Umfrageergebnis anzeigen: wie stak ist nach eurem empfinden der Rebound nach wirkungsende und wie lange?

Teilnehmer
35. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Sehr stark

    5 14,29%
  • Stark

    6 17,14%
  • Mittel

    9 25,71%
  • Leicht

    7 20,00%
  • Garnicht

    6 17,14%
  • Ein paar minuten

    1 2,86%
  • Halbe stunde

    9 25,71%
  • Eine stunde

    5 14,29%
  • Länger als eine stunde

    6 17,14%
Multiple-Choice-Umfrage (Mehrere Antworten sind möglich).
Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 16

Diskutiere im Thema Wie stark fällt bei euch der Rebound aus? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 17

    Wie stark fällt bei euch der Rebound aus?

    Hi, ich wollte mal wissen, wie und wenn überhaupt bei euch der Rebound ausfällt wenn die Wirkung nachlässt und wie lange dieser anhält! Die Frage bezieht sich natürlich auf MPH )
    Mehrfach antworten sind aktiviert ! ( bezüglich auf Stärke und Dauer )
    danke fürs mitmachen!
    Raphi
    Geändert von Raphael79 ( 8.03.2016 um 09:01 Uhr)

  2. #2
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.977

    AW: Wie stark fällt bei euch der Rebound aus?

    Bei mir ist es ein wenig unterschiedlich. Generell habe ich nur einen leichten,kurzen Rebound. Bei den unretardierten MPH fällt er ein bisschen stärker aus,als bei Ritalin Adult und es ist durchaus tagesformabhängig. Wirklich schlimm wird er eigentlich aber nie.

  3. #3
    Huiuiui

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 1.761

    AW: Wie stark fällt bei euch der Rebound aus?

    Bei mir ist es situations- und tagesformabhängig. Wenn ich sowieso schon eher aufgedreht, gereizt oder noch schusseliger als normal bin, fällt der Rebound stärker aus. Wenn ich mich in Gesellschaft befinde, ist er auch stärker, als wenn ich alleine zu Hause bin. Bei mir dauert er meistens etwa 30min.

  4. #4
    Auf neuen Wegen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 186

    AW: Wie stark fällt bei euch der Rebound aus?

    Hallo und guten Morgen ,

    das ist bei mir auch etwas unterschiedlich ... Meistens 20-30 min ... Mitunter kaum wahrnehmbar , meistens aber mittelstark , manchmal leider sehr heftig ... Dann fällt mir kaum mehr mein eigener Name ein , oder ich falle in ein Stimmungstief .... Versuche dem entgegenzuwirken , indem ich die letzte Einnahme reduziere ( natürlich in Absprache mit meinem Arzt ) ...klappt häufig ..

    lg ZaMau

  5. #5
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 189

    AW: Wie stark fällt bei euch der Rebound aus?

    Bei mir ist es immer so, dass ich für eine Stunde komplett müde und schlapp bin. Dazu ist mir häufig schlecht und manchmal schwindlig.

    Vom Gefühl her vergleichbar, wie bei einem Beginn einer Grippe.

    Aber das ganze "Spektakel" dauert höchstens eine Stunde und deswegen ist es mittlerweile aushaltbar.

    Halt manchmal vom Zeitpunkt her ungünstig. Wenn ich im Zug sitze ist es total egal, aber wenn ich zu diesem Zeitpunkt Auto fahren muss, ist es gefährlich. Deshalb fahre ich sehr oft ÖV.

    Liebe Grüsse
    Snoopy

  6. #6
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 17

    AW: Wie stark fällt bei euch der Rebound aus?

    Danke für eure Antworten!
    Bin gespannt was noch kommt!
    lg,Raphael

  7. #7
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Wie stark fällt bei euch der Rebound aus?

    Bei mir fällt der Rebound sehr stark aus.
    Am Mittag ca 30 Minuten mit plötzlicher Müdigkeit und innerer Unruhe sowie Unkonzentriertheit. Der Rebound am nachmittag (bei mir wirkt Medikinet nur ca. 3 Stunden) ist dann viel heftiger mit Kopfschmerzen, extrem starker innerer Unruhe, Gereiztheit und Geräuschempfindlichkeit. Ich muss mich dann komplett zurückziehen, weil mich dann alles und jeder nervt. Nach einer Stunde wird es dann besser

  8. #8
    like a Hobo...

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 639

    AW: Wie stark fällt bei euch der Rebound aus?

    Bei mir ist er nicht stark und auch nur für ein paar Minuten. Maximal 15 bis 20 Minuten vielleicht
    Ich merke dann, dass ich anfange, rund um die Mundpartie zu verkrampfen. Ich sauge dann so die Lippen von innen gegen die Zähne.

  9. #9
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 60

    AW: Wie stark fällt bei euch der Rebound aus?

    Bei Medikinet Adult hatte ich einen starken Rebound der mich sehr gestört hat und ca 1 Stunde dauerte.
    Jetzt nehme ich Ritalin Adult und nehme fast gar keinen Rebound wahr. Super!

  10. #10
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 239

    AW: Wie stark fällt bei euch der Rebound aus?

    Ich nahm bis heute Methylpheni TAD 10mg... der Rebound setzte nach ca. 3 Std. ein und dauerte je nach dem 2-4 Stunden. Mir war schwindellig, ich fühlte mich benommen, neben mir stehend, Kopfschmerzen, extreme Müdigkeit, war Geräusch und Licht empfindlich...
    Echt anstrengend (unerträglich...?)
    Ab morgen nehme ich Ritalin adult 20mg... kann ja nur besser werden

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. MPH unerträglicher Rebound! Wie Rebound vermeiden?
    Von Cartman im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.01.2014, 04:14
  2. Emotionen- bei Euch auch so stark übertragbar?
    Von Fluchtgefahr im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 3.10.2013, 20:17
  3. Angst vor dem Rebound - Wie fällt er bei euch aus?
    Von postaldude im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.10.2012, 19:42
  4. Was fällt EUCH zu diesem Artikel ein?
    Von Frl.v.Linz im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.12.2011, 10:35
Thema: Wie stark fällt bei euch der Rebound aus? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum