Umfrageergebnis anzeigen: Wie ist euer räumlicher Orientierungssinn?

Teilnehmer
90. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Mein Orientierungssinn ist überdurchschnittlich

    23 25,56%
  • Ich habe keine Probleme damit

    18 20,00%
  • Ich verlaufe mich an fremden Orten

    30 33,33%
  • Ohne GPS gehe ich nicht außer Haus

    19 21,11%
Seite 5 von 14 Erste 12345678910 ... Letzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 132

Diskutiere im Thema Wie ist euer Orientierungsinn? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #41
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 671

    AW: Wie ist euer Orientierungsinn?

    ist bei mir auch total schlecht. egal, wo ich bin. auch auf graden straßen verlaufe ich mich.
    mein vater hat einen super orientierungssinn und kennt fast jede stadt, durch die er irgendwie mal gefahren ist, mit meiner mutter ist, es wie bei mir. der höhepunkt war mal, dass wir in augsburg oder so an einem nachmittag 17 leute nach dem weg in ein einkaufszentrum gefragt haben. normalerweise bin ich da aber wie mein vater und frage niemanden, ich weiß auch immer, wos langgeht, bin aber meistens um 90/180, vielleicht auch 270 und nicht alle straßen sind rechtwinklich *stöhn* grad falsch und laufe dann ewig gradeaus.
    wegbeschreibungen vergesse ich nach ein paar metern wieder, karten verstehe ich auch kaum und komme mit dem drehen nicht hinterher.
    im moment muss ich mich zum glück nicht so viel herumbewegen in fremden städten oder so...

  2. #42
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 41
    Forum-Beiträge: 202

    AW: Wie ist euer Orientierungsinn?

    na ja, dass kinder oder menschen mit adhs an störungen der raum- bzw. tiefenraumwahrnehmung haben scheint wohl eher die regel zu sein. ich glaube, sensomotorisch kommt auch noch dazu. dies gibt es natürlich auch isoliert, d.h., jemand der störungen der wahrnehmung, motorik, etc hat, muss nicht immer adhs haben. allerdings ist bei jemandem, der adhs hat, die störung der raumwahrnehmung eher, na sagen wir mal, überproportional anzutreffen.

    das ist für mich jedenfalls eine gut erklärung, warum ichh als kind schon so empfindlich reagiert habe. jeder psychoanalytiker würde das natürlich anders deuten. aber das ist mir erstmal egal :-)

  3. #43
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.275

    AW: Wie ist euer Orientierungsinn?

    "Ich verlaufe mich an fremden Orten" passt perfekt auf mich - denn wenn ich einen Weg schon mal gegangen bin, vergesse ich ihn nicht wieder (gute Erinnerung, gutes Gefühl von wegen wann rechts, links, Richtung, etc.). Aber wenn ich auf einer KARTE ablesen müsste................. Puh.. das lass ich schon ganz sein. Ich geh dann lieber drauf los und frage Leute nach dem Weg oder der RIchtung.

  4. #44
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 183

    AW: Wie ist euer Orientierungsinn?

    Och,ich verfahre mich auch mit Navi noch!😉

  5. #45
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 328

    AW: Wie ist euer Orientierungsinn?

    Also bei mir ist es ganz genau so, wie Rina Oka beschreibt:

    Ich kann mich unheimlich gut orientieren, wenn ich auf den Weg achte (meistens an der Himmelsrichtung). Aber sobald jemand dabei ist, mit dem ich mich unterhalte - und von dem ich das Gefühl habe, er passe auf, wo wir hinlaufen - schalte ich sofort ab und hab keine Ahnung mehr...

  6. #46
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 41
    Forum-Beiträge: 45

    AW: Wie ist euer Orientierungsinn?

    Bei mir ist es fast genauso. Wenn ich alleine bin find ich mkit geschlossenen augen das Auto. Sind wir zu zweit muss ich sogar überlegen ob wir mit der Bashn oder dem auto gekommen sind.
    Ich sollte/wollte mal was schnell aus dem Auto holen. War nur 2 Straßen weiter und ca 5 Minuten Fußweg. Nach 2 Stunden hab ich wenigstens dorthin zurückgefunden wo ich losgelaufen bin. Das Auto hätte ich alleine nie gefunden.

  7. #47
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.275

    AW: Wie ist euer Orientierungsinn?

    Ich greife das Thema wieder auf, weil mir heute etwas diesbezüglich passiert ist.

    Bin zu einem guten Kollegen gefahren mit dem Fahrrad. Ich habe einen Weg genommen, den ich früher mal gefahren bin, doch irgendwo einen kleinen Fehler gemacht.... und plötzlich kam ich an eine Kreuzung und wusste nicht mehr, "wo unten und wo oben ist". Obwohl ich wusste, dass ich ganz nah bei ihm war, war ich KOMPLETT VERWIRRT. Er ist mich dann abholen gekommen (es war ein Katzensprung von ihm entfernt und alles geradeaus .... !!! )

    Ich war nun wirklich schon ein paar Mal bei ihm und vor allem auch sonst in dieser Gegend. Doch ich hatte einfach ein völliges Blackout und wusste weder vor noch zurück.
    Es war mir schon peinlich, aber er hat gemeint, es sei normal, das könne schon mal vorkommen, v.a. wenn man psychisch ein wenig durcheinander ist.

  8. #48
    Simply me

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 2.266

    AW: Wie ist euer Orientierungsinn?

    Mein Orientierungssinn ist tadellos. Ich muß schon sehr neben mir stehen, damit ich mich nicht orientieren kann.

    Ich kann Stadtpläne und Landkarten lesen und mir Wege durch markante Landschaftsmerkmale merken. Wenn ich zB in einer fremden Gegend unterwegs bin, speicher ich quasi den Weg, den ich gegangen bin in meinem Gehirn ab.

    Geschäfte, Einrichtungen, U-Bahn-Eingänge, Zeitungskästen, Spielplätze, also so ziemlich alles, was zum alltäglichen Stadtbild gehört, ist mir dabei dienlich. Und meistens find ich meinen Weg wie im Schlaf wieder.

    Schätze mal, ich hab ein gutes fotografisches Gedächtnis, was das angeht und kann gesehenes gut miteinander verknüpfen.

  9. #49
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 245

    AW: Wie ist euer Orientierungsinn?

    Also ich habe gar keinen....so gar nicht,der ist bei meinem Model wohl nicht vorgsehen gewesen...ich verlaufe mich grundsätzlich,auch da,wo ich mich eigentl. auskennen müsste....steige auch sehr oft in den falschen Bus ein und finde leider immer "Abkürzungen",die dann nie welche sind,im Gegenteil
    Mein Mann hat mir nun schon das 2.Handy mit Navi gekauft,damit ich weiss,wo ich bin....

  10. #50
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 375

    AW: Wie ist euer Orientierungsinn?

    Mein Orientierungssinn..?

    Nicht vorhanden!

    Ich kann nicht mal puzzeln, oder sowas..

Seite 5 von 14 Erste 12345678910 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Euer Arbeitsstil
    Von sorryforthat im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 3.07.2012, 00:37
  2. Was ist euer Subtyp?
    Von cypher2k1 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.08.2011, 18:49

Stichworte

Thema: Wie ist euer Orientierungsinn? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum