Umfrageergebnis anzeigen: Erw. Betroffene: Welche Therapien/Unterstützungen nimmst du in Anspruch?

Teilnehmer
196. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Medikamente

    165 84,18%
  • Psychotherapie

    99 50,51%
  • Coaching

    22 11,22%
  • Gruppentherapie

    7 3,57%
  • Lokale Selbsthilfegruppe

    20 10,20%
  • Ergotherapie

    20 10,20%
  • Haushaltshilfe

    8 4,08%
  • Erziehungshilfe

    5 2,55%
  • Neurofeedback

    3 1,53%
  • Biofeedback

    2 1,02%
  • Visualtraining

    3 1,53%
  • Sonstiges

    35 17,86%
Multiple-Choice-Umfrage (Mehrere Antworten sind möglich).
Seite 3 von 3 Erste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 25 von 25

Diskutiere im Thema Erwachsene Betroffene: Welche Therapien zur Zeit? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #21
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 39

    AW: Erwachsene Betroffene: Welche Therapien zur Zeit?

    Neben Medikamenten (Medikinet, Mirtazapin und Clomipramin) habe ich noch Ergotherapie und heilpädagogisches Reiten.

  2. #22
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 521

    AW: Erwachsene Betroffene: Welche Therapien zur Zeit?

    Aktuell nehme ich Strattera und bin in einer Tagesklinik gut untergebracht. Leider ist damit am Freitag wieder schluß, war ja dieses Jahr schon 12 Wochen lang dort.

    Geplant ist eine berufliche Reha mit psychologischer Betreuung. Wird aber sicher erst Mitte 2012 beginnen, wenn überhaupt.

  3. #23
    Spasslernen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.331

    AW: Erwachsene Betroffene: Welche Therapien zur Zeit?

    Huuups, Ergotherapie und Ritalin und im nächsten Jahr Verhaltenstherapie

  4. #24
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 25
    Forum-Beiträge: 72

    AW: Erwachsene Betroffene: Welche Therapien zur Zeit?

    Fange in ein paar Monaten eine Neurofeedback Therapie an.
    Hat einer Erfahrung damit?

  5. #25
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.316

    AW: Erwachsene Betroffene: Welche Therapien zur Zeit?

    Hallo zusammen,

    ich nehme Medis und gehe zusätzlich in die Psychotherapie.

    In die Psychotherapie ging ich schon vor den Medis, nur hat mir ohne Medi die Psychotherpie nicht geholfen.
    Erst, seit ich Medis nehme, hilft mir die Psychotherapie weiter.

    LG Nicci

Seite 3 von 3 Erste 123

Ähnliche Themen

  1. Welche Kommunikation ist dir am liebsten?
    Von Sunshine im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 6.08.2011, 15:49
  2. Welche Medikamente nehmt ihr wegen psychischen Beschwerden?
    Von Alex im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 3.12.2010, 21:21
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.10.2008, 22:50

Stichworte

Thema: Erwachsene Betroffene: Welche Therapien zur Zeit? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum