Umfrageergebnis anzeigen: Spät-Diagnostizierte: Wie lange schon deine fachärztliche ADS/ADHS-Diagnose?

Teilnehmer
245. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Weniger als 1 Jahr

    114 46,53%
  • ca. 1 Jahr

    25 10,20%
  • ca. 1,5 Jahre

    12 4,90%
  • ca. 2 Jahre

    11 4,49%
  • ca. 3 Jahre

    10 4,08%
  • ca. 4 Jahre

    6 2,45%
  • ca. 5 Jahre

    7 2,86%
  • ca. 6 bis 8 Jahre

    13 5,31%
  • ca. 8 bis 10 Jahre

    19 7,76%
  • länger als 10 Jahre

    28 11,43%
Seite 5 von 5 Erste 12345
Zeige Ergebnis 41 bis 42 von 42

Diskutiere im Thema Wie lange hast du schon deine Diagnose? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #41
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 161

    AW: Wie lange hast du schon deine Diagnose?

    seit ca. 2 wochen

  2. #42
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 121

    Wie lange hast du schon deine Diagnose?

    Seit dem 25.02. 2014 offiziell aber gewusst habe ich schon immer. Im Alter von 49
    Geändert von Normi ( 3.11.2014 um 19:25 Uhr)

Seite 5 von 5 Erste 12345

Ähnliche Themen

  1. Erwachsene Betroffene: Wie lange täglich (privat) am PC?
    Von Alex im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 18.05.2012, 15:02
  2. Schon wieder über Ritalin!
    Von luuseri im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 9.07.2010, 15:27
  3. Lange Wartezeit in Essen
    Von Jayjay im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 18:29
  4. Wer war schon in Reha in Begleitung der Kinder??
    Von checkerbunny im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 23:36

Stichworte

Thema: Wie lange hast du schon deine Diagnose? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum