Umfrageergebnis anzeigen: Führt Ihr laute Selbstgespräche? warum? (Mehrfachauswahl möglich

Teilnehmer
84. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Nein, nie

    4 4,76%
  • weiß nicht / nicht darauf geachtet

    2 2,38%
  • Ja, führe sie z.B. zur Situationsverarbeitung oder -Vorbereitung,

    45 53,57%
  • Ja, manchmal, unbewusst, bis ich es plötzlich merke

    29 34,52%
  • Ja, ich sage mir damit laut vor, was ich als nächstes tun werde (Merkhilfe)

    39 46,43%
  • Ja, ich spreche mir damit ein Ge- oder Verbot aus, oder spreche mir Mut zu

    24 28,57%
  • Ja, weil da jemand ab und zu / ständig ist, mit dem ich spreche (andere sehen ihn nicht)

    9 10,71%
  • Ja, wenn ich z.B. die Rollen aus einem gesehenen Film oder Theaterstück nachspreche und "entrücke"

    10 11,90%
  • Es ist mir peinlich, wenn es jemand merkt

    24 28,57%
  • Es ist mir EGAL wenn es jemand merkt

    22 26,19%
Multiple-Choice-Umfrage (Mehrere Antworten sind möglich).
Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 39

Diskutiere im Thema Selbstgespräche, LAUT - führt Ihr welche? warum? helfen sie Euch? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 162

    AW: Selbstgespräche, LAUT - führt Ihr welche? warum? helfen sie Euch?

    Gerne ja,aber richtig interessant wirds doch erst,wenn andere das laute selbstgesprach wahrnehmen und darauf reagieren.und dann gerne noch ihre Gedanken anschließen und...verstehen stattfindet!

    - - - Aktualisiert - - -

    @bubble:cool...das klau ich dir mal mit dem Pläne aufsagen und dann aufschreiben,zeichnen...das gefällt mir total gut!!

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 26
    Forum-Beiträge: 142

    AW: Selbstgespräche, LAUT - führt Ihr welche? warum? helfen sie Euch?

    Theorist schreibt:
    Gerne ja,aber richtig interessant wirds doch erst,wenn andere das laute selbstgesprach wahrnehmen und darauf reagieren.und dann gerne noch ihre Gedanken anschließen und...verstehen stattfindet!
    Das stimmt das ist dann wirklich spannend, das wollt ich eh noch schreiben, weil ja @eiskonfekt geschrieben hat sie findet es eher unangenehm wenn sie beim Einkaufen Selbstgespräche führt.
    @Eiskonfekt: Ganz ehrlich, ich mach das dauernd, und wenn ich dann vor dem Regal Stehe, den Kohlrabi betrachte und mich laut frage "mhm, was könnt ich damit denn heute kochen?" dann ist es das coolste wenn dir dann unverhoft jemand antwortet, da haben sich schon die spannendsten Gespräche entwickelt, nicht nur beim Einkaufen. Es ist doch sowieso traurig, dass heute jeder seines weges geht. So ein kleines Gespräch tut den Menschen gut, einfach mal angesprochen zu werden, unverblühmt, offen und ehrlich.
    Wir haben viel zu sehr angst davor was andere von uns denken. Das lähmt uns. Diese kleinen ausbrüche aus dem Muster sind befreiend und können durch ein selbstgespräch gestartet werden.
    Wenn man dann glück hat dann passiert das was @Theorist geschrieben hat, dann findet "verstehen" statt. (btw, das ist eine Traumhafte formulierung, beinahe rührend, dass muss ich mir merken "...Wenn verstehen stattfindet") Das wäre sonst ein vergeudeter Moment eines kleinen Wunders, so abgedroschen das klingen mag, aber mit wie vielen "Fremden" unterhalten wir uns denn heut zu tage noch? Meistens sind wir doch leider gottes zu feige dafür.

    Lg
    Bubble_fish


    PS: @Theorist: Das kannst du gerne von mir klauen, bei mir klappt dass hervorragend. Vermutlich ist es eine Strategie, den Hyperfokus und seine möglichkeiten zu bündeln. Ich kann eigentlich nicht zeichnen oder so, aber wenn ich mit dem Bleistift auf einem Blatt herumkritzel, dann kann ich manchmal einfach meine Gedanken fassen und sie dann ordnen.


  3. #13
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 57
    Forum-Beiträge: 1.910

    AW: Selbstgespräche, LAUT - führt Ihr welche? warum? helfen sie Euch?

    bubble_fish schreibt:
    wenn ich dann vor dem Regal Stehe, den Kohlrabi betrachte und mich laut frage "mhm, was könnt ich damit denn heute kochen?" dann ist es das coolste wenn dir dann unverhoft jemand antwortet, da haben sich schon die spannendsten Gespräche entwickelt, nicht nur beim Einkaufen. Es ist doch sowieso traurig, dass heute jeder seines weges geht. So ein kleines Gespräch tut den Menschen gut, einfach mal angesprochen zu werden, unverblühmt, offen und ehrlich.
    Wir haben viel zu sehr angst davor was andere von uns denken. Das lähmt uns. Diese kleinen ausbrüche aus dem Muster sind befreiend und können durch ein selbstgespräch gestartet werden.
    Wenn man dann glück hat dann passiert das
    …ja ja - hätten wir beide uns doch mal im Supermarkt getroffen - flugs wäre dann aus zwei Selbstgesprächen ein Gespräch geworden…!

    …wahrscheinlich ein philosophisches, über Kohlrabihttp://www.en.kolobok.us/smiles/arti...oose/MG_32.gif(ja- ich weiß, daß das eine Karotte ist)

  4. #14
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 162

    AW: Selbstgespräche, LAUT - führt Ihr welche? warum? helfen sie Euch?

    ja ist abgedroschen, aber da können wir ja nichts dafür...dass uns der Schlager und was weiß ich nicht noch alles diese Sache kaputt machen kann,
    Ich rede oft und gern mit Fremden, wenn es sich ergibt. Letztens im Zug hatte ich ein nettes Gespräch mit einem Binnenschiffahrtskapitän.

    Verstehen ist schon ein Wunder; mit Fremden wird das wahrscheinlich nichts, aber mit Menschen die man kennt (die einem durch ihre Ähnlichkeit Nahe sind), die einen mögen, die man selber mag und es auf ihre Art zeigen und dann wahrnimmt, was sie meinten...zauberschön! (ach, die kleine Romantikerin). Ich mach die Erfahrung auch gerade erst bei neuen Menschen; es beruhigt ungemein...

    @bubble, ja das mach ich; habs bisher eher vermieden, weil ich mich davor geschämt habe, mir das anzusehen, was da aus meinem Kopf kommt (malen tu ich schon)...hab auch aus meinem Kolloquium Tonbandaufnahmen und wollte die letztens anhören; hab nicht eine Minute geschafft, weil ich mich so geschämt habe (ja ich weiß...)

    LG

  5. #15
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 1.197

    AW: Selbstgespräche, LAUT - führt Ihr welche? warum? helfen sie Euch?

    es wäre schon peinlich wenn das jemand hören würde. Die würden dann sicher denken ich hab ne Meise. Denn wenn ich andere Leute höre wie sie mit sich selbst reden denke ich ja dann auch die hat irgend eine Störung ich mein gestört bin ich eh aber ........dann lieber daheim oder wenn mein Freund dabei ist, mach ich dann beim einkaufen "hmm was brauch ich denn?" dann fällts nicht so auf

  6. #16
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 20

    AW: Selbstgespräche, LAUT - führt Ihr welche? warum? helfen sie Euch?

    Laut nicht.
    Aber im Gedanken bin ich ständig damit beschäftigt alles und mich zu verstehen.. Zu deutsch: Im Gedanken red ich sehr oft mit mir selbst...

  7. #17
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 47

    AW: Selbstgespräche, LAUT - führt Ihr welche? warum? helfen sie Euch?

    Ich hab mal bei einem Kunden vor mich hin geflucht, was das für ein Schießladen (Dienstleistungsfirma) sei , in dem Moment kam der Chef um die Ecke...nun er hat es gehört , mit Sicherheit hat aber nichts gesagt. Vermutlich habe ich ohm aus der Seele gesprochen

  8. #18
    MeinerEiner

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 1.128

    AW: Selbstgespräche, LAUT - führt Ihr welche? warum? helfen sie Euch?

    Ja, manchmal rede ich ausversehen laut anstatt mich nur in meinem Kopf zu unterhalten

    Dass ich "Tomate, Tomate, Tomate" vor mich hersagend durch die Gemüseabteilung laufe weil ich grade die Tomaten suchen passiert auch gelegentlich.

  9. #19
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 81

    AW: Selbstgespräche, LAUT - führt Ihr welche? warum? helfen sie Euch?

    Ja ganz oft. Im auto vorallendingen...und ausserdem rede ich mit Tieren, babys und verstorbenen. ..
    Selbstgespräche im weiteren Sinne. ..

  10. #20
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 386

    AW: Selbstgespräche, LAUT - führt Ihr welche? warum? helfen sie Euch?

    Ich brabbel den ganzen Tag vor mich hin, das habe ich mir in der Ausbildung sehr angewöhnt, weil ich da sehr oft konzentriert arbeiten musste. Heute habe ich es so weit im Griff, dass ich entweder sehr leise vor mich hinrede, wenn ich nicht allein bin oder aber voll drauf los erzähle, wenn ich Zuhause bin. Mein Mann kichert dann immer, weil er so immer weiß, was ich denke und was ich brauche.
    Meine Katzen finden das auch sehr interessant und beobachten mich dabei sehr aufmerksam, sie denken wohl, ich rede mit ihnen oder es gibt was zu knabbern. ^^

Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Helfen euch kippen gegen adhs?
    Von Hinweis im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 9.02.2013, 20:02
  2. motivation zum x mal.,welche medis helfen ,a.d.?
    Von vienna33 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 3.02.2013, 18:35
  3. diagnose wie, wo, warum? - behandlung/ therapie: wer, wann, welche?
    Von kuxumahia im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 12:07
  4. Was Sagen eure Therapeuten , wie Ihr Euch selbst helfen könnt?
    Von vollverpeilt im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.09.2011, 18:14

Stichworte

Thema: Selbstgespräche, LAUT - führt Ihr welche? warum? helfen sie Euch? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum