Umfrageergebnis anzeigen: Personen, die dich verrückt machen?

Teilnehmer
214. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • So gut wie jeder

    41 19,16%
  • Nur bestimmte / wenige

    159 74,30%
  • Niemand

    1 0,47%
  • Ich mach nur andere verrückt

    13 6,07%
Seite 6 von 9 Erste ... 23456789 Letzte
Zeige Ergebnis 51 bis 60 von 83

Diskutiere im Thema Gibt es Menschen die euch verrückt machen? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #51
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 417

    AW: Gibt es Menschen die euch verrückt machen?

    Oh wunder: mich machen alle verrückt, die extrem langsam etwas tun, worauf ich warten muss: der Würstchenverkäufer, der eine gefühlte halbe Stunde braucht, um mir die Bratwurst ins Brötchen zu packen, der Arbeitskollege, der in einem Workshop seinen Beitrag scheinbar zelebriert (er genießt den Klang seiner eigenen Worte, deshalb spricht er so langsam und lange), die Kassiererin, die jeden Artikel drei Mal umdreht, bevor sie ihn am Scanner vorbei zieht, usw.

  2. #52
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.423

    AW: Gibt es Menschen die euch verrückt machen?

    zum glück siehst du mich nur auf internet: ich bin eine schnecken und finde ungeduld nervig, obwohl ich immer besser es ignorieren kann...

    Sehr schnelle menschen stressen mich... Aber oft stressen mich ADSler nicht und ich finde keiner zu schnell... Es sind die stinos die ich manchmal zu schnell finden.

    lg

  3. #53
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 1.197

    AW: Gibt es Menschen die euch verrückt machen?

    habis schreibt:
    Oh wunder: mich machen alle verrückt, die extrem langsam etwas tun, worauf ich warten muss: der Würstchenverkäufer, der eine gefühlte halbe Stunde braucht, um mir die Bratwurst ins Brötchen zu packen, der Arbeitskollege, der in einem Workshop seinen Beitrag scheinbar zelebriert (er genießt den Klang seiner eigenen Worte, deshalb spricht er so langsam und lange), die Kassiererin, die jeden Artikel drei Mal umdreht, bevor sie ihn am Scanner vorbei zieht, usw.
    ich hasse auch langsame Menschen. Mom mal ich muss mal was heraussuchen, da bin ich bald verrückt geworden : Interviews mit ADHS Kindern die Transzendentale Meditation lernen - YouTube die Übersetzerin



    ich hasse langsame Autofahrer, ich hasse es einfach wenn einer nicht ausn Knick kommt. Deswegen sage ich auch oft manchmal Sätze zueende oder stehe auf und fange an zu arbeiten weil ich das warten nicht ab kann.

  4. #54
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 417

    AW: Gibt es Menschen die euch verrückt machen?

    Update: heute einkaufen gewesen, wieder "Glück gehabt",

    zuerst eine Dame mittleren Alters an der Kasse bei Rewe, sollte 39,80 zahlen,
    hat dann 30 in Scheinen und 9 € in Münzen rausgekramt,
    danach hat sie centweise versucht, die 80 Cent zusammenzubekommen,
    und am Ende hat sie wieder die Münzen alle eingepackt,
    dann noch den 10-er von der Kassiererin zurück haben wollen, die das aber zuerst nicht verstand,
    und dann hat sie noch einen 20-er Schein draufgelegt, wonach ihr die Kassiererin die 20 Cent rausgab,
    die der Dame dann runtergefallen sind und in dem Schlitz des Laufbands gelandet sind, aus dem sie erst wieder mühsam herausgepullt werden mussten.



    Danach bei der Metro, ich musste da hin, weil ich ein bestimmtes Fleisch kaufen wollte (American Beef), das man nicht so einfach in einem deutschen Laden bekommt,
    Schlange an allen Kassen, also wacker in die augenscheinlich kürzeste Schlange angestellt, ohne zu merken, dass die Kassiererin gar nicht am Platz ist,
    die lief nämlich ins Büro mit einem Artikel in der Hand, den der Scanner-Computer offenbar nicht "kannte".
    Als sie wieder da war ging es endlich weiter, vor mir ein Kunde, der mit der Karte zahlen will (mache ich auch normalerweise), und als ich schon dran bin,
    meldet er sich bei der Kassiererin zurück, weil der Rechnungsdrucker/Zahlautomat hinter der Kasse streikt. Die Kassiererin bucht alles für ihn um, er muss nun an der Hauptkasse bezahlen.
    Bei mir geht es weiter.
    Dann sagt die Kassiererin, was ich schon erwartet habe_ ich muss an der Hauptkasse zahlen....
    Vor dieser steht eine lange Schlange von Kunden mit ihren Wagen - scheinbar sind die Drucker an allen Kassen ausgefallen.
    Der ganze Bezahlvorgang ab dem Anstellen an der ersten Kasse bis zum Verlassen der Metro hat 20 Minuten gedauert; mein Einkauf ganze 5....

  5. #55
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 1.197

    AW: Gibt es Menschen die euch verrückt machen?

    oh ja das kenn ich auch. Manchmal hab ich Geduld wenn es dann schön flüssig geht. Aber wenn es dann immer so dauert, da geht eine Ware nicht über den Scanner zu ziehen, dann rufen die dann erstmal an, und warten bis die zurückrufen.................u nd dann geht bei mir meist das ECding nicht, ich zahl ja meist mit Karte weil die mich sonst auch bescheißen könnten

  6. #56
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 417

    AW: Gibt es Menschen die euch verrückt machen?

    sourcream schreibt:
    ich zahl ja meist mit Karte weil die mich sonst auch bescheißen könnten
    Tja, passiert mir immer wieder, wenn ich mit Bargeld zahle, deshalb nur noch Karte (wenn die sch..ss PIN nicht wäre!)

  7. #57
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 103

    AW: Gibt es Menschen die euch verrückt machen?

    hallo,
    mich macht tag für tag mein mann verrückt, der genau das gegenteil von mir ist!!
    mein sohn und ich- beide adhsler- blabbern viel und gerne (mehr unfug als sonst was), während mein mann introvertiert und total ruhig und bequem ist. bin seit drei jahren verheiratet und für mich ist die ehe die totale hölle, versuche mich seit meiner hochzeit bereits wieder zu trennen, hoffe ich schaffe es irgendwann mal weil ich mit seiner art überhaupt nicht umgehen und leben kann. da verwahrlost man ja emotional und sozial!!

  8. #58
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.149

    AW: Gibt es Menschen die euch verrückt machen?

    mich machen alle Konkretisten verrückt - diese Nachhaker, wenn schon alles gesagt ist oder sogar in einer schriftlichen Anfrage drin steht und die fangen dann wieder bei Adam und Eva an - da bin ich kurz davor, mit den Füßen aufzustampfen!

    Lange Schlangen - wo auch immer - ich muss immer meinen Kopf mit Geschichten, Witzchen oder Gedichten beschäftigen, sonst flippe ich einfach aus!

    Brain-storming - einfach ekelhaft - hab ich im Job ständig. Da findet dann das achte Brainstorming zu einem Projekt statt und beim achten Mal werden die Sachen besprochen, die beim ersten Mal schon abgehandelt waren - mir schwillt der Kamm und keiner versteht, warum ich genervt bin!

    Bin ja momentan krank geschrieben und musste zu einer Reihe von Ärzten - jedes Mal legen mir die Arzthelferinnen jede Menge Papier hin - überall soll ich Namen usw. eintragen. Da ich auch noch Rechnungsempfängerin bin, kommen noch weitere Formulare dazu! Damit ich mich nicht über diesen ganzen Unsinn aufrege, hab ich gelernt die Damen nur noch anzuschauen und ein Ausfüllen der Formulare zu verweigern:

    "Diese Formulare werde ich nicht ausfüllen - solche Dinge werden automatisch gemacht, dafür haben Sie gerade meine Chip-Karte erhalten." Sowas konnte man schon vor 30 Jahren machen und ich habe keine Lust meine Zeit mit dem Malen von Zeichen zu verbringen, die Sie längst in ihrem Rechner gespeichtert haben!"

    Funktioniert übrigens prima: Die schauen mich mit großen Augen an und erklären sich bereit, die Malstunde selbst zu absolvieren! ggg

    Mich macht überhaupt alles narrisch, was automatisiert werden könnte und aus purer Faulheit, Freude am Zeitvertreib oder auch mangelhafter Kreativität wie in der Steinzeit abgewickelt wird!

    Tz Tz Tz

    Waldsteinie

  9. #59
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 1.197

    AW: Gibt es Menschen die euch verrückt machen?

    Anni 43 schreibt:
    hallo,
    mich macht tag für tag mein mann verrückt, der genau das gegenteil von mir ist!!
    mein sohn und ich- beide adhsler- blabbern viel und gerne (mehr unfug als sonst was), während mein mann introvertiert und total ruhig und bequem ist. bin seit drei jahren verheiratet und für mich ist die ehe die totale hölle, versuche mich seit meiner hochzeit bereits wieder zu trennen, hoffe ich schaffe es irgendwann mal weil ich mit seiner art überhaupt nicht umgehen und leben kann. da verwahrlost man ja emotional und sozial!!

    hast ihm das schon gesagt das du mit ihm nicht auskommst?

    Ich hatte auch immer schon oft überlegt, ob das mit meinem Freund noch lange gut geht, weil er mir manchmal vorkommt als hätte er schlechte Laune und das macht kein Spaß weil ich dann denke, er ist wegen mir schlecht gelaunt und denke das er manchmal ne richtige Spaßbremse ist und versteht manches verkehrt wenn ich was erzähle und dann kommen so Sätze wie "naja ist doch so........" oder so was in der Art. Er sieht manchmal die Dinge viel zu ernst. Oder er kommt mir manchmal so vor als wäre er ein Dirigent und ich sein Streichinstrument. Dadurch das ich nicht so viel an Dinge denke bzw mir nie einfallen komm ich mir so vor das er mich dann dirigiert. Aber sonst verstehen wir uns ganz gut, außer diese Ausnahmen. Vielleicht nehme ich manche dinge einfach lockerer als er, ich sehe mehr Dinge spaßiger als er.

    Wenn ich zb sage "naja morgen regnet es, grillen können wir ja trotzdem dann müssen wir eben alle mit Regenschirm aufn Stuhl sitzen" und lächel eben dabei........ meine Eltern lachen über so etwas oder meine Freundin und haben dann ne menge Spaß weil wir uns das alles bildlich vorstellen können. Aber wenn ich mit meinem Freund alleine bin meint er: "naja ob das so gut ist mitn Regenschirm" oder "naja wir müssen ja nicht hochfahren" er versteht manchmal diesen Witz zwischen den Zeilen nicht. Vielleicht denkt er von mir das ich das ernst meine"


    wenn er so in der Runde sitzen würde, würde er auch lachen. Vielleicht formuliere ich es einfach nur verkehrt! Oder lache zu wenig. Leztens als wir in der Runde saßen, meinte er danach, ich konnte nicht mehr vor lachen, er hatte gar nicht so richtig gelacht......empfand ich jedenfalls so......das war irgendwie gar kein richtiges lachen, wo die Augen falten bekommen, oder Tränen bekommt. herzhaft lachen hatte ich ihn noch nie gesehen, weiß auch nicht was er hat. vielleicht lacht er ja auch anders vielleicht kann er nicht anders.

    ...das nervt mich manchmal so weil ich dann immer anfangen muss wieder zu sagen "man war doch nur Spaß" einmal meinte ich zu ihm "man sollte nicht immer so negativ denken" Weiß auch nicht was er hat, wie nennt man sowas wie er ist, wenn er den Witz nicht versteht? Aber nur bei mir? Vielleicht ist er zynisch?
    Geändert von sourcream ( 8.08.2013 um 19:56 Uhr)

  10. #60
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 600

    AW: Gibt es Menschen die euch verrückt machen?

    zurzeit macht meine ambulante betreuerin mich verrückt. sie nervt mich nur noch (teilweise durch ihre bloße anwesenheit). leider ist das schon zulange

Seite 6 von 9 Erste ... 23456789 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Gibt es bei euch zusätzlich Schilddrüsenerkrankungen?
    Von loekoe im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 12.11.2012, 13:27
  2. Gibt es gute Schlaftabletten die nicht auf Dauer abhängig machen?
    Von Clamour im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.02.2012, 21:38
  3. Gibt es von Euch jemanden der keine chemischen Medis nimmt?
    Von Rose1967 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 14:57

Stichworte

Thema: Gibt es Menschen die euch verrückt machen? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum