Umfrageergebnis anzeigen: Welche Kaffeezubereitung trinkt Ihr bei Adhs und wie viel ?

Teilnehmer
146. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Kaffee - 1 Tasse pro Tag -

    6 4,11%
  • Kaffee - 2 Tassen pro Tag -

    19 13,01%
  • Kaffee - mehr als 3 Tassen pro Tag -

    35 23,97%
  • Cappuccino - 1 Tasse pro Tag -

    3 2,05%
  • Cappuccino - 2 Tassen pro Tag -

    3 2,05%
  • Cappuccino - mehr als 3 Tassen pro Tag -

    7 4,79%
  • Espresso - 1 Tasse pro Tag -

    0 0%
  • Espresso - 2-3 Tassen pro Tag -

    3 2,05%
  • Espresso -mehr als 3 Tassen pro Tag -

    4 2,74%
  • Latte Macciato - 1 Tasse pro Tag -

    3 2,05%
  • Latte Macciato - 2 Tassen pro Tag -

    0 0%
  • Latte Macciato - mehr als 3 Tassen pro Tag -

    5 3,42%
  • Kaffeezubereitung aus dem Kühlregal - 1 Becher pro Tag -

    0 0%
  • Kaffeezubereitung aus dem Kühlregal - 2 Becher pro Tag -

    0 0%
  • Kaffeezubereitung aus dem Kühlregal - mehr als 3 Becher pro Tag -

    0 0%
  • Koffeinfreier Kaffee - 1 Tasse pro Tag -

    0 0%
  • Koffeinfreier Kaffee - 2 Tassen pro Tag -

    0 0%
  • Koffeinfreier Kaffee - mehr als 3 Tassen pro Tag -

    1 0,68%
  • Kaffee Café au lait - 1 Tasse pro Tag -

    2 1,37%
  • Kaffee Café au lait - 2 Tassen pro Tag -

    2 1,37%
  • Kaffee Café au lait - mehr als 3 Tassen pro Tag -

    13 8,90%
  • Kaffeejunkie mehr als 10 Tassen pro Tag

    15 10,27%
  • 1 x in der Woche - einen Kaffee -

    5 3,42%
  • 1 - 2 mal im Jahr - einen Kaffee -

    3 2,05%
  • Ich trinke keinen Kaffee !

    17 11,64%
Seite 3 von 5 Erste 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 47

Diskutiere im Thema Kaffeekonsum und Adhs ! Welche Kaffeezubereitung trinkt Ihr bei Adhs ? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #21
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 59

    AW: Kaffeekonsum und Adhs ! Welche Kaffeezubereitung trinkt Ihr bei Adhs ?

    Ich mach auch immer Milch und Süßstoff rein, sonst ists mir zu bitter

  2. #22
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 103

    AW: Kaffeekonsum und Adhs ! Welche Kaffeezubereitung trinkt Ihr bei Adhs ?

    Sehr gern als Kapuziner (Kaffee mit einem Schuß Milch, aber nicht zuviel!), auch Schwarz oder mit Zucker (auch nicht zuviel!). Kommt aber drauf an, wie Heiß oder Stark der Kaffee selber ist.
    Je nach Laune.

    Bin da wohl auch recht festgefahren, was Kaffee oder eher Milcharten angeht.
    Hab kein Interesse an Latte oder Sonstigem.

  3. #23
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 521

    AW: Kaffeekonsum und Adhs ! Welche Kaffeezubereitung trinkt Ihr bei Adhs ?

    Ich bin bekennender "3 in 1" Fan. Ist doch schön praktisch, nur Wasser aufkochen, drüberkippen, fertig. Davon trinke ich je nach Lust und Laune so bis zu 5 Tassen am Tag.

    Nachmittags trinke ich bei meiner Oma täglich einen großen Pott Cappuccino. Auch nix besonderes, so die Pülverchen zum Aufgießen, davon aber immer mal wieder eine andere Sorte.

  4. #24
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 2.435

    AW: Kaffeekonsum und Adhs ! Welche Kaffeezubereitung trinkt Ihr bei Adhs ?

    wow... 9 kaffejukies - bin nicht alleine.

    ich liebe kaffee - ohne geht gar nichts.

    ich spühre auch keine aufputschende wirkung - ich muss nur aufpassen, regelmässig etwas zu essen - also bevor
    ich vor hunger fast umkippe...

    bevor ich morgens laufen gehe, kann ich noch kein kaffee trinken - das verträgt sich nicht so, auch nichts essen
    nur etwas trinken.

    nach dem lauf - duschen - kaffee und etwas kleines essen.
    dann durch den tag verteilt - es steht immer irgendwo eine tasse mit kaffee rum ;-)

    mich beruhigt kaffee.

    gruss

  5. #25
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 58

    AW: Kaffeekonsum und Adhs ! Welche Kaffeezubereitung trinkt Ihr bei Adhs ?

    Ich liebe meinen Kaffee mit viiiiel Schaum und drei Stk Zucker.....und wie oft am Tag ist ganz unterschiedlich, je nach Arbeitspensum, mal mehr, mal weniger...
    Übrigens :
    Wusstet ihr das Kaffee bei ADHS-lern eine Gegenwirkung produziert und nicht putscht sondern eher beruhigt ?

  6. #26
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 104

    AW: Kaffeekonsum und Adhs ! Welche Kaffeezubereitung trinkt Ihr bei Adhs ?

    Vor der Therapie habe ich gut 5-10 Tassen pro Tag getrunken, in den Anfangstagen Pads, danach nur noch Filterkaffee. Am Morgen immer schwarz mit viel Zucker, über den Tag schwarz ohne Zucker.
    Seit ich MPH nehme komme ich mit 2-3 Tassen pro Tag hin.


    Übrigens: Kaffee-Pad-Kaffee enthält laut der aktuellen Zeitung Muscle & Fitness 6-mal soviel Furan (ein Karzinogen) als Filterkaffee.

  7. #27
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 32

    AW: Kaffeekonsum und Adhs ! Welche Kaffeezubereitung trinkt Ihr bei Adhs ?

    Hallo,
    früher mochte ich keinen Kaffee...bzw habe ihn nicht gut vertragen....nach meiner Magenverkleinerung ( Sleevegastrektomie) hatte ich zunächst Angst überhaupt welchen zu trinken...habe seit dem ja nur noch ein Mägelchen ( etwa so groß wie die Papprolle einer Klopapierrolle)

    habe eigentlich immer nur Kaffee getrunken, wenn ich Nachtdienst hatte, weil mich das Zeugs wirklich wach gepuscht hat...jeden morgen 1 Tasse...damit ich während der 42 KM Heimweg nicht einschlafe...

    hat aber auch nur bedingt gewirkt, weil ich früher Schlafapnoe hatte ,außerdem Schlafstörungen durch Depressionen ...war eh immer müde..... nach 4-5 Nächten Nachtdienst hatte ich dann von dem bißchen Kaffee echt Magenschmerzen....

    Inzwischen trinke ich jeden Tag ein großes Glas Weiße Schokolade ( Caotina ...das ist weiße schweizer Schokoladepulver) mit 1 Espresso oder Kaffee und dann mit Milch aufgefüllt...ich habe festgestellt, daß, wenn ich Zucker in den Kaffee gebe, was ich früher echt eklig fand, den Kaffee ohne Magenprobs vertrage...wenn ich Nachmittags Lust auf so ein Getränk bekomme, nehme ich Koffeinfreien Kaffee, denn sonst kann ich nicht schlafen....

    Ist schon fast ein Phänomen, eine Krankenschwester, die weder raucht noch Kaffee trinkt....man hatte mir beides zu Beginn meiner Ausbildung prophezeit, das ich beides bis spätestens zu ende meiner Ausbildung machen würde...das wäre dann 1984 gewesen...naja manche Vorhersagen treffen eben nicht ein

    wie war das mit den Pads und Furan?.... da muss ich doch mal schauen...zZ benutze ich nämlich eher die Padmaschine von meinem Freund ( keine Senseo) als meine Dolce Gusto...ist ja wesentlich günstiger...

    Ihm haben meine *Döschen* zu gut geschmeckt....und bei seinem Kaffeekonsum war das echt zu teuer...

    so...ich fange schon wieder an zu schwafeln....jaja...ich finde dann immer kein Ende...sorry


    meine Freund kann zu jeder Tages und Nachtzeit Kaffe trinken, auf den hat das auch keine putschende Wirkung...mal davon abgesehen, das ich eh davon überzeugt bin, das er auch ADHS hat, auch wenn er davon nix wissen will

    LG

    Bonga

    PS: warum schreibe ich Kaffee eigentlich immer mir einem e?...muss das immer verbressern....tzzz echt seltsam
    Geändert von Bonga (15.08.2011 um 12:51 Uhr)

  8. #28
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 50
    Forum-Beiträge: 6

    AW: Kaffeekonsum und Adhs ! Welche Kaffeezubereitung trinkt Ihr bei Adhs ?

    Hallo an alle, bevor ich MPH eingenommen habe benötigte ich mind. 6 Tassen Kaffee o. Cappu. egal welche Art v. Kaffe. Heute genieße ich 2 T. Cappu am Tag und benötige ihn nicht wirklich. Obwohl ich früher nie wusste warum so viel Kaffee - wusste ich - ohne war ich "krank" und unausstehlich! LG CaLo

  9. #29
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 80

    AW: Kaffeekonsum und Adhs ! Welche Kaffeezubereitung trinkt Ihr bei Adhs ?

    Da ich noch keine Medis bekomme, trink ich den ganzen Tag starken Kaffee, morgens bevor ich irgendwas mach erstmal drei Tassen oder vier, mittags wieder drei, so gegen 12uhr und am nachmittag wieder 3 oder 4, meist gegen 16uhr rum und dann noch 2 oder 3 abends um runterzukommen für die nacht.

    Also zwischen 11- 15 Tassen am Tag, warum ist nur auch der Kaffee teurer geworden -.-

    Lg Chris

  10. #30
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 59

    AW: Kaffeekonsum und Adhs ! Welche Kaffeezubereitung trinkt Ihr bei Adhs ?

    Ist bei mir genauso...Kaffee und Energydrinks rund um die Uhr...bekomme auch noch keine Medis, aber habe wohl unbewusst die ganzen Jahre, mich so immer selbst etwas runtergeholt...

Seite 3 von 5 Erste 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. welche antidepressiva bei adhs/ads?
    Von Medicus im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 17:34
  2. Borderline und ADHS- welche Medikamentenkombination ?
    Von Funkydanni im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.06.2010, 01:02
  3. @ADHS-Eltern - welche konkreten Probleme habt Ihr im Alltag?
    Von Funkydanni im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 20:56
  4. Welche Psychopharmaka bei ADHS
    Von bine2408 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 7.03.2010, 18:38

Stichworte

Thema: Kaffeekonsum und Adhs ! Welche Kaffeezubereitung trinkt Ihr bei Adhs ? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum