Da bei mir noch der Verdacht auf ADHS besteht, und ich noch nicht bei einem Spezialisten war, nehm ich auch keinerlei Medi diesbezüglich ein.
Also, fest steht es noch nicht,(obwohl viele Symptome, die ich hier finden konnte, auf mich zutreffen)falls das wichtig ist.

Ich lese für mein Leben gern, vor allem Fantasy, und richtig viel.Am Tag mindestens ein bis zwei Stunden, oft auch mehr.

Wenn ich ein gutes Buch lese, dann verlier ich mich darin. Ich bin richtig mit in der Geschichte, an Fantasie hat es mir noch nie gemangelt.

Fachliteratur, nur wenn mich was interessiert, oder es meine Ausbildung erfordert.