Seite 2 von 5 Erste 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 41

Diskutiere im Thema Ziehen Erwachsene mit ADS / ADHS wirklich so oft um im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 180

    AW: Ziehen Erwachsene mit ADS / ADHS wirklich so oft um

    Ist das so?
    Das erklärt einiges ...

    Mit 19 raus von zu Haus mit Freundin, nach einem Jahr zurück da Freundin Ex wurde,
    zu den Eltern, danach mit 22 wieder raus, 3 Jahre dort, davon 1 Jahr mit damals Freundin (heute Frau),
    Umzug nach Jobwechsel, 6 Monate in der Wohnung (4. Stock, Altstadt, kein Lift) und Auszug da die damalige Freundin (und heute Ehefrau) schwanger wurde,
    1 Jahr in neuer Wohnung, danach Jobwechsel und Kauf einer Eigentumswohnung
    nach 4 Jahren Eigentumswohnung verkauft (Nachbarschaftsterror)
    und in ein Mietshaus für 2 Jahre,
    und von da in das heutige Heim, bereits 2.5 Jahre ...
    Also, seit der ersten Wohnung waren das demnach alle 2 Jahre.

    Uff ...

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 33

    AW: Ziehen Erwachsene mit ADS / ADHS wirklich so oft um

    ja ich war alle 2 Jahre in einem anderen Land. Jetzt werde ich so langsam ruhiger und sesshaft. renoviere gerade meine 1. eigene Wohnung...mal gucken wie lange ichs aushalte

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 93

    AW: Ziehen Erwachsene mit ADS / ADHS wirklich so oft um

    hi sandy und alle anderen.. ich bin seit dem ich 18 jahre alt war an die 30 mal umgezogen und seit knapp über 1 jahr in (unserem) haus wohnhalft und das ist das längste das ich irgendwo gewohnt habe.. lol.. klar da es unser haus ist ist es schwierig einfach mal eben wieder umzuziehen.
    ich habe mir so oft schon überlegt was mich genau getrieben hat.. klar 4mal war wegen meines damaligen jobs aber die restliche zeit ...
    ich habe für mich so festgestellt da ich der ads typ mit dem h bin dementsprechend sehr rastlos und unruhig war/bin.. konnte ich nirgendwo zur ruhe kommen. schnell haben mich meine wohnungen und die leute an den orten gelangweilt bzw.. ich bin auch immer nur so lange geblieben bis sich zwangsläufig irgendwelche gefühle oder konflikte anbahnten...ich habtte nie freunde ..da ich extrem beziehungsängstlich (ich nenne es heute so) war, und sobald sich irgendwas bei mir geregt hatte war ich weg.. da ich einen job hatte der es mir leicht machte überall zu arbeiten viel es mir natürlich noch leichter.
    dann bekam ich meine tochter und war erst alleine, selbst mit ihr bin ich in 3 jahren 4 mal umgezogen... dann irgendwann lernte ich meinen mann kennen, meine erste richtige beziehung wo ich auch gefühle zulasse usw.. da bin ich dann bis heute (fast 4 jahre später) auch geblieben. wir sind seit 1 jahr verheiratet und bisschen länger als 1 jahr besitzen wir ein eigenes haus.

    ich habe nicht mehr den dran umzuziehen ich würde sagen ich bin angekommen nach 16 jahren zwanghaften suchen und wegrennen.
    klar habe ich manchmal das gefühl wieder weg zu müssen .. wenn es bei uns schwer ist, treibt es mich wieder, aber ich "halte es aus".. dieses gefühl ohne dem nachzugeben.
    fazit: ich bin immernoch rastlos und unruhig und nicht immer glücklich mit allem.. aber ich bin anscheind zuhause angekommen.

    lg saphira

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 735

    AW: Ziehen Erwachsene mit ADS / ADHS wirklich so oft um

    Mich würde viel eher interessieren, ob auch die Leute oft umgezogen sind, die ein sehr ruhiges Zuhause hatten in ihrer Kindheit (soll
    es ja auch geben??).
    Die meisten von uns haben ja wahrscheinlich wohl eher auch nicht die Erfahrung einer echten "Verwurzelung" gemacht...Dass sich das
    weiter fortsetzt ist irgendwie naheliegend...

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 93

    AW: Ziehen Erwachsene mit ADS / ADHS wirklich so oft um

    hallo etosha

    wir waren eine sehr ruhige familie. wir sind in meinem "kinder" leben bis ich ausgezogen war (mit 17) nur 3 mal umgezogen. 1 mal als ich zur schule kam und wir zu weit weg wohnten wegen sicher schulweg usw. dann 1 jahr später weil diese wohnung voll mit schimmel war und wir kinder davon krank wurden. und das wars. die 3. wohnung war bis zum ende. und trotzdem bin ich so geworden und ab da 30 mal bis letztes jahr umgezogen

    lg saphira

  6. #16
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 55

    AW: Ziehen Erwachsene mit ADS / ADHS wirklich so oft um

    also ich hab immer ein gesellschaftsakzeptables WARUM um mein Umfeld zu beruhigen. Aber eigentlich ist es so: irgendwann triggert mich die ganze Umgebung und ich hab das Gefühl in einer Endlosschleife festzustecken. Weil mich die ganzen Erinnerungen so lähmen, das ich nicht aktiv werden kann. Zumindest besteht dann bei der nächsten Wohnung wieder Hoffnung


    Ach.. und ist endlich mal ein Grund aufzuräumen und auszumisten.

  7. #17
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: Ziehen Erwachsene mit ADS / ADHS wirklich so oft um

    Hallo,

    ich bin innerhalb von 14 Jahren 7 Mal umgezogen. Davon hab ich mich aber nur in 2 Wohnungen wohl gefühlt. Meine jetzige Bleibe und eine, in der ich einzog, als ich noch Single war, ohne Kind... Der Rest hat mich immer unruhig sein lassen.
    Mir hat keine Farbe gefallen, die ich an die Wände gebracht hab etc. Es war einfach nicht wie es sein sollte, obwohl ich alles getan hab, dass es gefällt. Das Umfeld ist aber maßgebend. Mir haben Nachbarn das Leben schwer gemacht. Bei einem Vermieter war sein Sohn Hausherr, der hat mich maltretiert. Wenn ich baden wollte das Wasser im Keller kalt gestellt. Meine Heizung im Winter lief auf "5" mit nichtmal halber Kraft. Laute Musik, Getrampel... Bei meiner vorherigen Wohnung zur jetzigen hatte ich eine aggressive Nachbarin, die mir Schläge angedroht hat, weil mein Ex sein Auto nicht so parkte, wie sie es wollte. Sie drohte mir, mich hochschwanger die Treppen runter zu stoßen, wenn ich alleine wäre.. von da an bin ich weder schwanger noch mit Kind alleine raus.. Krass,.. was man alles verdrängen kann...

    LG

  8. #18
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 50
    Forum-Beiträge: 122

    AW: Ziehen Erwachsene mit ADS / ADHS wirklich so oft um

    Schnubbel schreibt:
    Sie drohte mir, mich hochschwanger die Treppen runter zu stoßen, wenn ich alleine wäre.. von da an bin ich weder schwanger noch mit Kind alleine raus.. Krass,.. was man alles verdrängen kann...
    LG
    Meine Fresse, solche Kacknasen! Lass' Dich mal unbekannter Weise spontan 'knuddeln' - kann man ja nicht mit anlesen sowas...!

    LG Petrocelli

  9. #19
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: Ziehen Erwachsene mit ADS / ADHS wirklich so oft um

    Danke Dir.. also ich hab augeatmet, als ich von dort weg zog.. Das war ein Befreiungsschlag. Totaler Ortswechsel, um einer weiteren Begegnung aus dem Weg zu gehen...

    LG Schnubbel

  10. #20
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 3.524

    AW: Ziehen Erwachsene mit ADS / ADHS wirklich so oft um

    Hm, das würde einiges erklären! Wir ziehen jetzt bald wieder um! Es wird mein 17. Umzug! Ich hab es lange nich ausgehalten lange an einem Ort zu sein.... aber ich hoffe, dass wir in unserer neuen Wohnung lange bleiben werden !

    LG

    Rose

Seite 2 von 5 Erste 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. ADHS Was wirklich hinter der Störung steckt (Artikel im Focus Schule)
    Von 1411erika im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 20:27
  2. TriggerTrigger! ADHS - was es für mich wirklich ist - tatsächliche Heilungschance
    Von Chaosfee im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 26.09.2010, 19:48
  3. Hilfe!! Wirklich keine Medikamente für Erwachsene?
    Von dark angel im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 2.07.2010, 10:03
  4. Vorteile aus ADHS / ADS ziehen?
    Von Malemaus im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 5.12.2009, 22:34
  5. "ADS (ADHS) - was wirklich hilft" - Ettrich, Murphy-Witt
    Von Sunshine im Forum ADS ADHS Bücher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 19:08

Stichworte

Thema: Ziehen Erwachsene mit ADS / ADHS wirklich so oft um im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum