Umfrageergebnis anzeigen: Seit ihr tollpatschig?

Teilnehmer
741. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ja ständig

    438 59,11%
  • manchmal

    249 33,60%
  • selten

    37 4,99%
  • überhaupt nicht

    17 2,29%
Seite 60 von 60 Erste ... 555657585960
Zeige Ergebnis 591 bis 596 von 596

Diskutiere im Thema Seid ihr auch tollpatschig? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #591
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 72

    AW: Seid ihr auch tollpatschig?

    Yasmine schreibt:
    Mir passiert es immer wieder, weil ich das Glas nicht an meine Lippen führe, sondern vorher umkippe (zum Glück nur zu Hause, das ist echt peinlich).
    Jaaa, das ist mir früher auch oft passiert.

    Oder: Zu hastig getrunken und dabei schrecklichen Krampf beim Schlucken bekommen.

    Die Gabel zu weit in den Mund schieben beim Essen. Sich beim kauen selbst auf die Zunge beissen. Sich an der heißen Pizza die Zunge verbrennen.

    Auch blaue Flecken entdecken und nicht mehr wissen, wo die hergekommen sind. Zehen ständig anstossen, etc.

    Beim geradeaus laufen über die eigenen Füße stolpern kenne ich auch aus der Schulzeit. Ich hatte oft Angst vor der Peinlichkeit, dass das passiert und habe mich bemüht, besonders auf meine Schritte zu achten. Dann ist es natürlich erst recht passiert.

    Das alles hatte ich schon vergessen und verdrängt, da vor einigen Jahren meine Körperbeherrschung besser geworden ist. Ich vermute das liegt einerseits daran, dass ich intensiv Kampfsport-Training gemacht habe und sich dadurch meine Koordination verbessert hat. Ausserdem mache ich seit einiger Zeit F.M. Alexander-Technik, das ist auch eine gute Achtsamkeitsübung.

    Meine Feinmotorik ist eigentlich ganz gut, da ich schon immer gerne gebastelt und gewerkelt habe. Habe mich dabei auch von vielen Verletzungen nicht abschrecken lassen. Allerdings gab es bei der Koordination der Extremitäten ständig Probleme. Bei Mannschaftssportarten war ich immer unter den letzten, die ausgewählt wurden bei der Team-Aufteilung.

  2. #592
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 762

    AW: Seid ihr auch tollpatschig?

    Allerdings und das noch mit 60 Jahren jedes Restaurant als Lachnummer ist meins...

    Gläser umkippen, auf das Kleine Schwarze Lachtstatar und man stinkt den ganzen Abend nach Fisch beim Tanzen.

    Bin sogar schon mit zwei verschiedenen Pumps nach draußen gegangen, ernsthaft, bin drauf angesprochen worden,

    da wir ja besonders kreativ sind habe ich gesagt, das ist Voll IN, sieht Cool aus, sagte sie dann, also geht doch...

    LG Chaosfee

  3. #593
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 79

    AW: Seid ihr auch tollpatschig?

    Danke, liebe Leute, ihr habt mich heute morgen herzhaft zum Lachen gebracht! Warum? Weil ich ganz genauso bin und NIE drüber lachen konnte. Langsam gelingt mir das aber und das ist schön.

    Dazu fällt mir gerade ein, dass ich mal einen Kumpel hatte, dessen Nachbar ständig in Ärger und Handgemenge geraten ist. Das war übrigens bevor ich wusste, was ADHS ist, geschweige denn auch nur im Entferntesten daran gedacht hätte, es selbst zu haben, hätte ich es denn gekannt.

    Jedenfalls hat dieser Nachbar immer behauptet, er habe einfach immer nur Pech, suche keinen Streit, das ergebe sich halt immer so. Sein Vater schickt ihn Zigaretten holen, er kommt an einer Wurstbude vorbei, will sich was kaufen, rutscht aus, knallt fast mit dem Kopf auf die Theke, ein paar Leute stehen außen herum, lachen ihn aus, es gibt ein Wortgefecht, er wird sauer und gibt einem ne Ohrfeige. Kommt nach Hause, Vater fragt, warum´s so lange gedauert hat, er erzählt brav die Wahrheit, Vater sagt: "Quatsch, Du hast Dir bestimmt ein paar Bier bestellt und wieder Streit angefangen, Dich kann man nicht mal zum Zigaretten holen schicken. Immer ist was anderes mit Dir."

    Ich selbst kannte diesen Nachbarn nur vom Sehen und von den Erzählungen meines Kumpels, der aber ganz gut mit ihm auskam. Als der dann bei mir mal plötzlich am Hotelempfang stand - ich war da gerade in der Ausbildung zum Hotelfachmann - dachte ich mir: "Was will denn der Aggro hier, muss der jetzt ausgerechnet zu mir kommen?"

    Ein paar Worte gewechselt und siehe da, extrem nett der Typ, sehr offen, vielleicht nur ein wenig lebhaft und zappelig und etwas sehr direkt, aber immer am strahlen.

  4. #594
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 79

    AW: Seid ihr auch tollpatschig?

    Hi Porcupine,

    ja, kenne ich alles. Allerdings war es bei mir so, dass ich in jungen Jahren immer wieder durch Verletzungen ausgebremst wurde und viele koordinatorische Dinge mühsam erlernen musste.

    In der Klinik, in der mein ADHS diagnostiziert wurde hatten die eine Basketballhalle, in der ich stundenlang Körbe geworfen habe. Habe in der Jugend öfter mal Basketball gespielt, d.h. ich konnte die Schritte, Dribbeln mit beiden Händen, Wurftechnik usw. recht passabel.

    Nach eingen Tagen mit Medikinet ist mir plötzlich aufgefallen, dass ich beim Korbleger einen Schritt zu wenig mache, nachdem ich einige Male automatisch drei statt zwei Schritte gemacht habe. Ist mir vorher nie aufgefallen, Auch etwas komplexere Bewegeungen wie schnell durch die Beine dribbeln gingen erheblich leichter.

    Soll heißen, seit der Medikation geht viele einfacher.

    Ich boxe jetzt seit einem vierteljahr, konnte früher nie vernünftig Seilspringen, jetzt lerne ich eine neue Variation, wie z.B. X-Sprünge innerhalb einer halben, dreiviertel Stunde.

    Beim Boxtraining ist es aber nach wie vor oft so, dass der Trainer beim Auwärmen sagt: " Wir Boxen über die Seite!." und ich stelle fest, dass ich wieder mal der Einzige bin, der über die "entgegengesetze" Seite boxt, weil ich rechts und links in der Dynamik durcheinanderbringe. Bei angesagten Kombinationen, komme ich öfter mal aus dem Rhythmus, weil die Konzentration nachlässt.

    Unterm Strich ist es aber so, dass ich viel lockerer bin, Schläge zum Beispiel viel schneller kommen und dadurch viel wirksamer sind.

    Vielleicht bist Du aufgrund Deiner negativen Erfahrungen auch nicht locker genug. Beim Boxen ist mir zum ersten Mal aufgefallen, dass es nichts wichtigeres gibt, als bei allem locker zu bleiben, selbst wenn Du Schläge bekommst, nicht zu sehr verkrampfen, eher zusehen, dass Du mit schnellen Beinen aus der Situation rauskommst. Das geht nur, wenn Du locker bist.

    Probier´s mal aus, Vielleicht hilfts Dir.

    LG

  5. #595
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 52

    AW: Seid ihr auch tollpatschig?

    Ich bin tollpatschig wenn es um kleinere, alltägliche Dinge geht, wie verschütten, stolpern, gegenlaufen, stoßen angeht. Wenn ich aber etwas Wichtiges mache, worauf ich mich konzentriere, etwas das meine Aufmerksamkeit voll und ganz erfordert, bin ich meist geschickter, als andere.

  6. #596
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 101

    AW: Seid ihr auch tollpatschig?

    Ja,,, als Träumer passieren dir häufiger solche Sachen. Nicht hinschauen, stand neben bürgersteig direkt so nen deko wagen vor nem laden und ich hab bin drüber gefallen ... ganz normal

Seite 60 von 60 Erste ... 555657585960

Ähnliche Themen

  1. Seid ihr nachtragend?
    Von WeißeRose im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 10:16
  2. Tollpatschig / ungeschickt sein
    Von schneeflocke im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 8.08.2010, 12:11

Stichworte

Thema: Seid ihr auch tollpatschig? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum