Umfrageergebnis anzeigen: Könnt ihr ein oder mehrere Instrumente spielen?

Teilnehmer
92. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Gitarre

    43 46,74%
  • Klavier

    39 42,39%
  • Keybord

    22 23,91%
  • Flöte

    42 45,65%
  • Geige

    8 8,70%
  • Cello

    2 2,17%
  • Schlagzeug

    13 14,13%
  • Akkordeon

    6 6,52%
  • sonstiges

    40 43,48%
Multiple-Choice-Umfrage (Mehrere Antworten sind möglich).
Seite 3 von 9 Erste 12345678 ... Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 83

Diskutiere im Thema Könnt ihr ein oder mehrere Instrumente spielen? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #21
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 59

    AW: Könnt ihr ein oder mehrere Instrumente spielen?

    Da hatte ich leider nie die Ausdauer dazu.
    In der Schule hieß es Blockflöte spielen und danach Medlodika.
    Ich wollte Akkordeon spielen ( wegen der vielen Knöpfe *g* ), oder Schlagzeug, oder Gitarre, oder Klavier......
    Aber es hieß eben - nein - zuerst Melodika.
    Und dann hatte ich keine Lust mehr.

    Es könnte aber auch daran gelegen haben, dass Die Musikstunde immer Freitags Nachmittags war und um 17:30 Uhr im ZDF " Ein Engel auf Erden " lief und ich das viel ieber schauen wollte, als in die Musikstunde zu gehen

  2. #22
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 161

    AW: Könnt ihr ein oder mehrere Instrumente spielen?

    hab mal begonnen klavier zu lernen, hab es leider nicht weiterverfolgt.

    als ich meinen freund kennen gelernt hab, hab ich begonnen gitarre zu lernen und bin mal mehr, mal weniger dabei.

    meine große liebe ist aber das schlagzeug

    aufgrund der kleinen wohnung und aus rücksicht auf die tiere hab ich aber leider keine möglichkeit, dies wirklich zu lernen und aus zu leben.

  3. #23
    Huiuiui

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 1.761

    AW: Könnt ihr ein oder mehrere Instrumente spielen?

    Beginnen musste ich natürlich mit Blockflöte (ca. 5 Jahre), danach Klavier (ca. 8 Jahre). Beides wieder aufgehört.
    Seit einigen Jahren nehme ich Gesangsunterricht, hauptsächlich klassisch, seit diesem Jahr auch im Popgesang. Der ist nicht wirklich einfacher als der klassische Gesang.
    Wie ich im Forum glaube ich schon hie und da erwähnt habe, singe ich seit 11 Jahren in einem acappella Chor.

  4. #24
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 30

    AW: Könnt ihr ein oder mehrere Instrumente spielen?

    Block- und Querflöte, Cello und Gitarre.
    Die Flöte spiele ich schon seit der Grundschule, dann habe ich mir das Gitarrespielen beigebracht (obwohl ich das Instrument nicht sooo toll finde) und jetzt lerne ich gerade Klavier zu spielen.

  5. #25
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 6

    AW: Könnt ihr ein oder mehrere Instrumente spielen?

    Klare Antwort: Mehrere

    Klavier und Gesang sind meine "Hauptinstrumente", dann noch Gitarre und Schlagzeug, etwas Bass (erst E-Bass dann Kontrabass) und generell Percussionsinstrumente (Cachon, Udo-Drum, Rainmaker, Basstrommel etc.) Da ich aus einer sehr musikalischen Familie komme und an der Quelle sitze, war mir was das angeht sehr viel möglich. Nebenher komponiere ich auch und dank Logic und Samplitude auch mit dem kompletten Orchester. Streichinstrumente würden mich sehr reizen, besonders Cello. Aber ich weiß nicht genau ob mir das liegen würde..

    Ich hatte glücklicherweise die besten Lehrer gefunden, die man sich vorstellen kann. Locker, offen, bereit auf meine Kreativität einzugehen, die Stunde nach meinen Wünschen zu strukturieren und spontan zu bleiben und trotzdem extreme Leistungen zu fordern und mich somit zu fördern. Ein optimaler Lehrer ist die Grundvorraussetzung für Spaß und Erfolg beim Lernen eines Instruments oder der Stimme. Wenn das Verhältnis zwischen Lehrer und Schüler nicht passt ist es schwierig. Und nicht jeder kann mich einem hochkreativen Chaoten umgehen - aber es gibt sie, man muss sie nur finden.. Ich unterrichte selbst neben dem Studium noch Gesang und lege extrem viel Wert auf Individualität im Unterricht, denn es soll nicht nur für die Stimme sondern auch für das Selbstbewusstsein eine Förderstunde sein.. mir wurde es so gezeigt und es gibt eine Menge Lehrer, die mit Herz unterrichten und NICHT nach ihrem stummen Fahrplan fahren. Es lohnt sich

  6. #26
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.211

    AW: Könnt ihr ein oder mehrere Instrumente spielen?

    Ich spiele leider kein Instrument,
    sondern habe nur meine Stimme, die dank meines neuen Maestros
    immer mehr herauskommt.

  7. #27
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 116

    AW: Könnt ihr ein oder mehrere Instrumente spielen?

    Ich habe eine Gitarre und mich auch mal am E-Bass probiert.
    Wenn die vorläufige Diagnose auf Asperger stimmt, dann weiss ich auch, warum ich da nie meisterhaft werden konnte und kann, weil dann die vom Aspie-Sein und dadurch Tics haben kommenden (grob)motorischen Probleme dem entgegenstehen.

  8. #28
    Rar


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 127

    AW: Könnt ihr ein oder mehrere Instrumente spielen?

    Könnt ihr ein oder mehrere Instrumente spielen?

    Oh, ja. Ich spiele viele Instrumente... schlecht

    Ich "komponiere" mittlerweile am liebsten am PC(Cubase,Kontakt), das zwar auch nur schlecht, aber ich kann wenigstens leiser drehen und belästige damit niemanden :-)

  9. #29
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 520

    AW: Könnt ihr ein oder mehrere Instrumente spielen?

    Blockflöte hab ich im Kindergarten gelernt. Auf dem Niveau kann ich es immer noch ;-)

    Gitarre für den Hausgebrauch, schnelle Umsetzung von Liedideen (welche durch beschränkte Gitarrenkenntnisse dann auch etwas begrenzt sind und von der Band optimiert werden können) und zur Begleitung von Kinderliedern,

    Klavier, wie Gitarre. Mit dem Digitalklavier habe ich auch phasenweise mehrere Spuren übereinander per midi in den PC eingespielt, sprich rum"komponiert". Das war ein bisschen wie "Tagebuch schreiben".
    Schlagzeug, zum Spannungsabbau ausprobiert und für gut befunden . Aber auch nur im do-it-yourself- Verfahren.

    Und kurzzeitig habe ich vor Ewigkeiten auch mal ein paar Klarinettenstunden gehabt. War ne gute Möglichkeit meinem damaligen Schwarm näher zu kommen, der Klarinette und Saxophon spielte und ein paar Klassen über mir war und den ich einfach nach Unterricht gefragt habe .

    Was ich schon immer gemacht habe, ist Singen!
    Ist auch das einzige "Instrument", in das ich regelmäßig Zeit investiere! Seit einigen Jahren auch Gesangstunden, Gesangsduo, Band.
    Beim Singen kann ich alles ausdrücken: sei es Freude, Lebenslust, Trauer, Verzweiflung, Wut, Aggression, Lust, Sehnsucht...


    Da die Frage lautet: KÖNNT ihr ein oder mehrere Instrumente spielen? kann meine Antwort höchstens lauten: "Leider nur eins!", wobei ich die Stimme als Instrument zähle!

  10. #30
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 385

    AW: Könnt ihr ein oder mehrere Instrumente spielen?

    Ich musste während meiner obligatorischen Schulzeit mind. ein Instrument spielen. Weil meine beste Freundin damals Geige spielte, wollte ich dies auch. Hatte allerdings etwas Pech mit den Lehrer, die nicht so viel Verständnis dafür hatten, wenn ich nicht tägl übte. Deswegen hab ich dann die Geige an den Nagel gehängt und mit Klarinette begonnen. Da hatte ich ne super mega tolle Lehrerin, mit der ich auch viel lachte und überhaupt nicht böse war, wenn ich einmal nicht geübt hatte. Diese Lehrerin konnte mich motivieren und mir die Freude am Instrument spielen vermitteln, sodass ich dann mit der Zeit auch wirklich freiwillig tägl. übte. Leider habe ich dieses Hobby aus Zeitgründen nun aufgegeben. Nehm die Klari aber ab und an noch hervor und spiele für mich.

    Selbst beigebracht habe ich mir das Blockflöten- und Klavierspielen. Wobei ich sagen muss, dass ich auf dem Klavier gerade mal einfache Lieder spielen kann.

    Dann war ich auch noch ein halbes Jahr im Djembe Unterricht. Aber auch dort, harmonierte es nicht mit dem Lehrer.

Seite 3 von 9 Erste 12345678 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Mehrere Diagnosen - wo fange ich an?
    Von september im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.01.2014, 17:04
  2. Disziplin in der Freizeit - Instrumente lernen, Bücher lesen
    Von PhilipZappel im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 6.10.2012, 05:25
  3. ADS und Instrumente spielen?
    Von TangMu im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 21:23
Thema: Könnt ihr ein oder mehrere Instrumente spielen? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum