Umfrageergebnis anzeigen: Wie denkt ihr Männlich oder Weiblich?

Teilnehmer
114. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich bin weiblich und denke weiblich

    13 11,40%
  • Ich bin weiblich und denke männlich

    27 23,68%
  • Ich bin weiblich und denke neutral

    28 24,56%
  • Ich bin männlich und denke männlich

    22 19,30%
  • Ich bin männlich und denke weiblich

    10 8,77%
  • Ich bin männlich und denke neutral

    14 12,28%
Seite 3 von 5 Erste 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 50

Diskutiere im Thema Wie denkt ihr Männlich oder Weiblich? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #21
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 18

    AW: Wie denkt ihr Männlich oder Weiblich?

    Also der Test hat nur das bestätigt, was ich immer schon geahnt hatte! Ich bin männlich und denke eher weiblich.
    Aber damit kann ich gut leben! ;-) Aber vom ADHS wird das bei mir nicht kommen.

    Meine Erklärung dazu ist eher der Fakt, dass mein Vater sehr maskulin und damit verbunden auch aggressiv war.
    Das hat mich geprägt. Misshandlungen im Kindesalter und nach der Scheidung meiner Eltern (da war ich 10) nur
    noch von meiner Mutter erzogen. Ab dem Alter von 13 Jahren war ich nur noch allein zu Hause und habe mein Essen
    selbst gekocht, meine Wäsche gewaschen und gebügelt ......

    Und das war absolut nicht verkehrt! Das mache ich mit meinen Kindern genau so, obwohl hier beide Elternteile zu Hause
    sind und für alles Sorge tragen können. Wir behandeln beide gleich. Es gibt bei uns nicht Männerkram und Frauenkram!

    Dieses verkorxte Weltbild wollen wir nicht weitergeben. Das Männer und Frauen so unterschiedlich denken hat zu 20%
    mit den chromosomaren Unterschieden zu tun, aber zu 80% sind es gesellschaftliche Prägungen. Was allerdings bei
    ADHS dazu kommen kann ist die Tatsache, dass ein ADHSler sensitiver ist!

    Wenn man sich gut in andere Personen einfühlen kann, kann man auch einfacher auf dessen Bedürfnisse reagieren!
    Schon kippt die komplette Logik und die Gefühlswelt gleich mit.
    Das hat nicht auf alle in dem Test gestellten Fragen Auswirkung, aber auf Einige.

  2. #22
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 23

    AW: Wie denkt ihr Männlich oder Weiblich?

    hi, wie lustig

    mein sohn,11jahre kocht und backt gerne.
    mag schminke und meine stiefel.
    er mag gutes parfum und ist zickig wie ich das nur von seinen schwestern kenne.
    er ist so ne kleine drama queen.

    andereseits macht er kampfsport,mag alles an ballerspielen, prügelt sich auch mal ganz gern,
    erzählt die echt derbsten witze, halt ein echter kerl.

    muss mir doch hoffendlich jetzt keine sorgen machen

    ich glaube es gibt nie soviel schubladen wie es menschen gibt

    alles liebe mimi

  3. #23
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 396

    AW: Wie denkt ihr Männlich oder Weiblich?

    145 Punkte und typisch weiblich? Das stimmt doch nicht!? Umso mehr umso weiblicher dacht ich!

  4. #24
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 85

    AW: Wie denkt ihr Männlich oder Weiblich?

    zlatan_klaus schreibt:
    145 Punkte und typisch weiblich? Das stimmt doch nicht!? Umso mehr umso weiblicher dacht ich!
    Öheeeeeeeeeeem du hast die Testauswertung richtig gelesen?
    - 150 ist männlich
    150-180 Überschneidung
    über 180 weiblich

  5. #25
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 396

    AW: Wie denkt ihr Männlich oder Weiblich?

    Da stand aber weiblich

  6. #26
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 181

    AW: Wie denkt ihr Männlich oder Weiblich?

    215, das wäre dann schon eher weiblich, stimmts? =)

  7. #27
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 138

    AW: Wie denkt ihr Männlich oder Weiblich?

    110 Punkte - männlicheres Denken als ich es vermutet hätte...

  8. #28
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 376

    AW: Wie denkt ihr Männlich oder Weiblich?

    Ich glaube dass ich meistens neutral denke, dafür spricht dass ich zum Teil weibliche als auch neutrale und männliche Anteile habe.
    Zb hasse ich viele "typisch weibliche" Dinge wie telefonieren oder stundenlanges Shoppen und bin in vielen Gesprächen und Ansichten eher pragmatisch als gefühlsbetont.
    Andererseits kann das manchmal auch wieder umgekehrt sein und ich fühle und denke typisch weiblich.
    Rein interessenmäßig würde ich - hier meine ich die Hyperfokusse, die meinigen als sehr neutral einstufen...

    Zufrieden bin ich im Grunde mit meinem Geschlecht schon, bis auf ein paar Punkte.

    Wo ist eigentlich dieser Test zu finden von dem ihr da die ganze Zeit schreibt??

  9. #29
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 138

    AW: Wie denkt ihr Männlich oder Weiblich?

    crazyy1 schreibt:
    Wo ist eigentlich dieser Test zu finden von dem ihr da die ganze Zeit schreibt??
    Ich kopier dir mal den Link hierhin (war gleich im ersten Post zu finden) Test: männlich oder weiblich - wie denke ICH?

  10. #30
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 1.101

    AW: Wie denkt ihr Männlich oder Weiblich?

    105 Punkte eher Männlich.

    Aber ich bin da wie crazyy ich hasse telefonieren und Shoppen, hab wenn es hoch kommt 6 paar Schuhe und genau eine Handtasche, wobei das zur Zeit eher eine Mülltasche ist wie ich vorhin gemerkt habe.

Seite 3 von 5 Erste 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Denkt ihr vorwiegend visuell?
    Von vakuum im Forum ADS/ADHS und Hochbegabung
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 3.10.2011, 01:17
Thema: Wie denkt ihr Männlich oder Weiblich? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum