Umfrageergebnis anzeigen: Ich habe.... und bin.... .

Teilnehmer
113. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • AD(H)S / introvertiert

    70 61,95%
  • AD(H)S / extrovertiert

    39 34,51%
  • kein AD(H)S / introvertiert

    4 3,54%
  • kein AD(H)S extrovertiert

    0 0%
Seite 6 von 6 Erste ... 23456
Zeige Ergebnis 51 bis 60 von 60

Diskutiere im Thema Seid ihr Intro- oder Extrovertiert? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #51
    Kopfkino deluxe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 678

    AW: Seid ihr Intro- oder Extrovertiert?

    IchHenrik68 schreibt:
    Ich weiß weder was von Intro noch habe ich keine Ahnung von Extrovertriert.. kann mann mich da etwas aufklären ?

    Gruß IchHenrik68
    https://de.wikipedia.org/wiki/Introv...d_Extraversion

  2. #52
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.433

    AW: Seid ihr Intro- oder Extrovertiert?

    Sehr interessant! Laut diese definition bin ich deutlich ehe introvertiert... Mich interessiert innere leben vile mehr als gesellschaft und dabei sogar wenn ich unten leute bin, geht es weniger um unternehmung, als über unsere innere leben uns auszutauschen...

    lg

  3. #53
    Apollo_1012

    Gast

    AW: Seid ihr Intro- oder Extrovertiert?

    Blätter mal zurück, da habe ich einen Link und eine Definition gepostet.

  4. #54
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.625

    AW: Seid ihr Intro- oder Extrovertiert?

    Ich bin ein Spezialfall. Ein früherer Arbeitskollege sagte mal zu mir: "Auf einer Skala von 1 (= sehr introvertiert) bis 10 (= sehr extrovertiert) würde ich dir eine glatte 10 geben." Im Umgang mit Menschen, die ich interessant finde und die meine Interessen teilen, falle ich sehr schnell auf und muss mich manchmal richtig bremsen. Leute mit völlig anderen Interessen, die mich mit ihren Gesprächen eher langweilen, empfinden mich wiederum als sehr introvertiert. Bei mir kommt es wirklich drauf an, mit wem ich mich unterhalte.

  5. #55
    Apollo_1012

    Gast

    AW: Seid ihr Intro- oder Extrovertiert?

    WeißeRose,

    dem liegt aber eine weit verbreitete und falsche Definition der Begriffe zugrunde.

    Desinteresse an Menschen ist nicht gleich Introversion
    Interesse an Menschen ist nicht gleich Extroversion

    Die eigentliche Frage ist, woraus Du als Mensch Dein inneres Gleichgewicht ziehst? Aus der Interaktion mit anderen Menschen oder aus dem Alleine sein?
    Menschen, die sich sehr gut alleine beschäftigen können und daraus ihre Energie ziehen, sind introvertiert. Bastler, Angler, Marathonläufer...
    Menschen, die die Energie aus der Begegnung mit anderen Menschen ziehen, sind extrovertiert. Mannschaftssportler, Moderatoren, Verkäufer...

    Die Eigenart des ADSlers, schnell das Interesse zu verlieren bzw. sich nicht lange auf Menschen konzentrieren zu können, ist eine Störung im Gehirn und keine Charaktereigenschaft. Du kannst zum Beispiel von Natur aus eigentlich extrovertiert sein, wirkst aber durch ADS auf andere introvertiert.

    Es ist aber auch völlig egal, was die anderen meinen. Wenn Du in Dich hinein hörst und Dir die oben stehenden Fragen beantwortest, dann kennst Du die Antwort.

    Ich bin introvertiert und wirke eher extrovertiert auf andere, weil ich zuweilen viel rede. Das sind aber nur meine Gedankenkreisel als ADSler und nicht mein Wunsch, ganz eng mit anderen über ein Thema zu "kuscheln".

    Und Du?

    LG
    Apollo

  6. #56
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.625

    AW: Seid ihr Intro- oder Extrovertiert?

    Apollo_1012 schreibt:
    Die eigentliche Frage ist, woraus Du als Mensch Dein inneres Gleichgewicht ziehst? Aus der Interaktion mit anderen Menschen oder aus dem Alleine sein?
    Menschen, die sich sehr gut alleine beschäftigen können und daraus ihre Energie ziehen, sind introvertiert. Bastler, Angler, Marathonläufer...
    Menschen, die die Energie aus der Begegnung mit anderen Menschen ziehen, sind extrovertiert. Mannschaftssportler, Moderatoren, Verkäufer...
    Wenn du mich so direkt fragst: Eigentlich ziehe ich mein inneres Gleichgewicht aus der Interaktion mit anderen Menschen - eigentlich. Es gibt aber gewisse Aktivitäten, die ich bewusst ohne Gesellschaft ausübe. Z. B. beim Schwimmen möchte ich generell niemanden dabei haben. Wenn ich Sport treibe, dann will ich auch wirklich Sport machen und mich nicht durch Gespräche mit irgendwelchen Leuten ablenken lassen, sonst verfehlt die Bewegung ihre Wirkung. Ich habe allgemein kein Problem mit Beschäftigungen, für die man keine Gesellschaft braucht. Einige meiner Hobbys sind u. a. Musik hören, Lesen, Sprachen lernen, Internet, Kino, Theater... da ist man nicht zwangsläufig auf andere angewiesen. Und ich bin total gerne ohne Begleitung in der freien Natur, wenn die Sonne scheint.

    Ich arbeite auch viel lieber alleine als im Team mit den Sekretärinnen aus den Nachbarabteilungen, weil ich meinen eigenen Arbeitsstil habe und nicht ständig auf andere angewiesen sein möchte.

    Ich verreise auch lieber alleine als mit anderen Menschen (mein bester Freund ist eine Ausnahme, wir sind uns da recht ähnlich), weil ich dann meine Planung ganz nach meinen Wünschen durchziehen und nach Belieben kurzfristig umgestalten kann. Ich liebe es, zu planen und zu organisieren - und natürlich auch meine Pläne in die Tat umzusetzen. In dem Punkt ist mir meine Freiheit schon wichtig.

    Andererseits fehlt mir eben was, wenn ich mehrere Wochen am Stück keinen Kontakt zu anderen Menschen habe. Dann bekomme ich halt ein Tief, welches 1-2 Tage anhält und dann wieder verschwindet.

  7. #57
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 1.197

    AW: Seid ihr Intro- oder Extrovertiert?

    WeißeRose schreibt:
    Ich bin ein Spezialfall. Ein früherer Arbeitskollege sagte mal zu mir: "Auf einer Skala von 1 (= sehr introvertiert) bis 10 (= sehr extrovertiert) würde ich dir eine glatte 10 geben." Im Umgang mit Menschen, die ich interessant finde und die meine Interessen teilen, falle ich sehr schnell auf und muss mich manchmal richtig bremsen. Leute mit völlig anderen Interessen, die mich mit ihren Gesprächen eher langweilen, empfinden mich wiederum als sehr introvertiert. Bei mir kommt es wirklich drauf an, mit wem ich mich unterhalte.

    ja das geht mir auch so. Wenn ich Leute vor mir habe die mich langweilen, wo ich merke das passt nicht, dann neige ich stark zu introvertiert,dann bin ich stumm wie ein Fisch. Weil ich nicht weiß was ich sagen soll und mir wird dann langweilig, dann spiel ich lieber aufn Handy Bubble oder sowas . Wenn ich jemanden mag, zb meine Eltern, meinen Freund, meine Freundin, oder auch mal jemand anderes zb ne Kollegin die ich mag neige ich eher zu extrovertiert,. Meine Freundin meinte auch, wenn man mich länger kennt bin ich offen. Ich kann dann quasseln wie ein Wasserfall und zeige da mehr mein hippeliges Verhalten wie die Armbewegungen oder schnelles reden vor allem, das hatte ich schon als Kind alles, und eben diese hektischen Körperbewegungen. Wie Tante Herta

  8. #58
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 417

    AW: Seid ihr Intro- oder Extrovertiert?

    Laut meinem TPU-Bericht (TPU: Testpsychologische Untersuchung) überdurchschnittlich stark extrovertiert, wobe in dem Bericht auch explizit drin steht, dass dies mit meiner AD(H)S (vorwiegend unaufmerksam) nicht ursächlich etwas zu tun hat.

  9. #59
    asdf23

    Gast

    AW: Seid ihr Intro- oder Extrovertiert?

    Tue mich sehr schwer mit der Unterscheidung von Introversion und Extroversion. Ich würde sagen ich habe eine leichte Tendenz zu Introversion. Die ist vor allem dann ausgeprägt, wenn mich momentan irgendetwas besonders interessiert, mit dem ich mich am besten alleine beschäftigen kann. Als Kind besipielsweise habe ich gerne stundenlang Computer gespielt (mache ich auch heute noch manchmal) und da war ich dann manchmal regelrecht genervt, wenn ich durch den Kontakt zu anderen darin unterbrochen werde. Ein anderer Grund kann Überforderung oder Genervtheit durch andere oder die Umwelt sein. Dann brauch ich auch Zeit um mich zurückzuziehen.

    Ich denke bei ADHSlern entsteht nach Aussen schnell der Eindruck man sei besonders extrovertiert. Das basiert in vielen Fällen allerdings wohl weniger auf einer tatsächlich besonders ausgeprägten Extroversion, als viel mehr auf Hyperaktivität und ggf. Rededrang, Lautstärke beim Reden, usw.

  10. #60
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 3

    AW: Seid ihr Intro- oder Extrovertiert?

    Ich bin so ziemlich introvertiert, schon seitdem ich denken kann. Es stellt für mich kein persönliches Leiden dar, da ich mich dran gewöhnt habe. Menschenmassen konnte ich noch nie leiden. In Phasen, in denen ich alleine bin, fühle ich mich sogar wohler und freier
    Ich neige stets zu Individualismus und Antikonformismus/Nonkonformismus.

Seite 6 von 6 Erste ... 23456

Ähnliche Themen

  1. Seid ihr Links-, Rechts- oder Beidhänder?
    Von DerTyp im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 21.10.2013, 12:22
  2. Diagnose seid September und seid dem 12 kg abgenommen !!
    Von Mr.Fulldown im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.11.2012, 13:19
  3. Was seid ihr ernährungsmäßig?
    Von Zangan im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 18.08.2012, 22:47
  4. Münchner wo seid ihr ?
    Von sk8080 im Forum ADHS ADS Erwachsene: Selbsthilfegruppen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.05.2012, 23:37
  5. ADHS und extrovertiert?
    Von Erna im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 18:47
Thema: Seid ihr Intro- oder Extrovertiert? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum