Umfrageergebnis anzeigen: Warst du als Kind ein Einzelgänger?

Teilnehmer
676. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ja

    553 81,80%
  • nein

    123 18,20%
Seite 17 von 23 Erste ... 1213141516171819202122 ... Letzte
Zeige Ergebnis 161 bis 170 von 228

Diskutiere im Thema Warst du Einzelgänger? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #161
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 899

    AW: Warst du Einzelgänger?

    cocolores schreibt:
    *aufzeig*


    Hier wäre ein sehr ähnlicher Fall

    Kein Einzelgänger als Kind, verrückter Bandentyp bis heute, aber immer wieder Alleinsein schätzend als Erwachsene…..
    Weißte, cocolores,

    ich denke, hier zeigt sich, dass ADHS in manchen sozialen Bezügen überhaupt nicht schädlich sein muss. Zum Beispiel in wilden Banden!

    Vielleicht ist es ja so, dass man dann später, wenn man erwachsen ist und "vernünftig und sortiert" sein soll, das Allein-Sein schätzt, weil es dann weniger auffällt, weniger weh tut, dass man als ADHS´ler ein bisschen anders tickt als andere Leute.

    Und nicht, weil man Alleinsein PER SE toll findet...?!

    Jedenfalls - zum Glück habe ich gelernt, das Alleinsein zu genießen und dank Internet, What´s App und co. kann ich trotzdem genug Kontakt zu meinen Lieben halten.

    Freut mich sehr, mit dir einen Banden-Kumpel hier zu treffen.

  2. #162
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 342

    AW: Warst du Einzelgänger?

    Jap ich war und bin leider immer noch eher der einzelgängertyp obwohl ich das nicht will hab irgendwie das Gefühl dass es kacke ist mit mir befreundet zu sein

  3. #163
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 4.757

    AW: Warst du Einzelgänger?

    Nabend

    jup ich bin Einzelgänger und meist ganz glücklich damit
    ich mag es allein zu sein,sei es in der Freizeit oder in der Arbeit
    Teamfähig? = was ist das? ich mache alles am liebsten alleine,wenn dann was ist weiß ich wenigstens wer schuld ist


    Gruß Matze

  4. #164
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 277

    AW: Warst du Einzelgänger?

    ich weiß gar nicht, ob ich hier schon geantwortet habe, aber ich schreib trotzdem noch mal: Ich war immer ein eher unfreiwilliger Einzelgänger oder hatte einen besten Freund oder eine beste Freundin. Mehr Menschen mag ich auch gar nicht auf ein Mal! Auch wenn es manchmal weh tut, wieder die einzige zu sein, die nirgendwo wirlich dazu gehört und hin passt. ich genieße es auch, Dinge im Alleingang zu erledigen. Zum einen kann ich mich so besser konzentrieren, zum anderen fühle ich mich freier und ungebundener.

  5. #165
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 54

    AW: Warst du Einzelgänger?

    kann mich den meissten Vorgängern nur anschliessen: Auch war, bin ei9n Einzelgänger oder eher gesagt, habe nur seeeeehr wenige Freunde. Habe mich daran gewöhnt. Weiss, was ich habe an den Freunden habe, auch wenn es nie mehr als 1-2 Stück waren

  6. #166
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 113

    AW: Warst du Einzelgänger?

    Ich war und bin ein Einzelgänger, beziehungsweise schätze oft das Alleinsein.

    Aber auf der anderen Seite bin ich auch gerne unter Menschen, entweder anonym (in Menschenmassen) oder mti Freunden und Bekannten unterwegs.

    Bei mir hängt es schwer von der Stimmung und der aktuellen Tätigkeit ab.
    Wenn ich nachdenklich oder kreativ bin, dann brauch ich Ruhe.
    Wenn ich einen Energieschub hab dann freu ich mich über jeden der mit dabei is

  7. #167
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 251

    AW: Warst du Einzelgänger?

    Ravenfeather schreibt:
    Ich war und bin ein Einzelgänger, beziehungsweise schätze oft das Alleinsein.

    Aber auf der anderen Seite bin ich auch gerne unter Menschen, entweder anonym (in Menschenmassen) oder mti Freunden und Bekannten unterwegs.

    Bei mir hängt es schwer von der Stimmung und der aktuellen Tätigkeit ab.
    Wenn ich nachdenklich oder kreativ bin, dann brauch ich Ruhe.
    Wenn ich einen Energieschub hab dann freu ich mich über jeden der mit dabei is
    Trifft so auch auf mich zu. Kaum zu glauben, dass ich mal ein Muttersöhnchen war.

  8. #168
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 108

    AW: Warst du Einzelgänger?

    War, bin und bleibe Einzelgänger

  9. #169


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 7.926

    AW: Warst du Einzelgänger?

    Windchaser schreibt:
    Jap ich war und bin leider immer noch eher der einzelgängertyp obwohl ich das nicht will hab irgendwie das Gefühl dass es kacke ist mit mir befreundet zu sein
    Dieses Gefühl kenne ich auch. Ich denke sehr oft, dass ich viel zu langweilig und uninterressant und
    doof und was weiß ich noch bin, dass jemand Lust hat, mit mir was zu unternehmen, geschweige denn
    befreundet zu sein. Ich benutze auch nur schwer das Wort Freund/in, weil ich denke, dass man nur
    einen Freund hat, wenn der andere das Gleiche empfindet.
    Ich glaube, man sollte sowas eigentlich auch ansprechen, wenn man jemanden mag, aber das fällt mir
    sehr schwer.
    Früher fühlte ich mich auch oft ausgeschlossen innerhalb einer Gemeinschaft und wie das 5. Rad am Wagen
    oder eben nur ein Mitläufer. Oft bin ich deshalb in meine Tagträumereien geflüchtet.

  10. #170
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 481

    AW: Warst du Einzelgänger?

    In dem was Minzi schreibt, finde ich mich auch wieder,
    Aber inzwischen durfte ich erleben, dass es sehr wohl Menschen gibt, die gerne mit mir zusammen sind,
    ich tu mich zwar immer noch manchmal schwer, zu sagen, dass jemand mein/e Freund/Freundin ist,
    einfach weil ich noch nicht immer und überall bei der neuen Erkenntnis angekommen bin,
    dass ich sehr wohl für jemanden wichtig sein kann und jemand mich gerne zur Freundin hat.
    so langsam komm ich auch in den Bereich, mich selbst zu mögen

Thema: Warst du Einzelgänger? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum