Umfrageergebnis anzeigen: Habt ihr (noch) ein gutes Verhältnis zu Euren Eltern?

Teilnehmer
423. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, zu beiden (Mutter & Vater)

    172 40,66%
  • Nur zu meiner Mutter

    70 16,55%
  • Nur zu meinem Vater

    38 8,98%
  • Nein, zu keinen der Beiden

    143 33,81%
Seite 11 von 16 Erste ... 6789101112131415 ... Letzte
Zeige Ergebnis 101 bis 110 von 158

Diskutiere im Thema Habt ihr ein (noch) gutes Verhältnis zu Euren Eltern? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #101
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 8

    AW: Habt ihr ein (noch) gutes Verhältnis zu Euren Eltern?

    Zu meinem Vater habe ich gar keinen Kontakt mehr! :-( Er konnte nach der Scheidung meiner Eltern nicht verstehen, dass er Unterhalt zahlen sollte. Letzte Bemerkung seinerseits auf der Beerdigung meiner Oma: Welche Strafe habt ihr euch fur eure Mutter ausgedacht, wenn ihr euren eigenen Vater verklagt.

    Meine Mutter ist nicht einfach. Sie hat zwei seiten. Zeitweise haben wir ein freundschaftliches Verhältnis,können dann gut reden und unternehmen was zusammen.
    Die andere Seite ist kalt und verständnislos. Dann meint sie, ich hätte mit ihr in der falschen tonlage mit ihr gesprochen. Kommt dann auch häufig vor, dass sie am Telefon mit den Worten auflegt: werde endlich erwachsen und wenn du erwachsen geworden bist, dann kannst du dich wieder melden.

    Diese Sätze verletzen mich so sehr, dass ich bis mitten in der Nacht weine.

  2. #102
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 50

    AW: Habt ihr ein (noch) gutes Verhältnis zu Euren Eltern?

    Hallo Happylill,

    ja dein Beitrag ist schon eine Zeit her...aber bei mir das gleiche...Vater Tod...Mutter "rotes Tuch"... lol...

  3. #103
    mit Nebenwirkung

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 4.672

    AW: Habt ihr ein (noch) gutes Verhältnis zu Euren Eltern?

    ... da fällt mir jetzt eine sehr fiese Bemerkung ein.... aber die behalte ich lieber bei mir....


    Ansonsten sei bemerkt, dass ich inzwischen schon nach einer Lösung suche, mit meiner Mutter kommunizieren zu können, ohne dass es ausartet.... ist aber noch nix in Sicht.

    Bei meinem Vater war es einfach so, dass er mir zwar auch kein warmherziger Vertrauter war, aber ich mit ihm, ohne Hemmungen, Klartext reden konnte.... Ich wusste, dass ICH ihm sicher nicht weh tun kann... zumindest nicht langfristig und /oder tiefgreifend.

    Bei meiner Mutter, die mich mit manch knapper Bemerkung auch ratzfatz zur Weißglut bringt, fürchte ich immer, sie könnte verletzt sein, wenn ich sage, was mir wirklich auf dem Herzen, und oft auch schon auf der Zunge liegt.... Das macht es zur Quälerei.


    Naja.... wird schon werden.... Bei dir vllt auch, Jenny.

  4. #104
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 50

    AW: Habt ihr ein (noch) gutes Verhältnis zu Euren Eltern?

    Hallo happypill
    Also nur so am Rande ich bin froh das ich keinen kontakt mehr zu meiner Mutter habe 33 Jahre streiten sind genug und seit drei Jahre ohne Kontakt zu ihr geht es mir richtig gut. ..

  5. #105
    mit Nebenwirkung

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 4.672

    AW: Habt ihr ein (noch) gutes Verhältnis zu Euren Eltern?

    Jenny schreibt:
    Hallo happypill
    Also nur so am Rande ich bin froh das ich keinen kontakt mehr zu meiner Mutter habe 33 Jahre streiten sind genug und seit drei Jahre ohne Kontakt zu ihr geht es mir richtig gut. ..
    Jetzt kommt was ganz doofes.... und doch die Wahrheit....
    Mit 33 J. hab ich das auch noch so gesehen (bzw hatte ich es bis dahin noch nicht ganz geschaft mich von ihr fern zu halten)
    Ist aber in Ordnung, DASS du es so siehst! ...

    ...für alles gibt es eine Zeit... so ist das wohl...

    LG
    happy

  6. #106
    Celestis

    Gast

    AW: Habt ihr ein (noch) gutes Verhältnis zu Euren Eltern?

    Ich habe ein sehr gutes Verhältnis zu meinen Eltern .

    Da bin ich stolz drauf .

  7. #107
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 596

    AW: Habt ihr ein (noch) gutes Verhältnis zu Euren Eltern?

    ich habe auch seit über 10 jahren keinen kontakt mehr zu meinen eltern und es geht mir gut dabei, auch wenn mir meine therapeutin was anderes einreden will.

    klar, existiert meine mutter noch in meinem kopf und hat auch in manchen dingen, noch eine ganz schön unbewusste macht.....aber um diese los zu werden, muss ich doch nicht gleich wieder den kontakt mit ihnen suchen.

    lieber die mutter als kleines teufelchen im kopf, als das sie wieder ständig mich mit worten nieder macht und sich wieder in mein leben einmischt.

  8. #108
    Celestis

    Gast

    AW: Habt ihr ein (noch) gutes Verhältnis zu Euren Eltern?

    @stöbsel 10 Jahre kein kontakt

    Das ist wirklich schade

    @stöbsel klar, existiert meine mutter noch in meinem kopf und hat auch in manchen dingen, noch eine ganz schön unbewusste macht.....aber um diese los zu werden, muss ich doch nicht gleich wieder den kontakt mit ihnen suchen.

    kontakt mit dem Eltern sollte man immer haben , auch wenn sie nicht immer lieb wahren

    @stöbsel lieber die mutter als kleines teufelchen im kopf, als das sie wieder ständig mich mit worten nieder macht und sich wieder in mein leben einmischt.

    Eltern mischen sich gerne ein , weil sie immer nur das besten wollen . Natürlich übertreiben sie es oft

    Myrus

  9. #109
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 908

    AW: Habt ihr ein (noch) gutes Verhältnis zu Euren Eltern?

    ich denke keiner kann in eine familie rein gucken

    ist immer schwierig von außen es zu beurteilen

    ist schön wennes klappt mit den eltern geht halt nicht immer

    mein vater ist schon lange tot, mit ihn habe ich mich besser verstanden

    an meine mutter komme ich schlecht ran, mir tut es weh weil mein bruder an erster

    stelle steht , und ich an zweiter momentan funkstille, sie hat mich oft angelogen.

    LG

  10. #110
    Simönchen

    Gast

    AW: Habt ihr ein (noch) gutes Verhältnis zu Euren Eltern?

    Eltern, Bruder, Familie...

    Jetzt heiratet mein Bruder auch noch... Würg.

    S.

Seite 11 von 16 Erste ... 6789101112131415 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Bezug zu euren ebenfalls von ADHS betroffenen Eltern?
    Von Janie im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 6.10.2010, 17:29
  2. Wie habt ihr euren Beruf/Weg gefunden?
    Von Volucris im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 5.10.2010, 21:30
  3. @ADHS-Eltern - welche konkreten Probleme habt Ihr im Alltag?
    Von Funkydanni im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 20:56

Stichworte

Thema: Habt ihr ein (noch) gutes Verhältnis zu Euren Eltern? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum