Umfrageergebnis anzeigen: könnt ihr tanzen?

Teilnehmer
168. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ja ich tanze im Verein/Schule regelmäßig

    17 10,12%
  • ja eine Nacht in der Disco verbringe ich auf der Tanzfläche und mache eine gute Figur

    66 39,29%
  • ich habe es mal versucht aber aufgegeben

    37 22,02%
  • nein ich tanze garnicht

    38 22,62%
  • ich würde es gerne mal versuchen

    10 5,95%
Seite 7 von 10 Erste ... 2345678910 Letzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 99

Diskutiere im Thema könnt ihr tanzen? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #61
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 41
    Forum-Beiträge: 39

    AW: könnt ihr tanzen?

    Ich gehe gerne in Diskotheken, Clubs und Geburtstagen u.ä. auf die Tanzfläche, um zu feiern.
    Bevorzugt läuft dabei harte "Elektronische Tanzmusik", am liebsten Techno, wie er in vielen Clubs in Berlin gespielt wird.
    Mit Standardtänzen kann ich nichts anfangen, dafür bin ich leider zu unbegabt.

  2. #62
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 613

    AW: könnt ihr tanzen?

    oh jaaaaaa
    in meinem "früheren" Leben war ich eine Technomaus, ein Feierschwein, oh , ich habe das sooooooooooooooooo geliebt *seufz*

    raus, feiern, tanzen
    ab auf die Bühne, und spielen mit den anderen

    sich gehen lassen zur Musik, stundenlang ( übrigens pur!)

    oh man.....

    etwas was ich echt konnte ( und auch noch kann, wenn auch eingeschränkt)

    und auch zu Feierlichkeiten , also Standard, ging auch gut...

    wäre ich körperlich nicht so eingeschränkt, könnte ich bestimmt ein gutes Go Go abgeben....*seufz*

  3. #63
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 1.197

    AW: könnt ihr tanzen?

    Fluttershy schreibt:
    Habe noch nie wirklich vor anderen Leuten getanzt, ausser einmal, das war mir schon peinlich genug. Selbst daheim ganz alleine habe ich Hemmungen, nicht mal vor meinem Mann traue ich mich.

    Frage mich dauernd ob es wenigstens sturzbetrunken funktionieren würde, das wäre sicher mal eine interessante Erfahrung.

    wir können uns die Hand reichen. Ich habe mal als Kind auf einer Fete an der Ostsee versucht vor Leuten zu tanzen, aber mir was so mega peinlich, obwohl alle tanzten. Ich hab das schon von klein auf, das ich ängstlich bin und früher aber auch sehr sehr scheu. Meine Eltern tanzen alle beide auf Festen, und auch schon früher. Also habe ich es nicht von ihnen geerbt Wenn dann von dem ausgelacht werden von früher, egal was ich machte, ob ich lief ob ich auf dem Stuhl saß, es wurde gelacht.

    früher war ich mal in einer Disco, aber getanzt hab ich nie. Ich hab auch Angst ausgelacht zu werden.

    Getanzt habe ich mal mit meiner Oma, das ging so unter der Familie, auch wenn es recht komisch war, aber so unter fremden nicht. Wenn dann mache ich es daheim wenn ich alleine bin, aber auch da hab ich etwas Hemmungen ausgelassen zu tanzen Weil ich dann denke man könnte mich trotzdem sehen

    vor meinen Freund hab ich mal so aus Spaß herumgetänzelt aber nicht wo man direkt zu Musik tanzt Er tanzt auch nicht


    glaub wenn ich betrunken wäre, könnte ich es vielleicht, würde mich auch mal interessieren
    Geändert von sourcream (29.10.2013 um 19:46 Uhr)

  4. #64
    Zotti

    Gast

    AW: könnt ihr tanzen?

    Hallo,
    mittlerweile tanze ich immer und überall wo ich Lust habe. Auch wenn mal Straßenmusik ist, bewege ich mich und dreh mich auch mal im Kreis und
    klatsche laut wenn es mir gefallen hat.

    Doch das liegt wohl am Alter, ich habe nix mehr zu verlieren und wenn Leute blöd gucken, sage ich, im Fernsehn zeigen die doch auch manchmals
    so Szenen wo die Leute plötzlich tanzen im Supermarkt oder irgendwo und dann können wir das doch auch.

    Ansonsten kann ich ja nicht mehr überall tanzen gehen, da schon älter geworden, zum Glück gibt es hier Oldie-Disco und Ü44 und andere Veranstaltungen.

    Allerdings wenn ich in einer komischen Disco bin wo so eingebildete nur von einem Bein auf das andere gehen, also ich meine überhaupt alles ohne Bewegung
    und die mich dann doof angucken, da fühle ich mich unwohl und gehe wieder.

    Gruß Zotti

  5. #65
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 303

    AW: könnt ihr tanzen?

    Tanzen ist für mich eine der wenigen Beschäftigungen bei denen ich zu 200% bei mir bin.

    Standardtänze beherrsche ich leider in keinster Weise :/

    Dafür bin ich ein Derwisch wenn ich frei zu elektronischer Musik (am liebsten Goa) tanzen kann. In meinen jungen Jahren waren da noch viele Substanzen im Spiel um durch die Nacht zu kommen... -.-
    War halt damals auch viel gruppendynamik im Spiel.

    Mittlerweile wenn ich tanzen gehe trinke ich "nur" ein paar Bier zum feiern und bin trotzdem 12 Stunden am durchtanzen

    Eigentlich würde ich einfach nur durch mein Leben tanzen^^

    Was ich ein wenig doof find, ist dass ich nicht mit anderen Menschen tanzen kann -.-
    Irgendwie habe ich einen anderen Takt als andere Menschen.
    Zum Glück akzeptiert es meine Freundin mittlerweile, dass ich meinen eigenen Takt habe.

  6. #66
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 47

    AW: könnt ihr tanzen?

    Ooooooh, Tanzen... Mitlerweile auch ohne Substanzen durch andere Sphären schweben. Augenzu und lächelnd

  7. #67
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.856

    AW: könnt ihr tanzen?

    Salsa. Früher habe ich gern Salsa getanzt. Allmählich habe ich aber das Alter erreicht, um mit hübschen Damen Tango zu tanzen. Auf jeden Fall sollte Erotik im Spiel sein, wenn man tanzt. Das Torten schieben kann ich nicht ertragen, sie womöglich im kariertem Kartoffelkleid.

  8. #68
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 44

    AW: könnt ihr tanzen?

    Jop gestern erst gewesen

  9. #69
    Mumford

    Gast

    AW: könnt ihr tanzen?

    Kommt drauf an, wie man Tanzen definiert.

    Wenn es um auswendig gelernte Tänze (-ich pflege sie "Zirkus-Kunststückchen" zu nennen-) geht, lose ich komplett ab.
    Also den Walzer, Tango oder wasweißnoch kann man bei mir getrost vergessen. ^^
    Aber auf diese Form von Tanz lege ich, ehrlich gesagt, auch keinen Wert. Mit Tanzen -im ursprünglichen Sinn- hat das m. E. nämlich nicht viel zu tun.

    Allerdings kann ich bei elektronischer Tanzmusik (Trance, GOA u. Ä.) richtig in Ekstase kommen und meinen ganz eigenen Tanz kreieren.
    Für mich ist dies die einzig wahre Form von Tanz.

  10. #70
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 1.197

    AW: könnt ihr tanzen?

    Zotti schreibt:
    Hallo,
    mittlerweile tanze ich immer und überall wo ich Lust habe. Auch wenn mal Straßenmusik ist, bewege ich mich und dreh mich auch mal im Kreis und
    klatsche laut wenn es mir gefallen hat.

    Doch das liegt wohl am Alter, ich habe nix mehr zu verlieren und wenn Leute blöd gucken, sage ich, im Fernsehn zeigen die doch auch manchmals
    so Szenen wo die Leute plötzlich tanzen im Supermarkt oder irgendwo und dann können wir das doch auch.

    Ansonsten kann ich ja nicht mehr überall tanzen gehen, da schon älter geworden, zum Glück gibt es hier Oldie-Disco und Ü44 und andere Veranstaltungen.

    Allerdings wenn ich in einer komischen Disco bin wo so eingebildete nur von einem Bein auf das andere gehen, also ich meine überhaupt alles ohne Bewegung
    und die mich dann doof angucken, da fühle ich mich unwohl und gehe wieder.

    Gruß Zotti

    wenn dann jemand mitmacht dann würde ich es auch mitmachen, also mal durch den Supermarkt Tango tanzen oder so. da macht man sich nicht alleine zum Ei und man hat auch Spaß. Aber alleine!! Nee das getrau ich mir nicht. Vielleicht muss ich auch noch reifer werden, ich bin ja sowieso immer mit allem hinterher, Aber ich bin auch nicht der Typ der dann ausgelassen tanzen kann, der die Sau rauslassen kann, das ist einfach nicht meine Art.

    ich finde das irgendwie dann auch peinlich z.b wenn ich in eine Disco gehen würde und denke dann ich tanze falsch und das es nicht richtig ist das so zu machen, und das es völlig beknackt aussieht weil ich eh nicht ausgelassen sein kann wie manche. Ich hab mich schon mal auf Cam aufgenommen und getanzt, na das sah ja aus, ich bin vor lauter lachen fast vom Stuhl gefallen, total steif und unkontrolliert............viel leicht auch deswegen tanze ich nicht, zumindest nicht alleine so mit Omi zusammen tanzen ja , aber alleine herumhampeln, pääh neee


    wenn ich tanzen würde dann müsste es ein Tanz sein den man lernt und wo ich weiß das es so richtig ist. Streetdance oder Tango, Walzer etc

    wo ich die Sau rauslassen könnte, wäre am Schlagzeug
    Geändert von sourcream ( 4.11.2013 um 22:55 Uhr)

Seite 7 von 10 Erste ... 2345678910 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wer haftet bei Unfall beim Tanzen mit Medikinet adult?
    Von wuselinchen2 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.04.2012, 02:07
  2. Tanzen- Taktgefühl
    Von Hubertino im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.02.2010, 16:11
Thema: könnt ihr tanzen? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum