Umfrageergebnis anzeigen: Ich bin:

Teilnehmer
106. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Lacto-vegetarierInn

    3 2,83%
  • Ovo-VegetarierInn

    1 0,94%
  • Ovo-Lacto-VegetarierInn

    21 19,81%
  • VeganerInn

    16 15,09%
  • Omnivore

    65 61,32%
Seite 1 von 5 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 49

Diskutiere im Thema Welche Ernährungsform hast du? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 824

    Welche Ernährungsform hast du?

    Hej, Ihr lieben,

    mich interessiert mal, wie ihr dazu so steht, wie die Tendenz ist.

    Ob ihr lacto-, ovo-, ovo-lachto, Veganer oder Omins seid?

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 824

    AW: Welche Ernährungsform hast du?

    Und was ihr darüber denkt würde mich auch interessieren. Warum habt ihr welche Einstellung?

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Welche Ernährungsform hast du?

    Antwortmöglichkeit Allesesser hätte mir unnötiges Gegoogle erspart

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 179

    AW: Welche Ernährungsform hast du?

    Malemaus schreibt:
    Hej, Ihr lieben,

    mich interessiert mal, wie ihr dazu so steht, wie die Tendenz ist.

    Ob ihr lacto-, ovo-, ovo-lachto, Veganer oder Omins seid?
    Was ist das alles? Außer Vegan kenne ich nichts davon. Geht das auch auf deutsch? Also ich weiß nicht was ich an klicken soll

    Hm ich esse was mir schmeckt, ich achte auf Bio, aber es muss nicht sein, ausser bei Äpfeln, die müssen ungespritzt sein, sonst kann ich sie nicht essen. Bei Eiern acht ich auch darauf das sie Bio und Freilandhaltung sind.
    Fleisch versuche ich nicht zu oft zu essen. Ist mir mittlerweile ziemlich vergangen......

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 824

    AW: Welche Ernährungsform hast du?

    Ähm ja, Sorry...:-)

    Also:

    Lacto-Vegetarier sind Menschen, die tierische Produkte bis auf Milch und Käse und honig meiden.
    Ovo Vegetarier meiden alles besauf Eier und Honig.
    Ovo lacto Vegetarier meiden nur totes Tier, also steht auf deren Einkaufszettel noch Milch, Käse, Eier , Honig.
    Vegan ist ja 100% tierleidfrei.
    Und Omnivore sind die wie du sie nennst Allesfresser.;-)

    Lieben gruß

  6. #6
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3.179

    AW: Welche Ernährungsform hast du?

    Ich bin seit ca. 7 Jahren Ovo Lacto Vegi. Für Familie und Besuch koche ich ab und zu Fleisch, aber nur aus tiergerechter Haltung / Bio. Lieber weniger oft dafür bezahle ich etwas mehr für Bio.

    Auch bei Milchprodukten und Eiern etc. schaue ich wenn immer möglich, dass es aus Bioproduktion stammt. Ebenso und je länger je mehr auch beim Gemüse.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2

  7. #7
    susiprincess

    Gast

    AW: Welche Ernährungsform hast du?

    Ich esse auch alles. Manchmal wenn ich einkaufen geh und dinge kaufe auf die ich appetit habe kann es schon mal vorkommen das ich alles aufreiße :-D schokolade,lakritz, chips :-D und denke hinterher "oh jetzt ist alles auf":-D

  8. #8
    Prinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 826

    AW: Welche Ernährungsform hast du?

    Ich esse Fleisch und mag auch Milchprodukte, aber ich merke auch, dass ich immer weniger Fleisch esse. Nicht weil ich es nicht mag, sondern weil es sich oft einfach nicht ergibt.
    Die Kinder essen in der Schule und in der KiTa Mittag und das ist mir oft zu fleischlastig. Deshalb gibt es hier Abends, wenn es denn was warmes gibt, oftmals nichts mehr mit Fleisch.
    Ab und an hab ich aber auch Fleischwochen *kicher*. Dann ess ich eine Woche oder so relativ viel Fleisch, vermutlich muss ich meinen Eisenspeicher wieder auffüllen.

    Ich wäre gerne Veganerin, denn das ist für mich die einzige konsequente Art wenn man aus ethischen Gründen Vegetarier sein möchte. Leider konnte ich das nie durchhalten.

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 71

    AW: Welche Ernährungsform hast du?

    Etiketten, Schubladen...ich mag so etwas nicht.

    Käse wird auch aus tierischem Lab hergestellt.
    Also ist jemand, der Käse isst, nicht nötigerweise Vegetarier.
    Selbst Wein und Bier werden mithilfe tierischer Stoffe hergestellt.
    Kosmetika ganz besonders.

    Info hier:

    peta.de :: Tierische Inhaltsstoffe und ihre Alternativen


    Und: sind lebende Joghurtkulturen nicht auch "tierische Inhaltsstoffe"?


    http://www.youtube.com/watch?v=yum1JVhgj3s


    Ach, da fällt mir noch was ein: Medikamente!!!
    Meine Augentropfen werden aus Hahnenkamm und Streptokokken hergestellt!

    Mahlzeit.
    Geändert von Päng ( 6.04.2013 um 11:38 Uhr)

  10. #10


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 9.020

    AW: Welche Ernährungsform hast du?

    Ich versuche gerade Vegetarierin zu werden. Vegan habe ich vor Jahren mal versucht, aber das passt nicht zu mir. Ohne hier eine vegane Diskussion aufreißen zu wollen: Ich glaube sogar, dass eine vegane Lebensweise nicht zum Menschen passt.
    Die Leute, die mir in einem Veganerworkshop vor Jahren das zeigen wollten sahen ziemlich blass aus und hatten dicke Ringe unter den Augen. Außerdem wirkten sie nicht besonders energiegeladen.
    Wenn man das nötige Geld hat auf Produkte zurückzugreifen, die aus artgerechter Haltung entstanden sind, dann hat man schon eine Menge für die Tiere getan.
    Und dann ist es allemal gesünder nicht so viel Fleisch zu essen.
    Trotzdem ist es für mich Currywurstliebhaberin ein richtig schwieriges Unterfangen nicht rückfällig zu werden, wenn ich eine Currywurst sehe oder nur davon schreibe

Seite 1 von 5 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Hast auch DU ein kreatives Hobby?
    Von cosmos im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 8.08.2012, 00:47
  2. Welche Therapie bei welcher Symptomatik? Welche Erfahrungen habt ihr??
    Von Savannah377 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 9.01.2012, 20:43
  3. du hast...
    Von Hightower im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 01:18
Thema: Welche Ernährungsform hast du? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum