Umfrageergebnis anzeigen: Welchen Abschluss habt ihr? (den höhsten)

Teilnehmer
939. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Prof. / Dr. Titel

    27 2,88%
  • Abitur / Matura

    324 34,50%
  • Fachabitur

    145 15,44%
  • erw. Realschulabschluss

    57 6,07%
  • Realschulabschluss

    204 21,73%
  • Hauptschulabschluss

    109 11,61%
  • Sonderschulabschluss

    2 0,21%
  • kein Abschluss

    17 1,81%
  • Sonstiges

    54 5,75%
Seite 22 von 23 Erste ... 17181920212223 Letzte
Zeige Ergebnis 211 bis 220 von 222

Diskutiere im Thema Welchen Schul- bzw. Bildungsabschluss habt ihr? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #211
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 731

    AW: Welchen Schul- bzw. Bildungsabschluss habt ihr?

    Shativa schreibt:
    Mein Abschlusszeugniss war provisorisch, das heisst ich hätte die letzte Klasse wiederholen können, da hatte ich aber überhaupt keinen Bock darauf.
    Für einen provisorischen Abschluss ist deine Ausdrucksweise aber mehr als nur respektabel. Ich kenne da ganz anderes.

    Hauptsache man ist glücklich mit dem, was man macht. Ich habe nach einem mittelguten Schulabschluss und einer totlangweiligen Lehre halt gemerkt, dass neue Konzepte zu lernen eigentlich das einzige ist, was mir langfristig Spass macht und mich von Existenzkrisen fernhält.

    Ich liebe und lebe Stresslernen und Deadlines. Einfach deshalb, weil ich sonst nur schlafen und depressiv werden würde.

  2. #212
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 17

    AW: Welchen Schul- bzw. Bildungsabschluss habt ihr?

    Studium der Touristik

  3. #213
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 89

    AW: Welchen Schul- bzw. Bildungsabschluss habt ihr?

    ChaotSchland schreibt:
    Zum Forum hier: Hier findet man tendenziell mehr Gebildete Leute .... Weniger dagegen die genauso vorhandenen Ungebildeten Leute...
    ...und von beiden Sorten Leuten auch solche, die mit der Rechtschreibung ihre Probleme haben.

    ChaotSchland schreibt:
    Ich wollte das mal schreiben, weil das Forum hier in seiner Zusammensetzung nicht wirklich repräsentativ für die Gesamtheit der ADHSler und damit irreführend ist.
    Das sehe ich genauso, und das was Stitch schreibt auch:

    Stitch schreibt:
    ...sicher gibt es so einige hier im forum die sich nicht trauen etwas zu schreiben, gründe dafür gibt es genug! adhsler ecken an, manche extrem, sie bemühen sich etwas zu ändern, scheitern, werden verurteilt, "du entsprichst nicht dem bild von..., du hast du bist,
    Also doch repräsentativ, sogar für unsere gesamte Gesellschaft hier in Schland.
    Ich habe auch kein Abschlusszeugnis, dafür ein Abgangszeugnis vom Gymnasium, damals hielt ich den Rekord von 63 Std. Arrest im Jahr 1970. Das Klassenbuch fand sein vorzeitiges Ende in unserem Heizungsofen.
    Danach dann vier Wochenenden Arrest in der JVA.
    Was aus mir geworden ist steht noch nicht fest, ich arbeite noch daran...

  4. #214
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 32

    AW: Welchen Schul- bzw. Bildungsabschluss habt ihr?

    Ich finde mich unter Sonstiges wieder: Nach einem sehr, sehr schlechten Abitur (gerade so mit null lernen geschafft), hab ein mein Diplom in einem geisteswissenschaftlichem Studiengang mit 1 vorm Komma bestanden (was mir niemand zugetraut hatte – aber hey, ich wusste schon, weshalb ein Studium nur dann bei mir Sinn machte, wenn ich mir ein Fach suchte, das mich zu 100% interessierte). Hab mir dafür aber auch 17 Semester Zeit genommen (nun gut, als ob ich eine Wahl gehabt hätte^^), da ich damals noch nicht wusste, was mit mir nicht stimmte.

  5. #215
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 109

    AW: Welchen Schul- bzw. Bildungsabschluss habt ihr?

    Ich habe Hauptschulabschluss ausversehen als Hochschulabschluss gelesen. Ich habe die Werte also etwas verfälscht. Schuldigung :-) Habe meinen Bachelor in der Tasche.

  6. #216
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 239

    AW: Welchen Schul- bzw. Bildungsabschluss habt ihr?

    Schule verkackt... Hauptschulabschluss nach Kl. 9 mit 4,3 Durchschnitt “abgeschlossen“. Nichts gelernt, vieles angefangen, nichts zu Ende gebracht. Jetzt mit 33...
    Diagnose: Hochbegabt, IQ 148 und ADHS ...

    Tja, kann ich mir nun auch nichts mehr für kaufen. Wäre das alles (Diagnose, Therapien...) vor 27 Jahren schon gängiger gewesen... naja, nicht drüber nachdenken
    Geändert von Kainis (21.04.2016 um 23:38 Uhr)

  7. #217
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 998

    AW: Welchen Schul- bzw. Bildungsabschluss habt ihr?

    Ich würde gerne Deine IQ 148 gegen meinen mittlere Reife eintauschen

    Nach Deiner Rechnung hätte es bei mir vor 46 Jahren passieren müssen.....................

    ........................ich denke, dass ich heute auch "woanders" wäre als ich es heute bin

  8. #218
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 304

    AW: Welchen Schul- bzw. Bildungsabschluss habt ihr?

    Kainis schreibt:
    Schule verkackt... Hauptschulabschluss nach Kl. 9 mit 4,3 Durchschnitt “abgeschlossen“. Nichts gelernt, vieles abgefangen, nichts zu Ende gebracht. Jetzt mit 33...
    Diagnose Hochbegabt, IQ 148 und ADHS ...

    Tja, kann ich mir nun auch nichts mehr für kaufen. Wäre das alles (Diagnose, Therapien...) vor 27 Jahren schon gängiger gewesen... naja, nicht drüber nachdenken
    Welcome- gleiche Diagnose(n), gleiche Reaktion: am besten nicht nachdenken.

    Aber Kainis: Wo kommen wir beide hin, wenn wir resignieren? Wir haben beide fette PS in unserer Tüte. Ich kann heute nicht schlafen, wenn du nicht auch denkst, aus dem Handwerkszeug kann man auch noch Ü30 was zusammenklöppeln!!!! *sag!was!positives!bitte!*

    (Sorry für OT. Ich muss aufhören negativ zu denken. Ich fang gleich an: ab jetzt denke ich positiv und äussere mich zum Thema und nein, liebe Leser, ich habe keine Drogen genommen, nur die Ration Trazodon um 21 Uhr )


    Mein Bildungsabschluss: (wie das klingt)
    Schule ging so, Abi ging so, Führerschein ging grad so,
    Ausbildung abgebrochen, Studium abgebrochen, Beziehungen abgebrochen, grad am Ehe abbrechen *seufz*,
    derzeitiges Studium soweit gepackt dass ich alle examensvoraussetzungen habe- bis auf das Examenswissen
    da ich positiv sein will: Ich werde das ganz sicher irgendwie irgendwann schaffen!

  9. #219
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 239

    AW: Welchen Schul- bzw. Bildungsabschluss habt ihr?

    bootsy1209 schreibt:
    Welcome- gleiche Diagnose(n), gleiche Reaktion: am besten nicht nachdenken.

    Aber Kainis: Wo kommen wir beide hin, wenn wir resignieren? Wir haben beide fette PS in unserer Tüte. Ich kann heute nicht schlafen, wenn du nicht auch denkst, aus dem Handwerkszeug kann man auch noch Ü30 was zusammenklöppeln!!!! *sag!was!positives!bitte!*

    Schakkaaaaa...

    Reicht das?

    Ach weißt du, im Endeffekt sind wir eh wie wir sind. Ganz einfach. Man muss versuchen das Beste daraus zu machen.
    Nimm mich... Ich bin ein absoluter Statikfreak. Wenn ich Nägel mache, dann nicht einfach so. Ich begutachte jeden Einzelnen von allen Seiten. Das ist Präzisionsarbeit. Meine Kundinnen motzen schon immer...
    “ boah, das reicht, der sieht doch schon so toll aus, Du bist immer so penibel...“

    Davon mal ab... Du hast Abi!

  10. #220
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 239

    AW: Welchen Schul- bzw. Bildungsabschluss habt ihr?

    spacetime schreibt:
    Ich würde gerne Deine IQ 148 gegen meinen mittlere Reife eintauschen
    Der bringt dir nichts...
    Meine Merkfähigkeit entspricht einem IQ von 72. (theoretisch)
    Wenn der Kopf nicht angewachsen wäre... Ich kann mir nichts merken, es sei denn es liegt mir.

Ähnliche Themen

  1. Wie habt Ihr die Schule erlebt?
    Von hobo im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 20:40
  2. Wie habt ihr es bemerkt...?
    Von maus32 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 6.05.2010, 14:43
Thema: Welchen Schul- bzw. Bildungsabschluss habt ihr? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum