Umfrageergebnis anzeigen: Welche Kommunikation ist dir am liebsten?

Teilnehmer
266. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Persönlicher Kontakt

    165 62,03%
  • Forum/PN

    82 30,83%
  • Brief

    32 12,03%
  • Handy/SMS

    75 28,20%
  • Telefon

    87 32,71%
  • E-Mail

    121 45,49%
Multiple-Choice-Umfrage (Mehrere Antworten sind möglich).
Seite 2 von 6 Erste 123456 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 51

Diskutiere im Thema Welche Kommunikation ist dir am liebsten? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 380

    AW: Welche Kommunikation ist dir am liebsten?

    das ist ja auch mal interessant zu sehen dieser querschnitt im modernen zeitalter.im moment schneiden die briefe ja schlecht ab.hätte wohl in den letzten jahrhunderten keiner gedacht.
    mir sit das persöhnliche auch am liebsten weil meiner meinung nach kummonikation nicht nur aus worten besteht.

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 380

    AW: Welche Kommunikation ist dir am liebsten?

    ....aaaaaaaahhhhh.....

    und wie ich gerade feststellen muß,mir das tippen auch gar nicht liegt.

    KOMMUNIKATION-----oder was?---ich brauch urlaub!

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 824

    AW: Welche Kommunikation ist dir am liebsten?

    Telefonieren ging garnicht, Panik pur!
    Jetzt gewöhne ich mich so langsam daran, wo mehr wichtige Telefonate kommen, aber mit Leuten, die ich kenne, fällt es mir zunehmend leichter.
    Ob ich es irgendwann vor e-mail, SMS und Pn ziehe, bezweifle ich dennoch.

    LG
    Male

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 380

    AW: Welche Kommunikation ist dir am liebsten?

    an diesem punkt bringe ich mal noch eine seltenere komorbide störung der kommunikation,bei ad(h)s,(meistens auch bei komorbiden depressionen),ins rennen:
    der selektive oder/und totaler mutismus.
    der totale mutismus ist,wenn der betroffene nicht mehr spricht bzw. nicht mehr sprechen kann.dieses kann sich sogar auf das schreiben und tippen auswirken.
    das ganze ist bedingt durch einen nicht absichtigen,nicht steuerbaren innerlichen rückzug.der betroffene denkt,kann auch handeln und möchte oftmals auch sprechen,sich mitteilen,kann es aber nicht. er ist nicht in der lage etwas über die lippen zu bringen,oder zu schreiben. das ganze meist phasenhaft über minuten,stunden oder auch über tage.
    das kann auch im wechsel mit dem sog. selektiven mutismus einhergehen.
    der unterschied zum selekt. mutismus liegt darin,dass der betroffene,nicht selbstgesteurt,selektiert.d.h. der betroffene macht "ausnahmen".
    so kann es sein das er mit bestimmten personen,doch reden kann.
    z,b. mit nahen angehörigen,vertrauten oder sogar normal arbeiten geht aber daa vorher und nachher nicht spricht.-----selektiv-----

    das ganze ist sehr ernst zu nehmen,da der betroffene meistens einen großen leidensdruck hat und sich nicht helfen kann.erschwerend hinzukommend ist,dass man seinen verpflichtungen dadurch nicht nachkommen kann und die existenz bedroht ist. oder auch sehr schlimm wenn zb.mütter oder väter nicht mit ihren kindern sprechen können.

    es gibt eine gehäufte menge an mutistischen ads´lern,aber denn noch, insgesamt betrachtet,eine seltenere komorbide störung bei ads.

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 232

    AW: Welche Kommunikation ist dir am liebsten?

    Ich hab kein Problem damit zu telefonieren, allerdings ist das - ebenso wie der persoenliche Kontakt - nicht meine bevorzugte Art zu kommunizieren. Email, Chat, Forum, das liegt mir schon eher. Wohl auch einer der Gruende, warum ich mich schon seit Jahren in der Fantasywelt von WoW so wohl fuehle...

  6. #16
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 56

    AW: Welche Kommunikation ist dir am liebsten?

    Ich für mein teil habe nur persöhlichen kontackt gerne wen ich die personene mag(gut leiden kann oder freunde).

    Die sonstige komunikation ist dan entweder Forum Telefon oder meine heufigste art zu komunizieren ist dan über WoW(World of Warcraft).Da dan auch Team Speak(art telefon nur kann man mit mehreren gleichzeitig reden bzw einer redet der rest hört zu).

  7. #17
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 72

    AW: Welche Kommunikation ist dir am liebsten?

    Bei der Umfrage fehlt ein Feld, nämlich (Lieblingsausspruch der Juristen): "Es kommt darauf an!"

    Ich schätze die Kommunikation von Angesicht zu Angesicht sehr: schon beim Telefonieren, und erst recht bei allen Arten der schriftlichen Kommunikation, gehen so viele Informationen verloren - Mimik, Gestik, usw. Wie schwer ist es da manchmal, Ironie zu erkennen!

    Telefonieren hat den Vorteil, dass man sich immerhin hört. Mit Freunden, Angehörigen telefoniere ich gern - das ist ein ganz guter Nähe-Ersatz. Und gerade bei der Arbeit ist das Telefon für mich auch sehr wichtig, auch schon, weil manches nun wirklich nicht schriftlich festgehalten werden sollte. Gerade E-Mails sind so schnell weitergeleitet, ohne dass darauf geachtet wird, dass unten noch etwas dranhängt. Und dann ist eine vertrauliche Information ruck-zuck beim Falschen gelandet.

    Das tolle an der Internet-Kommunikation ist, dass sie relativ anonym sein kann (obwohl man sich da nicht zu viele Illusionen machen sollte). Sie ist auch (abgesehen vom Chat) unabhängig davon, ob der Andere auch gerade kommunikationsbereit ist.

    Am Brief finde ich nur vorteilhaft, dass er heute eine Art der Kommunikation geworden ist, mit der man dem Empfänger zeigen kann, dass man ihn besonders schätzt - man hat sich schließlich die Arbeit gemacht, etwas aufzuschreiben, einzutüten und zum Briefkasten zu tragen.

  8. #18
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 41
    Forum-Beiträge: 61

    AW: Welche Kommunikation ist dir am liebsten?

    hallihallo...
    grundsätzlich ist mir der persönliche kontakt, in dem ich auch auf körpersprache und mimik achten kann am liebsten. an zweiter stelle würde ich die schriftliche kommunikation setzen, in der viel zwischen den zeilen gelesen werden kann. allerdings ist telefonisch auch interessant, da man durch das ausschließliche hören durch andere faktoren wie eben mimik und gestik nicht abgelenkt ist, und genauer hinhört. so long, daniela

  9. #19
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 63

    AW: Welche Kommunikation ist dir am liebsten?

    Da ich Rhetorisch stark bin bevorzuge ich den persönnlichen Kontakt oder das Telefon. Ich lege ganz ein schönes Meideverhalten an den Tag beim schreiben. Hu, dieses Forum fordert mich ganz schön. Habe aber mich noch nie so entspannt gefühlt beim schreiben. Darf hier meine Fehler machen und muss mich nicht rechtfertigen.

    LG Malu

  10. #20
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf AD(H)S
    Forum-Beiträge: 661

    AW: Welche Kommunikation ist dir am liebsten?

    Hallo zusammen!

    Was die Fernkommunikation angeht, so bevorzuge ich die elektronische Übertragung via Forum/PM und E-Mail. Telefon nutz ich nur sehr ungern. Mitunter fühl ich mich vom Telefon bedroht, beobachtet und unter Druck gesetzt. Deshalb werde ich in Kürze meine zweite Telefon-Nr. aktivieren, damit ich die potenziellen Anrufer via Klingelton in zwei Gruppen unterteilen kann.

    Gruß
    icke!

Seite 2 von 6 Erste 123456 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Medikamente nehmt ihr wegen psychischen Beschwerden?
    Von Alex im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 3.12.2010, 21:21
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.10.2008, 22:50

Stichworte

Thema: Welche Kommunikation ist dir am liebsten? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum