Umfrageergebnis anzeigen: Ich habe.... und bin.... .

Teilnehmer
113. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • AD(H)S / introvertiert

    70 61,95%
  • AD(H)S / extrovertiert

    39 34,51%
  • kein AD(H)S / introvertiert

    4 3,54%
  • kein AD(H)S extrovertiert

    0 0%
Seite 4 von 6 Erste 123456 Letzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 60

Diskutiere im Thema Seid ihr Intro- oder Extrovertiert? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #31
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.445

    AW: Seid ihr Intro- oder Extrovertiert?

    Hallo Loyola,

    es kommt mich sehr bekannt vor, dass wie ich wahrnehme für anders "unbekannt" ist, dass ich viel zu erzählen habe... Mit der zeit, traue ich mein bauchgefühlt wenn es drum geht, zu spüren was der andere verstehen kann. Es gibt leute, ich kann mit ihnen wenig reden...

    Aber wenn ich mit jemand bin, der sehr offen ist, mich versteht, ich kriege die klappe nicht mehr zu...

    lg

  2. #32
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 14

    AW: Seid ihr Intro- oder Extrovertiert?

    mj71 schreibt:

    Aber wenn ich mit jemand bin, der sehr offen ist, mich versteht, ich kriege die klappe nicht mehr zu...
    hihi, haargenau so ist es bei mir auch.

  3. #33
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.394

    AW: Seid ihr Intro- oder Extrovertiert?

    mj71 schreibt:
    Es gibt leute, ich kann mit ihnen wenig reden...

    Aber wenn ich mit jemand bin, der sehr offen ist, mich versteht, ich kriege die klappe nicht mehr zu...

    lg
    Geht mir auch so! Bin tendenziell aber definitiv eher introvertiert...

  4. #34
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 764

    AW: Seid ihr Intro- oder Extrovertiert?

    Tintanchen schreibt:
    Ich würde mich auch als Mischtyp beschreiben. Leider auch zwanghaft offen phasenweise.
    Was ist mit zwanghaft offen gemeint...?

  5. #35
    Apollo_1012

    Gast

    AW: Seid ihr Intro- oder Extrovertiert?

    ...was ist mit introvertiert und extrovertiert gemeint ?


    Wenn ich den Thread lese, dann habe ich den Eindruck, introviert sei "verschlossen, zurückhaltend" und extrovertiert "Laberbacke."

    Na ja: https://de.wikipedia.org/wiki/Introv...d_Extraversion

    Also den MeyersBriggs-Test habe ich auch schon gemacht, demnach bin ich volle Lotte introvertiert. Dennoch bin ich auch eine Laberbacke ,wenn ich in einen Gedankenkreisel gerate. Aus diesem Grund wetten Leute, die mich kennen, ich sei extrovertiert. Falsch.

    Man kann es also von außen nicht erkennen. Ich bin z.B. sehr gerne alleine, höre Musik, schaue fern oder gehe laufen. Dabei bin ich total glücklich und zufrieden. Ich muss keinen anrufen und ich brauche auch keine Gruppendynamik. Das ist nach meiner Auffassung Introversion - glücklich mit sich selbst.

    Extraversion wäre, wenn ich die oben genannten Dinge viel lieber mit Freunden zusammen machen würde und sie mir alleine wenig oder keinen Spaß brächten.

    Dagegen kann man nichts machen und C.G. Jung ging soweit zu sagen, dass ein Mensch entweder das eine oder das andere ist. Neuere Ansätze sehen ein Kontinuum, in dem ein Menschen je nach Situation durchaus die "Farben" wechseln kann. Ich glaube an Jung, denn ich habe ja ADS und deshalb gefällt mir schwarz/weiß besser ;-)))

    LG
    Apollo

  6. #36
    LAX


    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 200

    AW: Seid ihr Intro- oder Extrovertiert?

    Smile schreibt:
    Beides.... ich bin ein misch-typ.... hat man mir so gesagt.
    Habe ein starkes H - (Hyper).... aber ich zeige es nicht.

    Ich habe Phasen, da bin ich sehr nach Innen gereichtet doch
    auch Phasen an denen ich sehr offen nach Aussen bin.

    lg
    so ähnlich hätte ich es auch für mich formuliert

    habe Phasen da kann ich mit Leuten, da liebe ich Gesellschaft und so weiter und dann habe ich Phasen (vor allem wenn ich lange in Gesellschaft war - habe da eine Tolleranz-Grenze...wenn die erreicht ist, dann "muss" ich raus (bzw. möchte raus) und will dann Allein (oder maximal mit 1-2 anderen) sein)

    mfg LAX

  7. #37
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.445

    AW: Seid ihr Intro- oder Extrovertiert?

    Also, wenn man introvertriert ist wenn man auch mit sich sich wohl fühlt, dann bin ich introvertiert... Aber ich schätze auch die gesellschaft. Aber andere menschen sind da mehr um miteinander zu reden, nicht um gemeinsam etas tun und dabei zu schweigen.

    lg

  8. #38
    Prinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 826

    AW: Seid ihr Intro- oder Extrovertiert?

    Wie ist das denn bei Euch, könnt ihr gemeinsames schweigen aushalten?

    Also ohne MPH kann ich es kaum aushalten, das liegt aber daran, das ich sonst Zuviel nachdenke und mein Gedankenkarussell wieder voll im Gang kommt. Ich frage mich dann zb wieso der andere nicht mit mir redet, ob er mich doof findet oder oder oder.

    Mit MPH habe ich da kein Problem mit. Es fällt mir leichter einzuschätzen wieso gerade der andere nicht mit mir spricht und habe gar nichts dagegen, einfach nur zusammen zu sitzen und nichts zu sagen. Die Nähe des anderen einfach nur genießen.

  9. #39
    Apollo_1012

    Gast

    AW: Seid ihr Intro- oder Extrovertiert?

    ..aber ist das nicht die dämpfende Wirkung einer Droge..? Hier ging es um Introversion vs. Extroversion. Also wenn Du mir das richtige gibst, kann ich auch alles sein. Das gilt aber für jeden Menschen und hat wieder mit ADS nichts zu tun.

  10. #40
    Prinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 826

    AW: Seid ihr Intro- oder Extrovertiert?

    Ich glaube das hat nichts mit Droge oder nicht Droge zu tun.

    Sondern das MPH hilft mir einzuschätzen wie der andere das Schweigen meinen könnte. Ich beziehe es nicht auf mich als Person, sondern kann es besser/deutlicher einordnen.
    Es dämpft mich ja nicht, sondern ich kann weiterhin an Gesprächen teilnehmen, wenn ich das denn möchte. Im Grunde habe ich wieder diese eine Sekunde die mich entscheiden lässt, ob ich das wirklichsagen möchte. Denn oft ist es so (also ohne MPH) das die Dinge schneller aus meinem Mund gepurzelt sind, als ich gucken kann.

Seite 4 von 6 Erste 123456 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Seid ihr Links-, Rechts- oder Beidhänder?
    Von DerTyp im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 21.10.2013, 12:22
  2. Diagnose seid September und seid dem 12 kg abgenommen !!
    Von Mr.Fulldown im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.11.2012, 13:19
  3. Was seid ihr ernährungsmäßig?
    Von Zangan im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 18.08.2012, 22:47
  4. Münchner wo seid ihr ?
    Von sk8080 im Forum ADHS ADS Erwachsene: Selbsthilfegruppen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.05.2012, 23:37
  5. ADHS und extrovertiert?
    Von Erna im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 18:47
Thema: Seid ihr Intro- oder Extrovertiert? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum