Umfrageergebnis anzeigen: wie alt warst du, als du mit dem rauchen angefangen hast?

Teilnehmer
233. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • jünger als 12 jahre

    19 8,15%
  • 12 jahre

    27 11,59%
  • 13 jahre

    41 17,60%
  • 14 jahre

    40 17,17%
  • 15 jahre

    34 14,59%
  • 16 jahre

    26 11,16%
  • 17-18 jahre

    25 10,73%
  • 19-20 jahre

    7 3,00%
  • älter als 20 jahre

    14 6,01%
Seite 1 von 7 123456 ... Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 62

Diskutiere im Thema in welchem alter habt ihr angefangen zu rauchen? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 109

    in welchem alter habt ihr angefangen zu rauchen?

    über ads´ler wird ja gesagt, dass sie recht zeitig dazu neigen, zu suchtmitteln zu greifen. in diesem zusammenhang würde mich interessieren, in welchem alter die raucher unter uns damit angefangen haben. hier sind allerdings durchaus auch diejenigen gefragt, die es bereits geschafft haben aufzuhören.

    ich bin gespannt auf die ergebnisse .

    noch eine kleine hilfestellung zur definition:raucher ist, wer regelmäßig raucht, das heisst im umkehrschluss, eine einzelne, heimlich gerauchte zigarette macht noch keinen raucher!

    lg
    lexxus
    Geändert von Alex (21.07.2010 um 12:35 Uhr) Grund: Roter Text --> Schwarzer Text (Rot="Admin-Farbe")

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 61

    AW: in welchem alter habt ihr angefangen zu rauchen?

    Ich hab meine ersten Zigaretten mit 9 geraucht. (Versteckt in meinem Puppenwagen).
    *Oh man ist das entsetzlich!! Wenn das meine Kinder machen würden!?!*
    Richtig angefangen hab ich mit ca 12 Jahren. Da gings mit Partys los - Ich hatte immer ältere Freunde...
    Ich habs bis heute nicht geschafft aufzuhören und glaub das ich das ohne Schwangerschaft auch nie schaffen könnte...

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 49
    Forum-Beiträge: 171

    AW: in welchem alter habt ihr angefangen zu rauchen?

    mit 12 war ich auf 3 täglich.

    eine vor, eine nach der schule und eine abends.

    hat mir spaß gemacht direckt vor der schule zu rauchen und zu wissen das ich die lehrer da nix mehr angehe.

  4. #4
    MoC


    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 365

    AW: in welchem alter habt ihr angefangen zu rauchen?

    Ich finde das richtig entsetzlich, wie früh manche anfangen zu rauchen.

    Sie sehen noch aus wie Kinder und dann sind sie es auch meistens und rauchen schon.

    Ich habe ziemlich spät angefangen, so mit 15, weil ich aber auch zuvor immer eine abneigende einstellug zum rauchen hatte, nicht weil ich als kleiner knirps dachte, dass ist sicher eklig, sondern weils mir schaden würde.
    Aber dann hatte ich meine erste freundin und wir waren im urlaub und dort habe ich das erste mal eine angeboten bekommen, erst habe ich gezögert, dann aber angenommen, man war mir schlecht als ich das erste mal auf lunge gemacht habe.
    Aber dann ging das und so gehörte ich zu den rauchern und ich bin noch nicht mal zu kurz gekommen.
    Alle 5 min. ne kippe im maul und wenn ich getrunken habe, ooohweiaaa 50 stck. kein ding gewesen.

    Und dann habe ich einfach aufgehört und habe nur noch am wochenende geraucht.
    Dann habe ich wieder angefangen auch in der woche zu rauchen so fürn halbes jahr und wieder aufgehört aber endgültig nachdem ich dann 5 schachteln geraucht habe, da hat mir die zigarette am nächsten tag einfach nicht mehr geschmeckt, was ich dann gleich genutzt habe, um aufzuhören.
    Das ist jetzt 5 jahre her.

    Wobei ich sagen muss, dass ich teilweise noch heute in schweren krisen vor allem phsychisch, noch ab und zu, zu rauchen.

    Aber das gute daran ist ja, dass ich anfangen und aufhören kann wie ich will, so rauche ich ma an einem abend ne schachtel oder auch ne ganze woche und danach hab ich dann einfach kein bock mehr und höre auf.


    Man hat ja herausgefunden, dass es Menschen gibt mit einem GEN, womit man in der lage ist sein rauchen ausn kopf zu steuern, praktisch aufhören und anfangen wie man lutig ist.

    Ich bin einer von denen



    LG MoC

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 109

    AW: in welchem alter habt ihr angefangen zu rauchen?

    hallo moc,

    so schlimm es auch ist, wie früh manche anfangen, es ist, zumindest in einem ads-forum, auch nicht überraschend, weil es da zusammenhänge gibt.

    nikotin und dopamin haben ähnliche strukturen, so dass nikotin in der lage ist, an die dopaminrezeptoren im gehirn "anzudocken". das macht, ist erst mal eine sucht entstanden, das aufhören so schwierig, weil die nun leeren dopaminrezeptoren für frust sorgen.

    im netz habe ich gelesen, dass bei ads´lern generell ein dopamindefizit vorliegt, das erklärt dann wiederum, warum sich unter ads´lern prozentual deutlich mehr raucher finden, als unter nicht-ads´lern, zudem neigen sie früher dazu zu suchtmitteln, besonders zu nikotin zu greifen. hiermit wird also versucht das dopamindefizit zu kompensieren.

    das ist natürlich keine entschuldigung, aber zumindest sind die gründe bio-chemisch nachvollziehbar.

    lg
    lexxus

  6. #6


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 20.802
    Blog-Einträge: 40

    AW: in welchem alter habt ihr angefangen zu rauchen?

    Naja,

    der frühe Beginn einer Raucher-Karriere ist m.E. nicht unbedingt was, das man irgendwie an AD(H)S festmachen kann, sondern ein generelles Problem.

    Siehe hierzu auch den "Drogen- und Suchtbericht" der Drogenbeauftragten der Deutschen Bundesregierung aus dem Jahre 2009 (pdf-Format):

    http://www.bmg.bund.de/cln_117/Share...cht%202009.pdf

    Bezogen auf die HBSC-Studie werden dort (neben sehr vielen anderen zahlenwerten) auch konkrete Aussagen zum Raucverhalten der Jugendlichen getroffen, z.B.

    Drogen- und Suchtbericht 2009 schreibt:
    Nach den Ergebnissen der Studie „Health Behaviour in School-aged Children” (HBSC) aus dem Jahr 2006 liegt das Einstiegsalter beim Erstkonsum von Zigaretten mit 13 Jahren sehr niedrig. Unter 15-jährigen Schülerinnen
    und Schülern rauchten danach mindestens einmal pro Woche noch 22 % der Mädchen und 17 % der Jungen regelmäßig.
    Wobei man allerdings alleine an der Formulierung mit "noch" erkennen kann, das es insgesamt rückläufig ist.

    Dass Menschen mit einer ADS buw. ADHS extrem anfällig für Süchte jeglicher Art sind, ist ja nichts Neues.

    Allerdings geh ich davon aus, dass gerade das Tabak-Rauchen eine der Süchte ist, für die ADHS/ADS enorm prädestiniert, weil es das (gebräuchliche) Suchtmittel mit der kürzesten Wirkdauer ist.

    Kein anderes (gebräuchliches) Suchtmittel macht schon 30 oder 45 Minuten nach der letzten Zufuhr Entzugserscheinungen und die tägliche Anzahl der wiederkehrenden Beseitigung dieser Entzugserscheinungen und damit eben auch die damit verbundenen Erfolgserlebnisse ist im Vergleich zu anderen Suchtmitteln extrem hoch.

    30 gerauchte Zigaretten am Tag sind auch 30 Programmiervorgänge des Suchtzentrums und des Suchtgedächtnisses pro Tag. In einem Jahr sind es schon über 10000.

    Ob die Tatsache, dass Menschen mit einer ADS oder ADHS oft so schnell und stark vom Zigarettenrauchen abhängig werden, wirklich mit dem dopaminergen System zusammenhängt, würde ich aber mal dahin gestellt lassen, da bislang wissenschaftlich nicht endgültig erwiesen ist, dass es überhaupt einen Zusammenhang zwischen AD(H)S und dem dopaminergen System gibt und natürlich erst recht nicht, wie das im Detail aussehen soll, sondern diese als solche bekannte "Dopaminmangelhypothese" nach wie vor eben nur eine von mehreren Hypothesen ist.




    Viele Grüße,
    Alex

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 109

    AW: in welchem alter habt ihr angefangen zu rauchen?

    hallo alex,

    mir ist generell schon klar, dass ein früher griff zur droge eine insgesamt schwerwiegendere abhängigkeit ausmacht. es stellte sich mir nur die frage, wie hoch der anteil dabei bei den ads´lern ist.
    ich will damit nichts beweisen, es ist meine reine neugier und das interesse daran zusammenhänge zu erkennen und eigene schlüsse zu ziehen. nicht mehr und nicht weniger.

    in der anderen rauchumfrage (hier im forum) ist eine klare tendenz erkennbar: von derzeit 208 umfrageteilnehmern rauchen bzw. rauchten 61%, eine klare mehrheit und wahrscheinlich weit über dem bundesdurchschnitt. interessant wäre bei der von dir zitierten suchtstudie, wie hoch der anteil ads´ler bei den 13 jährigen und später dann bei den verbliebenen 15 jährigen ist, also ob die ads´ler relativ zum gesamtergebis die finger davon lassen oder gerade sie am ehesten dabei bleiben.

    thema dopamin: ich hatte das von einer internetseite, auf der recht ausführlich diverse komorbiditäten beschrieben wurden, u.a. auch das thema sucht aufgegriffen wurde. zudem führt methylphenidat zu einer erhöhten dopaminkonzentration ... ergo liegt die schlussfolgerung eines recht zusammenhangs nahe.

    lg
    lexxus


    [Edit Alex: Nachfolgenden Beitrag nach Absprache mit dem Ersteller in den (geschützten) Suchtbereich verschoben.]
    Geändert von Alex (23.07.2010 um 13:34 Uhr) Grund: s. Edit

  8. #8
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 113

    AW: in welchem alter habt ihr angefangen zu rauchen?

    also ich habe mit elf jahren mit Kumpels mir bereits Kippen aus dem Automaten gekauft. Wir haben uns versteckt und eine nach der anderen weggepafft.
    Manchmal auch auf Lunge geraucht und das war damals sehr spulig xD. Mit 12 wahr ich bereits sehr regelmäßig beim rauchen und nach vielen versuchen des aufhörens rauche ich auch heute noch.

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 759

    AW: in welchem alter habt ihr angefangen zu rauchen?

    ich habe mit 16 angefangen zu rauchen.
    meine mutter lag damals im krankenhaus auf der intensivstation.
    habe sie mit meiner tante besucht und mir wurde schwarz vor den augen und sah anschließend sternchen.
    ich habe den anblick nicht verkraftet..
    wieder draußen hab ich mir eine zigarette von meiner tante geschnorrt.
    es war eine " kim " ...

    meine mutter hat immer geschimpft.... du rauchst dich kaputt wie dein vater...
    und ich habe geantwortet: zumindest hauen die kippen mir die gehirnzellen nicht kaputt, wie beim saufen.

    herje...
    habe mindestens 30 kippen weggezischt am tag.

    im dezember bin ich ein jahr rauchfrei...

    lg vom purzel

  10. #10
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 3.524

    AW: in welchem alter habt ihr angefangen zu rauchen?

    Mit 13

    mit 14 dann offiziell, da wußten es dann auch meine Eltern und haben es "gestattet" meine Mutter raucht selber und sagte sie könne mir nichts verbieten was sie selbst tut.
    Durfte dann auch zu Hause rauchen, weil meine Mutter sagte, es sei ihr lieber ich mache es zu Hause als heimlich irgendwo draußen wo ich dann erwischt werden könnte und sie dann noch Ärger bekommen würde... es hat gewirkt, habe in dem Alter wesentlich weniger geraucht als vorher "heimlich"!
    Alledings ärger ich mich heute noch drüber überhaupt angefangen zu haben und noch mehr, dass ich nach über 1 1/2 Jahren Abstinenz in und nach der Schwangerschaft wieder angefangen habe....

Seite 1 von 7 123456 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Rauchen aufgeben? Nichtraucher? Entwöhnung!
    Von Smiley im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 24.08.2012, 19:08
  2. Ging es Euch auch mies, als ihr hier angefangen habt ?
    Von crugdeon im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 19:17
  3. Schweizer Studie zu ADS / ADHS und Rauchen
    Von Alex im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 23:48
Thema: in welchem alter habt ihr angefangen zu rauchen? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum