Umfrageergebnis anzeigen: Bist du musikalisch?

Teilnehmer
301. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Nein, ich spiele kein Instrument

    78 25,91%
  • Ja, ich spiele ein Instrument

    80 26,58%
  • Ja, ich spiele mehrere Instrumente

    89 29,57%
  • Ich singe vor andere Leute

    59 19,60%
  • Ich singe nur Zuhause und/oder in der Dusche

    92 30,56%
  • Ich werde ständig gebeten mit dem Singen aufzuhören

    45 14,95%
  • Ist alles eh nur Krach

    12 3,99%
Multiple-Choice-Umfrage (Mehrere Antworten sind möglich).
Seite 7 von 12 Erste ... 234567891011 ... Letzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 112

Diskutiere im Thema Bist du musikalisch begabt? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #61
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 33

    AW: Bist du musikalisch begabt?

    Hehe hab mir den Thread mit großen Interesse durchgelesen und bin erleichtert zu hören, das unsere Grobmotorik kein Ausschließkriterium ist

    Ich habe vor intensiv mit dem Klavierspielen anzufangen. Mich hat die Melodie und Reinheit eines Klaviers schon als Kind fasziniert .
    Habe allerdings nur ein Keyboard, auf dem werde ich die Noten und grobmotorischen Sachen lernen. Für weiteres habe ich vor eine Musikschule zu besuchen, da man falsch gelerntes schlecht wieder los wird.

    Ansonsten ist Musik meine Leidenschaft... Musik ist Liebe ... Ich würd sogar gerne mit Musik Sex haben. Ich denke einige von euch werden es verstehen.
    Ich glaube ich bin relativ Musikalisch. Ich hab im Jugendalter Blockflöte gespielt, was nicht so meins war.
    Wenn ich in Bushaltenstellen warten muss, tippen meine Füße immer in einem erfundenen Takt und den halte ich auch ne wele z.B. 3 linker fuß, 2 rechter etc.

  2. #62
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 70

    AW: Bist du musikalisch begabt?

    Naja, ich würde mal sagen die Musik hat bisher mein Leben bestimmt;

    Mit 5 Jahren angefangen mit der Violine, mit grossem Erfolg, war in meiner Heimatstadt und Umgebung in den entsprechenden Kreisen Bekannt.
    Habe später auch mit Klavier angefangen, schon früh auf dem Klavier und auf der Geige improvisiert.
    Leider war die Geige für mich immer ein Zwang, der mir von meinen Eltern auferlegt wurde (aufgrund meiner Begabung,

    Habe auch komponiert, Pop-Musik (mit 15), später auch R'n B (17) und deutschen HipHop (1, hatte also ein kleines Homestudio.

    Mit 15 bis ca. 18 Mitglied in einem Deutschen Jugendsynfonie-Orcherster, zuletzt auch Konzertmeister.

    Zwischendurch auch selbst mit Gitarre angefangen, aber nur kurzzeitig (wurde vom Vadder verboten).

    Musikstudium der Violine Nr.1, dann Filmmusik (hab mich aber immer verrant in den Kleinigkeiten, das soll ja am PC genauso klingen wie mit einem echten Orchester).

    Hab im Zuge eines Audiodesigner-Praktikums bei Pro7 Sat1 auch einige Teaser für N24 geschrieben, 2 wurden/sind tatsächlich veröffentlicht.

    Dann 2tes Musikstudium mit der Violine, zwischendurch sogar ein kleiner Filmmusikpreis für Kurzfilme ;-)

    Naja, mitlerweile habe ich das Thema Musik vorerst abgehakt, obwohl ich viele Pläne mit der Geige habe, aber schaun wir mal.

    Übrigens: es gibt kaum Momente, in denen ich nicht Musik/einen Ohrwurm im kopf habe. Das ist mir schon sehr früh aufgefallen.
    Schon morgens ist das Erste was ich denke eine Melodie. Ganz schän anstrengend ;-)

  3. #63
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 867

    AW: Bist du musikalisch begabt?

    Bin in der Schule im Musikzweig gewesen.
    Ich weiß nicht wie musikalisch ich ibin. Denn ich kann oft das Gehörte nicht benennen, sondern ich sehe es oder fühle es. Durch mein Konzentrationsproblem war der Instrumentalunterricht für mich schwer- Schlagzeug war mein Schulinstrument. Ich hätte es so gern geschafft ein Lied durchzuhalten, doch ich kam immer raus- mein Kopf nicht bei der Sache, ich wurde abgelenkt und so weiter. Gitarre spielte ich mit Begeisterung, man sagte ich hätte Talent. Doch ich hatte auch Ungeduld. Oft fühlte ich mich trotz Liebe zur Musik zu dumm dafür, konnte aber ohne Probleme die Noten, die die Musikprofessorin am Klavier vorgab, mitschreiben. Auch traf ich im Gesangsunterricht gleich die Töne.

    Kurz: Liebe zur Musik, Können abh. von meiner Konzentration.

  4. #64
    Freischalte-Mail noch nicht bestätigt

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 171

    AW: Bist du musikalisch begabt?

    Ich spiele Gitarre und Klavier.

  5. #65
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 311

    AW: Bist du musikalisch begabt?

    Also ich hab ein großes Stage Piano mit normaler Klavierlänge und spiele leidenschaftlich gerne darauf. Ich hatte mir soweit über die Jahre hinweg das Spielen selbst bei gebracht. Meine größten Stärken liegen dabei beim direkten Zuordnen von Tönen die ich höre. ich kann eine Melodie hören und direkt spielen. Was mir auch sehr leicht fällt ist einfach das drauf los improvisieren. Ich spiele einfache Akkorde und einfach aus dem Gefühl herraus eine Melodie dazu. Schwieriger fällt es mir eher Stücke zu lernen, wobei ich keine Notenschrift behersche. Dank YouTube gibt es mittlerweile einige Videos wo alles schön erklärt wird.

    Interessanter Weise ist die Musik das einzige, wo meine Konzentrationsschwäche gar nicht so wirklich präsent ist... Aber da wird das Gehirn schließlich perfekt stimuliert und ausgelastet, was also kein Wunder ist ,-)

    Das hilft schon ungemein Stress abzubauen und sich zu entspannen. Für mich stellt die Musik ein wichtiger Ausgleich im Alltag dar.

  6. #66
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 216

    AW: Bist du musikalisch begabt?

    Spiele Schlagzeug, da ich damit alles 'raus lassen kann. Ich mag Noten cnicht so sehr. Fande ich absolut langweilig. Ich höre lieber die Musik und spiel sie einfach so nach. Das geht viel schneller und da die Intuition gut ist, klappt das meist auch. Meist spiel ich aebr nur drauf los.

    bzgl. des Starposts: Ich finde, dieser Mann köntne auch gut AD(H)S haben, was meint ihr? Tommy Emmanuel The Hunt - YouTube
    Tommy emmanuel - Classical Gas
    Geändert von Rager (12.06.2012 um 00:28 Uhr)

  7. #67
    Allanon

    Gast

    AW: Bist du musikalisch begabt?

    Hi,

    ich habe Klavier und Gitarre (spaeter) E-Gitarre gespielt, bis ich mit 19 Jahren von Zuhause ausgezogen bin.

    Gesangunterricht hatte ich nie, eigentich lebenlang keinerlei Interesse daran.
    Doch ploetzlich kam mir die Interesse, Gesangunterricht nehmen zu wollen, so vor ein paar Jahre.
    Ich frage mich, ob es irgendwas mit meiner Oma zu tun haben koennte: sie hatte gerne und gut gesungen, auch auf der Buehne.

  8. #68
    Bulme

    Gast

    AW: Bist du musikalisch begabt?

    leider konnt ichs nie durchziehn und ein instrument lernen, oder ich war zu unhandlich damit

  9. #69
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 216

    AW: Bist du musikalisch begabt?

    gelernt hab ich auch keins einfach schlagzeug gekaift und los gings beste entscheidung.

  10. #70
    Bulme

    Gast

    AW: Bist du musikalisch begabt?

    schlagzeug würd mich auch schon seit n paar jahren reizen, aber ich hab kein platz hier dafür, meh!!

Seite 7 von 12 Erste ... 234567891011 ... Letzte
Thema: Bist du musikalisch begabt? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum