Umfrageergebnis anzeigen: Rechts-, Links- oder Beidhänder?

Teilnehmer
160. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • RechtshänderIn

    80 50,00%
  • LinkshänderIn

    41 25,63%
  • BeidhänderIn

    39 24,38%
Seite 3 von 5 Erste 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 49

Diskutiere im Thema Links-, Rechts-oder Beidhänder? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #21
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 521

    AW: Links-, Rechts-oder Beidhänder?

    Ich bin ein sturer Linkshänder.

    Meine Eltern hatten damit nie ein Problem, auch im Kindergarten war meine Linkshändigkeit kein Thema. Nur die "nette" Frau Grundschullehrerin wollte mich dazu bringen, die "richtige" Hand zu nutzen. Was soll ich sagen: Sie hat's nicht überlebt und ich bin noch immer Linkshänder. An ihrem Ableben bin ich jedenfalls unschuldig.

    Ach ja: Auch in der Ausbildung, bei der Bundeswehr und auch während meiner 6jährigen Karierre als Steuerfachangestellter war zwar ab und an die Linkshändigkeit etwas störend bei einigen Aufgaben, hat aber nie zu Problemen oder Diskriminierungen etc. geführt.

  2. #22
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 376

    AW: Links-, Rechts-oder Beidhänder?

    Ich bin eindeutig Rechtshänderin und war das auch immer schon, allerding fiel vielen Leuten (und dann auch mir) schon auf dass ich beim Essen das Besteck oft umgekehrt in der Hand halte.
    Oft weiß ich gar nicht wie ich am besten mit Besteck essen kann.

    Kann mit links aber so gut wie gar nicht schreiben.

  3. #23
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 260

    AW: Links-, Rechts-oder Beidhänder?

    Hab letztens in nem Gutachten gelesen, dass ich mit sechs manches besser mit links konnte, aber spontan die rechte Hand bevorzugt hab. Komisch

    Heute bin ich mir ziemlich sicher, dass ich nix mit links kann. Ausser Spaghetti drehen.

  4. #24
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 13

    AW: Links-, Rechts-oder Beidhänder?

    Ich bin Rechtshänderin, aber in meiner frühen Jugendzeit (11-17) habe ich häufig Sehnenscheidenentzündüngen im rechten Handgelenk gehabt. Um wenigstens etwas mitschreiben zu können, fing ich an, mit links zu schreiben.

    Das ging und geht langsamer als mit rechts (selbst mit rechts schreibe ich nicht gerade schnell), aber mit der Zeit ist meine linke Hand fast so gut im Schreiben wie die rechte Hand.

    MollyMaus68

  5. #25
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 41
    Forum-Beiträge: 141

    AW: Links-, Rechts-oder Beidhänder?

    Ich bin gemäßigter Rechtshänder, also ich "kann auch ganz gut" mit Links. Bei vielen Tätigkeiten wechsele ich gerne die Hände ab. Schreiben oder zeichnen kann ich aber nur mit Rechts so richtig. Soweit ich informiert bin, gibt es weder "reine" Rechts- noch Linkshänder, sondern die Menschen tendieren mehr oder weniger zu einer Seite? (Kontinuum)

  6. #26
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 371

    AW: Links-, Rechts-oder Beidhänder?

    ich bin rechtshänder, kann aber ganz viele sachen mit linker hand. Das liegt gff auch an meine sporterfahrung (judo, wo man auch mit unbequemen seite werfen sollte)

    euer bär

  7. #27
    Simply me

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 2.266

    AW: Links-, Rechts-oder Beidhänder?

    Hallo!
    Bin Rechtshänderin, obwohl ich mir schon lange antrainiere auch die Linke Hand zu benutzen, auch zum schreiben.

    Gruß,
    Seraphim

  8. #28
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 41

    AW: Links-, Rechts-oder Beidhänder?

    Hallo , Ich bin umerzogner Links auf Rechtshänder und mache alles nur mit Rechts...Aber meine Handschrift kann keine Sau lesen.. in der Schule auf Schrift und Form immer nur Note 5 oder 6.... Ne 4 habe Ich nur bekommen um versetzt zu werden. Weil mich keiner mehr Wollte ...Grins

    Hab irgendwo mal gehört das es Besser sich wieder umzuerziehen auf Links!!!

    Stimmt das?

    Lieben Gruß

    Tommy

  9. #29
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 4

    AW: Links-, Rechts-oder Beidhänder?

    Ich bin Rechtshänder mache aber einige andere Sachen lieber mit links. zB wenn ich für mich in Stresssituationen bin knicke ich Federn in einem Kissen. Das geht mir links einfach besser hört sich sicher doof an aber ist so

  10. #30
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 264

    AW: Links-, Rechts-oder Beidhänder?

    Bin Beidhänder, so dass ich beim Essen das Besteck tausche und ich greife vor allem nie mit der rechten Hand zur linken Seite des Tisches, sondern mit links nach links bis zur Mitte und dann von da mit der rechten Hand, von der Mitte an, nach rechts.

Seite 3 von 5 Erste 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Links für Selbstcoaching
    Von Katharina im Forum ADS ADHS: Coaching
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 3.10.2012, 23:09
  2. Links zum thema ad(h)s
    Von Dopaminkille im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 00:03
  3. ads/adhs Links
    Von Haexli im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 10:06
Thema: Links-, Rechts-oder Beidhänder? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum