ich das noch nie in Verbindung gebracht, aber mir ist schon immer aufgefallen, dass ich sehr wenige und sehr lückenhafte Erinnerungen an meine Kindheit habe. Wobei ich sagen muss, das ich mich glaube eher, oder zumindest 50/50, an gute Dinge erinnere. Alle schlechten Dinge meinen Vater betreffend blende ich komplett aus und selbst wenn ich versuche mich daran zu erinnern, gelingt es mir nicht. Dabei war ich schon 9 Jahre alt als meine Eltern sich getrennt haben. Also durchaus in einem Alter in dem man sich an vieles Erinnern sollte. Aber da ist garnichts.

    lg Sandra

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 38

    AW: Kaum Kindheitserinnerungen

    mir gehts da genauso..kann mich absolut gar nicht an meine kindheit erinnern( hab ein ereignis im kopf, als mir ein klassenkamerad in der grundpenne meine frisch genähten fäden am kopf bei einer rauferei rausriss)...
    bei mir fängt die zeitrechnung mit 13,14 an...
    und selbst da gibts nur ganz wenige dinge an die ich mich erinnern kann, auch da absichtlich gerne weit verdrängt, das können wir ja bestens
    Aber auch wenn ich vieles vergesse, weiß ich das jede neue situation mich prägt und ich mich wieder ändere...so weiß also die gute alte festplatte da oben schon ganz genau was alles so passierte, sie hat halt nicht immer bock alles abzurufen,is ja ihr jutes recht...

    sehs positiv, nach hinten schauen bringt eh meist nix, is alles jelaufen, drum die glupscher immer schön nach vorne richten

  5. #15
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 149

    AW: Kaum Kindheitserinnerungen

    jo evergreen, recht hast....schaue nach vorn.wie hat einstein gesagt, "Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben."

    weiser Mann der Einstein und nebenbei adsler.

    aber manchmal isss doch blöd, möchte doch gern an meinen leben teilnehmen und das gefühl hab ich manchmal eben einfach nicht. als ob irgendein alien mein leben lebt. lol. übertrieben, klar,

    ich denke, man lebt als adsler einfach nicht im jetzt und hier, man nimmt den moment, der gerade ist nicht wahr. auf jeden fall bei mir so. ich träume entweder mein leben oder ich bin schon viiiiel weiter und überlege, was ich alles machen muß. die welt ist einfach zu langsam für mich!

    ich find schön, das ich nicht alein dastehe!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    lg
    chaoswomen

  6. #16
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 149

    AW: Kaum Kindheitserinnerungen

    Cruise48 schreibt:
    Hallo

    ich kann mich auch kaum an Sachen aus meiner Kindheit erinnern.

    Außer ein paar eher unangenehme Dinge(raufereien Streitereien,Zoff etc)

    Aber an schöne Dinge so gut wie gar nicht.Das ist besonders unschön.
    oder es gab einfach nichts positives.

    Liebe Grüße Cruise48



    na, ich hoffe und denke mal, wir werden alle unsere schönen dingen in der kindheit erlebt haben!!!!!!!!!!!!!!!!!! wäre doch traurig wenn nicht.und irgendwie unvorstellbar!

  7. #17
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 50
    Forum-Beiträge: 103

    AW: Kaum Kindheitserinnerungen

    Hallo Chaoswomen,

    ich bin auch mal wieder froh, dass ich nicht allein dasteh
    Habe bis jetzt echt an mir gezweifelt, da ich z.B. bei den ganzen Familiengeschichten immer denke, war ich da wirklich dabei??? Werde dann immer angeschaut als ob ich nen "Patscher" hätte.

    Bin echt beruhigt, dass meine ganzen Vergangenheitslücken mit dem ADS zusammenhängen, jetzt kann ich wieder besser schlafen

    Gute Nacht
    Orchidee

  8. #18
    Gesperrt

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 26
    Forum-Beiträge: 259

    AW: Kaum Kindheitserinnerungen

    Meine Lehrerin hatte mir das mal so erklärt, dass wenn man wenig Erinnerungen an die Kindheit hat, diese meist nicht gut verlaufen ist. Man verdrängt automatisch die schlechten Erinnerungen und versucht sie zu vergessen, das passiert unterbewusst.

    lg

  9. #19
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 41
    Forum-Beiträge: 179

    AW: Kaum Kindheitserinnerungen

    Oh ja, das kommt mir auch so verdammt bekannt vor. Ich kann mich auch an fast gar nichts aus meiner Kindheit erinnern ausser an ein paar besondere Ereignisse.
    Und bei manchen Dingen bin ich mir nicht sicher ob ich mich wirklich daran erinner oder mich nur glaube daran zu erinnern weil sie mir oft von meiner Mutter erzählt
    wurden/werden oder weil ich sie auf Fotos/Videos gesehen habe.

    So geht es mir aber auch heute noch bei vielen Dingen. z.B. ein Urlaube vor 2 Jahren mit dem Auto quer durch die USA ich krieg die Städte gerade mit mühe noch zusammen
    und an details kann ich mich dann erinnern wenn ich die Fotos die ich gemacht habe sehe, aber diese Erinnerungen bewusst abzurufen ist teilweise fast unmöglich,
    ich brauch dazu immmer einen Gedanken anstoss von aussen Fotos/Erzählungen usw...

    Hatte bis das Thema ADHS aktuell wurde bei mir oft die Angst das ich unter Alzheimer leidern könnte.
    Irgendwie frustriert das sehr wenn man sich an vieles nicht mehr erinnern kann woran man sich erinnern möchte...

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Ich habs quasi montag schriftlich?! ich kanns kaum glauben.
    Von insanity im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.08.2011, 17:56
Thema: Kaum Kindheitserinnerungen im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum