Umfrageergebnis anzeigen: Warst du als Kind ein Einzelgänger?

Teilnehmer
764. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ja

    625 81,81%
  • nein

    139 18,19%
Seite 24 von 28 Erste ... 19202122232425262728 Letzte
Zeige Ergebnis 231 bis 240 von 275

Diskutiere im Thema Warst du Einzelgänger? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #231
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 39

    AW: Warst du Einzelgänger?

    ScoobyDo0711 schreibt:
    Hallo :-)
    Ich werde eigentlich zum Einzelgänger gezwungen durch meinen leichten Authistischen teil
    Wurde es bei dir diagnostiziert?

  2. #232
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 8

    AW: Warst du Einzelgänger?

    Frankenstein

    Ja von mehrere seiten also Psychologen, kliniken etc

  3. #233
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 39

    AW: Warst du Einzelgänger?

    ok wusste gar nicht das Asperger bereits diagnostiziertbar ist. Welche Kliniken waren es bei dir?

  4. #234
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 8

    AW: Warst du Einzelgänger?

    Frankenstein

    Also rein diakonstik ist klar ADHS inkl Ängste und der leichten Form des Autismus die sich halt laut Kliniken, Jugend und Kinderpsychologe und psychatrie in demnach äussert das es halt anfangs schwer ist bei mir durch zu brechen ich in früheren Phasen die Wut auf mich Gerichtet habe ect ect

    Wo ich in behandlung war und weitere fragen können wir such gern PN machen ich denk das wäre auch im Sinne des theards Öffner

  5. #235
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 137

    AW: Warst du Einzelgänger?

    Ja, das war ich, bzw. wie Christiano Ronaldo es formulieren würde: "Siiiiiii"

  6. #236
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 589

    AW: Warst du Einzelgänger?

    Hallo zusammen ,
    Ob ich Einzelgänger war? Oh ja, und ich muss sagen, ich war's sogar gern!
    Damals in den 80'er Jahren war es verpönt, zumindest unter den Leuten mit denen ich abgehangen bin, wie ein Herdentier zu sein.
    Bloss nicht gleich aussehen wie die anderen, bloss kein ätzender Spießer sein, Individualität war alles.
    Ich hatte Vorbilder wie James Dean (Jenseits von Eden), Elvis Presley, und natürlich Stars der 80'er.
    Aber natürlich auch weil ich ADS bedingt eben "anders" war und bin, konnte und wollte ich nie so sein wie die anderen.
    Ich hatte Jahre lang nur eine wirklich gute Freundin, aber die war für mich wie eine Schwester.
    Ich denke heute noch gerne an diese Zeiten zurück, wir hatten echt viel Spaß (Ich will Spass, ich gib Gas) .
    Lieber Gruß
    yuna

  7. #237
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 15

    AW: Warst du Einzelgänger?

    Das unbehagliche ist ja leider, die Menschen wollen einen ja gar nicht so wie man ist und nein im Gegenteil die wollen ständig was von einem (ein bestimmtes antrainiertes Verhalten, Zuneigung, Anerkennung, Blablubb), das finde ich furchtbar anstrengend. Aber einfach mal in Ruhe lassen können die meisten nicht. Ach ja, die schlimmsten Erfahrungen habe ich bis jetzt in Gruppentherapien gemacht, da sitzen Menschen die wollen maximales Verständnis sind aber die perfekt erzogenen Prototypen ever. Ich will doch einfach nur meine Ruhe und kein pseudosoziales Gehabe das nervt doch einfach nur und macht mich furchtbar aggressiv dieses Theater.

  8. #238
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 998

    AW: Warst du Einzelgänger?

    Obwohl es sich ergeben hat, dass ich seit einiger Zeit ein "Kontaktkreis" aufgebaut habe - der sich ergeben hat und ich teilweise genieße - bin ich doch immer und immer wieder "erschrocken" wie gerne ich alleine bin. Ich brauche einfach meine Zeit für mich. leider langweilige ich mich auch schnell in Gesellschaft.

  9. #239
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 25

    AW: Warst du Einzelgänger?

    Meine Mutter hat mich als Einzelgänger beschrieben. Sie hat gesagt, ich hätte oft stundenlang alleine gespielt. Ich hab das gar nicht so wahrgenommen, da ich die schönsten Erinnerungen an gemeinsame Spiele mit meiner Schwester habe. Aber ich wurde oftmals ein wenig hier und da gemobbt. War nie so richtig akzeptiert. Vielleicht hat mich das dazu gebracht, mich eher mit mir selbst zu Beschäftigen

  10. #240
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADS / ADHS
    Forum-Beiträge: 78

    AW: Warst du Einzelgänger?

    Ich war speziell als Kind und in der frühen Jugend ein 85%-Einzelgänger. Nur wenige ernsthafte soziale Kontakte in meiner Alterklassse. Dafür viel Interaktion mit Menschen, die mindestens 5 Jahre älter waren, als ich,

Ähnliche Themen

  1. Was würdest Du tun, wenn Du völlig frei wärst?
    Von Mami im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.06.2014, 21:40
Thema: Warst du Einzelgänger? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum