Umfrageergebnis anzeigen: Ich werde meistens ... eingeschätzt

Teilnehmer
68. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • viel jünger

    31 45,59%
  • jünger

    25 36,76%
  • richtig

    2 2,94%
  • älter

    10 14,71%
  • viel älter

    0 0%
Seite 1 von 4 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 37

Diskutiere im Thema Alter Einschätzung durch fremden Personen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 154

    Alter Einschätzung durch fremden Personen

    Wie schätzen euch Personen, die euer Alter nicht kennen ein. Werdet ihr genau richtig eingeschätzt, zu alt oder zu jung?

    Ich werde zum Beispiel viel jünger eingeschätzt. Ich bin 21 und werde von Fremden öfters gedutzt. Ich schätze, dass ich so um die 16 eingeschätzt werde, aber bin mir nicht sicher. Ich bin nicht klein, aber sehr dünn bis untergewichtig. Ich bin 179cm groß und wiege 59 kg.

    Sonst sehe ich allerdings nicht so kindlich aus und benehme mich auch nicht wie ein Kind.

    Mich stört das sehr und ich finde es immer wieder respektlos.

    Ich habe mich meistens geärgert, es aber runtergeschluckt und nichts dagegen gesagt. Ich habe mir schon länger über das Thema Gedanken gemacht, weil es öfters vorkommt.

    Mein Verhalten möchte ich ändern.
    Die Optionen wären:
    1. ebenfalls zu duzen
    2. sagen, dass er/sie nicht das Recht hat mich zu duzen

    Mich bringt das innerlich immer auf die Palme und meinem Selbstwertgefühl schadet das noch mehr.

    Ich habe halt auch keine Ahnung, wie die Reaktion sein könnte. Das ist schwer einzuschätzen.
    Geändert von gravel (14.09.2012 um 15:26 Uhr)

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    AW: Alter Einschätzung durch fremden Personen

    Sonst sehe ich allerdings nicht so kindlich aus und benehme mich auch nicht wie ein Kind.

    Sicher? Seelische Reife bei ADHS = Echtes Alter -1/3

    Ich werd meist jünger geschätzt.

  3. #3
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 61
    Forum-Beiträge: 2.091

    AW: Alter Einschätzung durch fremden Personen

    Nun ja, die meisten denken, dass ich jünger bin. Ich sehe nicht jünger aus als ich bin - ich benehme mich nur nicht wie eine Frau von 56 sich im Regelfall benimmt.

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 243

    AW: Alter Einschätzung durch fremden Personen

    Wir - meine beiden Töchter und ich werden auch immer jünger geschätzt.
    Meine große Tochter ist 24 Jahre alt und muss jedes mal, wenn sie Zigaretten kaufen will, den Ausweis vorzeigen. Sie fragt dann: "geht auch der Führerschein?" und grinst sich einen.

    Mit meiner kleinen war ich mal zu einer Veranstaltung, wo "Kinder" bis 14 J. freien Eintritt hatten, ich stand mit ihr am Kassenhäuschen und die Ticket-Verkäuferin verlangte nur für mich das Eintrittsgeld, meine Tochter war damals auch schon 20! Von ihrem Verhalten her ist sie erwachsen, das wird ihr auch auf der Arbeit öfters bestätigt (sie hat auch ADS).

    Ich habe es oft auch als Schleimerei angesehen, wenn mich Männer jünger geschätzt haben, aber als mich dann des öfteren auch Frauen jünger geschätzt haben, fing ich an, es zu glauben und in meinem Alter sehe ich das eher als Kompliment.

    Du solltest dich darüber nicht ärgern, das ist es nicht wert. Ich staune, dass Du es so verbissen siehst mit dem duzen - ist die "Sie-Form" nicht auch typisch deutsch? Obwohl ich meist auch eher sieze -sowohl jüngere, als auch ältere-, stört es mich nicht, wenn man mich duzt.

    Ich denke wichtig ist, dass Dein Verhalten altersentsprechend ist - wobei ein bisschen herumalbern und lachen (wo`s angebracht ist) noch niemandem geschadet hat...

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 243

    AW: Alter Einschätzung durch fremden Personen

    @Elwirrwarr:

    Ups... gibt es Regeln, wie man sich über 50 zu verhalten hat... dann will ich gar nicht älter werden. Ich will lachen und herumalbern können, wann ich es für richtig halte.

  6. #6
    Zelda Zonk

    Gast

    AW: Alter Einschätzung durch fremden Personen

    Interessantes Thema!

    Ich wurde als Kind immer für älter gehalten. So ab dem zwanzigsten Lebensjahr wurde ich dann ständig als massiv jünger eingeschätzt.

    Das gilt bis heute. Ich bin jetzt 46 und werde meist um 10 Jahre jünger geschätzt.

    Ich bin nicht sonderlich kindisch (oder doch?), aber sehe sehr jugendlich (Kleidung eher neutral) aus und bin sehr schlank (und natürlich hibbelig) und das führt oft dazu, dass man mich im Beruf für überheblich hält...so nach dem Motto: die altkluge Kleene macht ja nen ganz schönen Wind!
    Manchmal finde ich es amüsant und manchmal muss ich dann tatsächlich Wind machen, um mir Gehör zu verschaffen

    Ich finde es schon absurd, dass ich nach einem Mega-Burnout, chronischer Müdigkeit, Fibromyalgie, PTBS und all den anderen ADHS-Zipperlein immer noch so unverbraucht aussehe.

    Mein Leben fühlt sich nämlich, trotz aller positiver Aspekte, wie ein ständiger Kampf an.

    Scheinbar haben wir ein Anti-Aging-Gen!...nur die Begleiterscheinungen sind noch verbesserungsbedürftig!


    Schönes Wochenende, Ihr alle!

  7. #7
    Kim

    Gast

    AW: Alter Einschätzung durch fremden Personen

    Ich wurde bisher immer jünger geschätzt.

  8. #8
    Immer eingeloggt

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 464

    AW: Alter Einschätzung durch fremden Personen

    Diese Umfrage gab es doch schonmal.

    Seelische Reife = Alter - 1/3 : Finde ich zu extrem. Danach würde ich tatsächlich etwas älter als meiner seelischen Reife entsprechend geschätzt.

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 569

    AW: Alter Einschätzung durch fremden Personen

    gravel schreibt:
    Sonst sehe ich allerdings nicht so kindlich aus und benehme mich auch nicht wie ein Kind.

    Mich stört das sehr und ich finde es immer wieder respektlos.
    D.h. du gehst davon aus das der Duzende dich absichtlich duzt obwohl dein Alter bekannt ist?

    Wenn nicht dann ist nämlich jeglicher Ärger darüber nur Symptom und nicht die Ursache deines Problemes. Die meisten Leute haben Probleme damit das Alter von Menschen richtig einzuschätzen. Je größer der Altersabstand ist, desto schwieriger wird es.

    Ich bin mit über dreißig gelegentlich noch spontan geduzt worden. Meist dann von Leuten die Anfang bis Mitte zwanzig waren. Weil es in dem Alter ziemlich üblich ist "Altersgenossen" schnell mal zu duzen. Keine Respektlosigkeit, schlicht verschätzt und dann eher schmeichelhaft und zudem positiv. Denn spontane Antipathie hätte das Duzen ausgeschlossen.

    Erst wenn dich jemand duzt und dann so behandelt als käme das Du um dich tatsächlich wie ein Kind sehen zu können, solltest du entsprechend reagieren. Dann aber nicht mit Zurechtweisung a la "der hat kein Recht mich zu duzen". Hat der Übeltäter tatsächlich bewusst so gehandelt, zeigst du mit so einer Reaktion nur das er genau da getroffen hat wo er hinhauen wollte. Hat er/sie es aus versehen getan und hätte dich auch beim Siezen so blöd behandelt, wird als Reaktion dann sehr wahrscheinlich überbetontes Siezen und weiter doofe Behandlung kommen.
    Beste Reaktion: duze spontan zurück ohne dein Alter zu nennen und behandle den Anderen mit dem gleichen Respekt den du bekommst (oder nicht bekommst).

    Langfristig wäre es aber - denke ich - viel hilfreicher für dich, wenn du an deinem Selbstbewusstsein arbeitest, denn wenn das stabil ist, wirst du von solchen Dingen nicht so leicht "angefressen".

    Nicht löblich aber vielleicht passend zum Problem: Ich habe auch schon "Sie Schwein" gebrüllt. Ich glaube dem wäre nicht aufgefallen wenn ich ihn geduzt hätte oder wenn er es denn bemerkt hätte, wäre das Du nicht der Teil meiner Worte gewesen, den er als respektlos im Kopf behalten hätte.

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 154

    AW: Alter Einschätzung durch fremden Personen

    Ich denke, dass es die wenigsten aus negativen Beweggründen machen.

    Natürlich muss ich an meinem Selbstbewusstsein arbeiten.

    Das ist jetzt nicht das Thema, was mich den ganzen Tag/ Tage lang beschäftigt. Mir ist heute wieder sowas passiert. Meine Reaktion ist immer innerer Druck, Anspannung und Ärger.

    Mich beschäftigen solche Ereignisse leider trotzdem, weil ich keine souveräne Reaktion zeige und einfach nichts mit der Person zu tun haben will. Natürlich kommt es auch stark auf die Person an. Ich nehme das bestimmt nicht jedem übel. Es kommt auch stark auf den Charakter an.

    Ich kann es tollerieren, wenn die Person wenigstens freundlich und nicht unsympathisch ist. Leider ist mir oft diese Art von unsympathischen Menschen begegnet... zu mindest ist das meine persönliche Empfindung.

Seite 1 von 4 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Woher weiß man, dass berühmte Personen ADS / ADHS hatten ?
    Von asterix im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 22:30

Stichworte

Thema: Alter Einschätzung durch fremden Personen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum