Umfrageergebnis anzeigen: Klapt bei euch (z.B. Autofahrt) eine schnelle Reaktion auf "links" und "rechts"?

Teilnehmer
138. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich kann bis heute links und rechts nicht unterscheiden

    5 3,62%
  • Ich habe es erst sehr spät durch Erfahrung besser gelernt

    7 5,07%
  • Ich muss immer erst überlegen, wo links und rechts ist. Schnelle Reaktion ist Glückssache

    82 59,42%
  • Damit habe ich keine Probleme

    44 31,88%
Seite 2 von 5 Erste 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 49

Diskutiere im Thema Wie schnell könnt ihr auf die Aufforderung "links" oder "rechts" reagieren ? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.410

    AW: Wie schnell könnt ihr auf die Aufforderung "links" oder "rechts" reagieren ?

    Bei uns gibt es ein geflügeltes Wort: "das andere Links!" bzw. wahlweise "das andere Rechts!"

    Bei mir selbst geht es nur im Stress nicht, ich weiss auch nicht mehr, wann ich die Unterscheidung gelernt habe. Aber bei meinem Vater geht es gar nicht, da umschreibt man am besten die Richtung die man meint.

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 27

    AW: Wie schnell könnt ihr auf die Aufforderung "links" oder "rechts" reagieren ?

    hallo,
    ich hatte da immer Eselsbrücken bzw. Merkbilder:

    als kind hatte ich am fahrrad die einzige handbremse auf de Rechten seite.

    danach hatte ich einen fahrlehrer Richard, des saß rechts. im Kopf habe ich scheinbar den begriff mir einem Bild verknüpft.


    interessant wird es wenn man Schraubgewinde hat. da habe ich mir aber auch ein bild gemacht, wenn man auf den schraubenkopf schaut auf der Kranseite (=linken Seite) dran hängen (sonst gibts noch mehr arbiet < Schlechte erfahrung, besonder wenn man mit langen hebeln hantiert)


    oder für rechtsgewinde: eine Schraube in die Hand nehmen und drehen. Wandert die Schraube in der Hand nach oben: lose; zur hand hinn: fest
    dei metode hilf auch wenn man sich nicht sicher ist ob man rechts-oder lingsgewinde hatt. (manchmal gibt es auch ein Neuteil für den test )

    bei einer mutter muss man erst mal nachdenken..... und wenn mann keinen schraubenkopf siet braucht mann ein bisschen räumliches vorstellungsvermögen um die perspektive zu drehen.

    mittlerweile löse ich schrauben meistens intuitv richtig. aber desto länger der hebel desto mehr sollte man nachdenken
    bei rechtsgewinde steht auf der ratsche das L für lösen. (und R für Richten , da denke ich an eine streckbank, desto fester desto länger wird dei arme schraube , und ich sitze am hebel und habe die kontrolle darüber )
    Geändert von Nitram ( 9.01.2013 um 13:43 Uhr)

  3. #13
    Octoroo

    Gast

    AW: Wie schnell könnt ihr auf die Aufforderung "links" oder "rechts" reagieren ?

    ......da muss ich immer ueberlegen........ ....JEDES mal
    Ich habe aber eine "Eselsbruecke" die ich in meiner Kindheit in der ersten Klasse gelernt habe. Von einen Mitschueler ^^

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 36

    AW: Wie schnell könnt ihr auf die Aufforderung "links" oder "rechts" reagieren ?

    Also ich habs mir auch mit ner Eselsbrücke gemerkt:

    Es heißt ja die "Rechtschreibung"... da ich Rechtshänder bin, ist da rechts, wo die Hand ist, mit der ich schreibe...

    Eine minimale Verzögerung habe ich manchmal dennoch, aber selten. Ist mir damals in der Schule eingefallen.

    Bis zum heutigen Thread dachte ich, es ist einfach ne Macke von mir

  5. #15
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 91

    AW: Wie schnell könnt ihr auf die Aufforderung "links" oder "rechts" reagieren ?

    Links und Rechts wird ein immmer größeres Problem bei mir.
    Als ich Tanzunterricht hatte, war alles in Ordnung. Mein Mann tanzt nicht gern, darum hab ich auch aufgehört.
    Wenn ich jetzt sogar nur Beifahrerin bin und die Richtung angeben soll, sag ich meißt das falsche.
    Wenn ich selbst fahre und den Weg nicht kenne, nehm ich mein Navi (auch mit Beifahrer).
    Da kann man dann mal schnell gucken wo es langgeht.

  6. #16
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 2.680

    AW: Wie schnell könnt ihr auf die Aufforderung "links" oder "rechts" reagieren ?

    Und jetzt würde mich ein umfrageergebnis unter stinos interessieren..
    @Vanne und alle, die mit dem benennen von rechts und links ein Problem haben:
    Dann zeig doch einfach ganz ungeniert mit dem Finger !

  7. #17
    Octoroo

    Gast

    AW: Wie schnell könnt ihr auf die Aufforderung "links" oder "rechts" reagieren ?

    Maener habens hier wieder leichter:

    Links oder Rechts = dort, wo der *Tennisarm* ist .......

  8. #18
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 433

    AW: Wie schnell könnt ihr auf die Aufforderung "links" oder "rechts" reagieren ?

    ich merk mir das auch daran, dass ich rechtshänder bin.

    Bei Schrauben dreh ich nach Gefühl. Hab nicht tagtäglich damit zu tun, da kann ich quasi rumprobieren.

    Führerschein hab ich nicht. Aber am PC heißt es manchmal "linke Maustaste klicken"...und ich klick die Rechte.... und wunder mich
    (Hey, warum nennt man das nicht simpel "Maustaste".... wenn dann "rechte Maustaste" da steht weiß ich dann bescheid. Weil quasi ein "Zusatz" dran steht, weil es die Zusatztaste ist. Blaa....)



    Interessanteres Phänomen im Zug:
    Durchsage: "Ausstieg in Fahrtrichtung rechts"
    Soweit so gut, mit kurzer Überlegung komm ich theoretisch auf rechts und links.
    Aber in welche Richtung fahren wir eigentlich?

    Wenn man in Gedanken ist, oder es draußen dunkel ist, und man auch kein Problem hat mit dem Sitzen mit dem Rücken zur Fahrtrichtung.... und der Zug ganz chillig daherfährt ohne dass man umkippen muss, dann kam es bei mir hin und wieder wirklich mal vor dass ich verwirrt war diesbezüglich

  9. #19
    salamander

    Gast

    AW: Wie schnell könnt ihr auf die Aufforderung "links" oder "rechts" reagieren ?

    Links oder Rechts = ein Problem

    Ich orientier an mich an den Himmelsrichtungen, das funktioniert wie eine Eins.
    Im Auto geb gebe keine Links/Rechts Anweisungen, statt dessen: dahin, dorthin..., alle mit Fingerzeig, alternativ mit Himmelsrichtung

    Beifahrer hat Vorfahrt = mein Links vor Rechts, klappt prima

    So hangle ich mich durchs Rechts-Links-Getümmel

    Salamander

  10. #20
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 77

    AW: Wie schnell könnt ihr auf die Aufforderung "links" oder "rechts" reagieren ?

    Beim Autofahren habe ich Probleme, wenn ich "schnell" auf Richtungs-Anweisungen reagieren soll. Aber ich fahre sowieso lieber dort, wo ich mich auskenne. Ist auf jeden Fall stressfreier.

    Dachte immer, dass mein Problem auf die Aufforderung "links" oder "rechts" zu reagieren, 1) etwas mit meinem ganz persönlich nicht vorhandenen Körpergefühl zu tun hat und 2) etwas damit, dass ich Linkshänder bin.

    Die Leute regen sich z.B. immer darüber auf, dass ich auf Rolltreppen immer auf der falschen Seite stehe, dabei liegt das bloß daran, dass ich mich als Linkshänder eben gerne links festhalten möchte.

    Ist Euch eigentlich schon mal aufgefallen, dass die meisten Dinge für Rechtshänder gemacht sind?

    Linkshänder der Welt vereinigt Euch und wehrt Euch endlich gegen die Benachteiligung dieser Minderheit !!!

Seite 2 von 5 Erste 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Das "bischen" Haushalt....Oder : "SOS ich ertrinke im Müll"
    Von FragMeisterJ im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 25.05.2013, 13:27
  2. Einschätzung der Lage - Anrede "Du" oder "Sie" im Büro
    Von WeißeRose im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 14:26

Stichworte

Thema: Wie schnell könnt ihr auf die Aufforderung "links" oder "rechts" reagieren ? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum