Umfrageergebnis anzeigen: Raucher oder Nichtraucher

Teilnehmer
777. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Nein, bin Nichtrauer

    315 40,54%
  • Ja, gelegentlich

    56 7,21%
  • Ja, immerzu

    295 37,97%
  • Ja, aber höre immer mal wieder auf

    39 5,02%
  • Nein, habe kürzlich aufgehört

    72 9,27%
Seite 10 von 27 Erste ... 56789101112131415 ... Letzte
Zeige Ergebnis 91 bis 100 von 261

Diskutiere im Thema Raucher oder Nichtraucher? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #91
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 4

    AW: Raucher oder Nichtraucher?

    ...ich hab vor 7 jahren aufgehört
    erst die Marke gewechselt ...auf "Light" R1 Minima...dann von 30-40 Zig. langsam "runtergeraucht"...immer mal eine weggelassen...bis auf drei Stück am Tag...dann war ich mal zwei Wochen krank..gar nicht geraucht..da hab ich mir gesagt ..so jetzt kann ich auch ganz aufhören....hat funktioniert...die ersten zwei Wochen waren echt nicht so lustig...ein Starker Wille muß schon sein um damit aufzuhören....allerdings wurden vor drei Jahren meine Rückenschmerzen sehr doll...eingeschlafen bin ich ja auch nie so richtig...hab dann mal n Tüte geraucht und es hat geholfen...Schmerzen nicht ganz so doll..und schlafen konnte ich auch gut..ist aber gefährlich geworden ...erstens verboten...zweitens suchtpotential sehr groß..

  2. #92
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 56
    Forum-Beiträge: 778

    AW: Raucher oder Nichtraucher?

    @all
    nöö, nöö, mich wollten schon die Mädels als Teenie zum rauchen bringen. Das schmeckt mir nicht und zwingen lass ich mich schon gar nich, da bin ich gegangen.
    Ich hab später mal eine Zigarette aufm Schulhof in der Raucherecke versucht - Oberschule, ist aber eklig. Ich hab dann nie und werd auch aller voraussicht nach auch nie rauchen.

    Ach Pfeife gibts ja auch noch: Das hab ich mal vor 28 Jahren probiert beim Freund, aber auch nur kurz. Das roch so gut wie damals Opas Zigarren.
    Und ich hab nur ganz normalen Tabak probiert, keine Matratze oder andere berauschende Dinge.
    LG Petra

  3. #93
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 109

    AW: Raucher oder Nichtraucher?

    wow!!! ohne jetzt die 10 seiten vorher durchgeackert zu haben, aber ich bin gerade schwer beeindruckt vom umfrageergebnis. dass ads´ler, aufgrund eines dopamindefizits, eher dazu neigen zu "drogen" zu greifen wusste ich, dass die tendenz beim rauchen aber soooo krass ist hätte ich nicht erwartet.

    ich habe übrigens die option "ja, immerzu" angeklickt

  4. #94
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Raucher oder Nichtraucher?

    Ich habe "Nein, bin Nichtraucher" angeklickt, weil ich noch nie geraucht habe und es auch nie machen werde

  5. #95
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 35

    AW: Raucher oder Nichtraucher?

    Angefangen zu Rauchen mit 16, versucht aufzuhören ca 4 mal ,
    am längsten durchgehalten 1 Jahr.

    Und dann wieder der Sucht verfallen

  6. #96
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 18

    AW: Raucher oder Nichtraucher?

    Hm hab mit 14 angefangen und Gitanes oder Drum geraucht bis 17 als mein allergisches Asthma so stark war,daß ich mim Rad keinen Berg mehr rauf kam.
    Dann also etwas weniger.
    Ich bin dann auf Zigarillos und Zigaretten mit Pfeifentaback umgestiegen und habe es geschafft Lustraucherin zu sein... Auf Lunge raucht man die auch nicht Kette....
    (ging das doch auch mal bei der Schokolade)
    Bis vor 3 Jahren.
    Mein Partner raucht gar nicht und dann hab ich nur noch ganz selten und dann war mein Tabak halt eingetrocknet und die Tanke hatte meine Sorte Rillos nicht und ja ich ertappe mich des öfteren das ich Schmacht habe vor allem wenn ich nervös bin aber seltsamerweise schaffe ich es.
    Die Skills helfen dann halt auch.
    Hehe bei mir gehts jetzt ohne Rausch ne Rauch (witziger verschreiber finde ich). Aber der Qualm hat ja auch was spirituelles....
    Träumt schön hollow

  7. #97
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 23

    AW: Raucher oder Nichtraucher?

    Ich bin Raucherin...seit ich 15 bin und nun ja...in Stresssituationen rauche ich auch nicht wirklich wenig. Und ich sollte - laut Aussagen meines Freundes - besser nicht aufhören (vom gesundheitlichen Aspekt mal nicht betrachtet), da ich ohne Zigaretten ganz schnell aggressiv werde...

  8. #98
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 26

    AW: Raucher oder Nichtraucher?

    ich hatte mit 17 angefangen pfeife zu rauchen.. so gelegentlich. es wandelte sich dann aber von pfeife auf zigaretten. sehr schlimm wurde es dann bei der marine und dort schaffte ich es so auf 3 schachteln lucky's am tag. aber die gaben mir keinen kick mehr(ich genoss es, wenn es in der lunge brannte). meine überlegung war rothändel(dann hätte ich mich gleich einsargen lassen können) oder aufhören. ich fragte mich ob ich aufhören wollte und meinte nein. zwei wochen später hat es "klick" gemacht und seit dem rauche ich nicht mehr... das ist jetzt ca. 11 jahre her fast 12. laut arzt gelte ich damit wieder offiziell als nichtraucher .

    ich höre von so vielen leuten die sagen : "ich kann aufhören wann ich will." und finde es schade, das sie sich damit selbst belügen. ich denke wenn man wirklich aufhören will.. muss man sich im klaren sein, das es ein ehrlicher wwunsch von einem selbst ist.

  9. #99
    Spasslernen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.331

    AW: Raucher oder Nichtraucher?

    Ich rauche erst meine Zigarillos weiter und werde die Lektüre "Der fröhliche Nichtraucher"

    zum beenden meiner Nikotinsucht benutzen, während des bevorstehenden Klinikauf-

    enthaltes. Keine alkoholhaltigen Getränke trinken klappt jetzt gut und ´ne andere

    "Ausweichdroge" Marihuana, brauche ich schon seit gut 3 Jahren nicht mehr - weder

    unregelmäßig noch regelmäßig.

  10. #100
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 15

    AW: Raucher oder Nichtraucher?

    Hab früher zu Drogenzeiten gelegentlich geraucht aber war mir nie wichtig da das Nikotin keine richtige Wirkung hat.

Thema: Raucher oder Nichtraucher? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum