Umfrageergebnis anzeigen: Welche Kommunikation ist dir am liebsten?

Teilnehmer
266. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Persönlicher Kontakt

    165 62,03%
  • Forum/PN

    82 30,83%
  • Brief

    32 12,03%
  • Handy/SMS

    75 28,20%
  • Telefon

    87 32,71%
  • E-Mail

    121 45,49%
Multiple-Choice-Umfrage (Mehrere Antworten sind möglich).
Seite 5 von 6 Erste 123456 Letzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 51

Diskutiere im Thema Welche Kommunikation ist dir am liebsten? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #41
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 115

    AW: Welche Kommunikation ist dir am liebsten?

    Kommunikation ist alles in unserer Gesellschaft, in der Natur jeses Wesens auf diesem Planeten und bestimmt auch weit darüber hinaus.

    Ich mag diese magischen ersten Momente am liebsten.
    Es gibt leider noch keine Möglichkeit Gefühle übers Netz "wandern" zu lassen.
    Deshalb wird man auch immer missverstanden.

    Außer man ist ein Meister der informellen Kommunikation.

    Trotzdem findet Sinnesübermittlung tagtäglich statt.

    Wer hat nicht schon oft genug einem "Gegenstand" gesagt (z.B im Kopf) wie gern er es hat, sei es die erste Puppe oder He-Man.

  2. #42
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 68

    AW: Welche Kommunikation ist dir am liebsten?

    Oft mag ich E-Mail, denn man stört nicht, und manchmal will ich nur eine Info abliefern und nicht lange reden müssen. Bei Sachen, die sensibel formuliert werden müssen, wird's allerdings sehr umständlich.
    Telefon mag ich nicht, aus umgekehrten Gründen - ich kann nicht sehen, ob's "passt". Bei engen Vertrauten allerdings ist es schon gut. Und man kann bei manchen Leuten, die viel reden, nebenbei anderes machen...
    Persönliches Gespräch: Wenn die Chemie stimmt, ist das immer noch das Beste.
    Zu SMS habe ich keinen inneren Zugang. Aber vielleicht ändert sich das - hab lange in 'nem Funkloch gewohnt...

  3. #43
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 34

    AW: Welche Kommunikation ist dir am liebsten?

    Bei mir kommt es auf die Situation an. Also wie ich drauf bin, mit wem ich Kontakt habe und um was es geht.

    Generell bin ich aber eher der Typ, der oft nicht weiß, was er bei einem "Smalltalk" sagen soll. Ich brauche auch nicht die Bude voll und Dauerpartys sind auch nicht mein Ding.

    Aber wenn ich jemanden gut kenne, habe ich nichts gegen einen gemütlichen Plausch einzuwenden.

    Die schriftliche Kommunikation fällt mir aber leichter, da kann man, das "Gedachte" auch schnell mal wieder löschen kann. Das Gesagte ist dann manchmal schneller als der Verstand und richtet dann auch mal Schaden an...

  4. #44
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 20

    AW: Welche Kommunikation ist dir am liebsten?

    Ich bin auch eher der "schriftliche Typ". Nur bei ganz vertrauten Menschen mag ich den persönlichen Kontakt oder brauche ihn sogar. Tendenziell bin ich aber zu oft für mich allein weil ich mich distanziere vor Menschen und Menschenansammlungen, weil ich mich da nicht wohl fühle.

  5. #45
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.625

    AW: Welche Kommunikation ist dir am liebsten?

    Ich habe überall ein Kreuzchen gemacht, denn ich liebe JEDE Art der Kommunikation über alles. Ich kann auch gar nicht verstehen, wie man genervt sein kann wenn das Telefon klingelt oder wenn man eine SMS bekommt.

  6. #46
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 113

    AW: Welche Kommunikation ist dir am liebsten?

    Das hängt bei mir sehr stark davon ab, mit wem ich kommuniziere!

    Mit guten Freunden hab ich natürlich gern persönlichen Kontakt. Wenn das nicht geht (die meisten wohnen weiter weg) läuft der Kontakt übers Internet, also Skype, ICQ, Facebook, usw.

    Geht es aber eher um geschäftliche/behördliche Sachen, am liebsten nur per E-Mail. Telefonieren mag ich garnicht (und wenn dann nur mit Headset, ich brauch meine Hände^^).

  7. #47
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 11

    AW: Welche Kommunikation ist dir am liebsten?

    liebe erika, mir geht es genau so! vor 10 jahren war ich fast nicht vom telefon wegzukriegen - nun meide ich es. geh oft gar nicht erst ran (auch wenn es freunde sind, kommt halt je nach tagesform drauf an, wer). warum denkst du, hat sich das bei dir geändert? woran könnte das liegen?

  8. #48
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 43

    AW: Welche Kommunikation ist dir am liebsten?

    breakin schreibt:
    für mich ist telefonieren auch der größte horror.
    wenn ich im büro telefondienst hab, dann sterbe ich bei jedem klingeln tausend tode...aber es hilft nix, ich muss ran.
    zu hause, wenn es im display heisst, unbekannt, geh ich meist nicht ran, die meisten reden nicht mit dem ab, auch recht, pech gehabt...
    bei mir geht das meiste über sms und e-mail.
    Jaaaa - genauso läuft dass bei mir auch!
    Ich fühle mich extrem unwohl am Telefon. Persönlich ist okay.
    Die meisten Leute verstehen allerdings nicht, wie eine Frau nicht dem Telefonfieber erlegen sein kann.

  9. #49
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 202

    AW: Welche Kommunikation ist dir am liebsten?

    Marvinkind schreibt:
    ich mag geschriebene Kommunikation in jeder Form. Liegt wohl daran, dass ich mich selbst in schriftlicher Form besser ausdrücken kann. Mündlich fällt mir irgendwie schon immer schwerer.
    Geht mir genauso, so kann man überlegen welche Wörter man verwendet und auch Mal weg macht und neu schreibt. Beim sagen geht das nicht

  10. #50
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 113

    AW: Welche Kommunikation ist dir am liebsten?

    Maria Z schreibt:
    Geht mir genauso, so kann man überlegen welche Wörter man verwendet und auch Mal weg macht und neu schreibt. Beim sagen geht das nicht
    Ganz genau DAS! Ich weiß zwar immer direkt was ich sagen will, brauch aber ewig es zu formulieren.

Seite 5 von 6 Erste 123456 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Medikamente nehmt ihr wegen psychischen Beschwerden?
    Von Alex im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 3.12.2010, 21:21
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.10.2008, 22:50

Stichworte

Thema: Welche Kommunikation ist dir am liebsten? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum