Umfrageergebnis anzeigen: Seid ihr Links-, Rechts- oder Beidhänder?

Teilnehmer
79. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich bin Linkshänder/in

    15 18,99%
  • Ich bin Rechtshänder/in

    45 56,96%
  • Weiß nicht so Recht. Im Moment Beidhänder. (Umgelernte(r) Linkshänder/in)

    19 24,05%
Seite 3 von 3 Erste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 26 von 26

Diskutiere im Thema Seid ihr Links-, Rechts- oder Beidhänder? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #21
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 64

    AW: Seid ihr Links-, Rechts- oder Beidhänder?

    Was ist denn bitte "rechtsäugig"?
    DAS habe ich ja noch nie gehört Ich glaube, der Smilie ist linksäugig und damit Rechtshänder.

  2. #22
    Procrastiqueen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 1.336

    AW: Seid ihr Links-, Rechts- oder Beidhänder?

    wusstet ihr, dass der Prozentsatz an Linkshändern in fast allen Kulturen der Welt identisch ist? Bis auf ein paar Ausnahmen. (wenn ich mich erinnere wo das stand bekommt ihr genaue Zahlen.)

    Ich sehe übrigens mit beiden Augen gleichzeitig. macht sich einfach besser fürs räumliche sehen.

  3. #23
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 52

    AW: Seid ihr Links-, Rechts- oder Beidhänder?

    Ich glaube ich bin eine Linkshänderin, die sich teilweise die Rechtshändigkeit abgeguckt hat.
    Ich schreibe mit links, aber schneide mit rechts. Wenn ich mit Messer und Gabel esse, esse ich wie ein Rechtshänder und schmiere ein Brot auch mit rechts. Aber wenn ich nur mit Löffel oder Gabel esse, mache ich dies je nach Stimmung mit rechts oder links. Tischtennis und Federball spielen, habe ich mit rechts gelernt. Bin aber seit einiger Zeit dabei auf links umzulernen, weil ich im linken Arm mehr Kraft habe. Die Computermaus bediene ich mit rechts, aber wenn ich mal das im Laptop integrierte Touchpad nutze, dann immer mit links.

  4. #24
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 41

    AW: Seid ihr Links-, Rechts- oder Beidhänder?

    Anerzogener Rechtshänder... Als Kind mit links gemalt, musste aber mit rechts schreiben lernen... Habe noch lange mit links geschossen bis ich gemerkt habe das es mit beiden Füßen ganz gut geht

  5. #25
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.625

    AW: Seid ihr Links-, Rechts- oder Beidhänder?

    Ich bin auch anerzogene Rechtshänderin. Meine Eltern waren Gastarbeiter aus dem ehemaligen Jugoslawien. Dort war es lange verboten, in der Schule mit der linken Hand zu schreiben. Meine Cousine (42 Jahre) wurde auch als Linkshänderin geboren, isst, trinkt und tut andere Dinge immer noch mit der linken Hand, aber beim Schreiben ist sie Rechtshänderin. Meine Tante hat ihr gesagt, sie würde sonst nicht in der Schule aufgenommen werden und hat es ihr kurz vor Schulbeginn abgewöhnt. Meine Mutter war noch etwas früher dran, weil sie mir schon mit 4 das Schreiben beigebracht hat. Im Gegensatz zu meiner Cousine mache ich aber alles mit der rechten Hand.

  6. #26
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 94

    AW: Seid ihr Links-, Rechts- oder Beidhänder?

    sylvie schreibt:
    Was ist denn bitte "rechtsäugig"?
    DAS habe ich ja noch nie gehört Ich glaube, der Smilie ist linksäugig und damit Rechtshänder.
    Doch das kenne ich auch: Augendominanz
    Ich denke man kann es daran erkennen, wenn man normal gerade aus schaut, auf welcher Seite man dann die Nase sieht. Zumindest ist es bei mir so.
    Wenn ich 'normal' schau, ist die Nase links, also das rechte Auge das dominantere.

    Zum Thema Händigkeit: Bei mir besteht der Verdacht, dass ich mich in der frühen Kindheit unbewusst selbst umgeschult habe.
    Ich schreibe mit Rechts, kann es aber nicht richtig (wie froh ich bin, dass die Tastatur erfunden wurde).
    Präzise Arbeiten werden mit Links gemacht, gröbere Sachen, vor allem die, die Kraft benötigen mit der Rechten.

    Ich habe mich längere Zeit mal mit dem Thema befasst und es stimmt schon, die Probleme, die bei der dauerhaften Benutzung der 'falschen' Hand auftreten können, zeigen sehr viele Parallelen zu AD(H)S

Seite 3 von 3 Erste 123

Ähnliche Themen

  1. Diagnose seid September und seid dem 12 kg abgenommen !!
    Von Mr.Fulldown im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.11.2012, 13:19
  2. Links-, Rechts-oder Beidhänder?
    Von DieChaosUlli im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 20.09.2012, 19:48

Stichworte

Thema: Seid ihr Links-, Rechts- oder Beidhänder? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum