Umfrageergebnis anzeigen: Was ist euer Subtyp?

Teilnehmer
91. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich habe ADHS mit Hyperaktivität

    19 20,88%
  • Ich habe ADHS ohne Hyperaktivität (Hypoaktivität)

    31 34,07%
  • Ich habe den Mischtyp (also beides)

    35 38,46%
  • Keine Ahnung!

    6 6,59%
  • Keines davon, bin "nur" Angehöriger ^^

    0 0%
Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Diskutiere im Thema Was ist euer Subtyp? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 113

    Frage Was ist euer Subtyp?

    Hypie, Hypo oder beides? Das würde mich mal interessieren!

    In meiner Diagnose wurde keine Unterteilung vorgenommen, ich denke aber, dass ich hypoaktiv bin (ja, gibts auch bei Männern^^), obwohl ich Warteschlangen hasse, lieber zu Fuß gehe als an einer Bushaltestelle zu warten, immer beschäftigt sein muss und ständig mit den Beinen "wackele". OK, vllt ist es doch beides, schwer zu sagen bei den ganzen Begleiterkrankungen...

    Aber egal jetzt, wie siehts bei euch aus?

    Anmerkung:
    Bei den Subtypen habe ich mich nach dem DSM-IV gerichtet. ICD-10 unterscheidet nämlich nur zwischen ADHS mit oder ohne Störung des Sozialverhaltens. Ich persönlich sehe die Störung des Sozialverhaltens aber eher als Komorbidität.

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 78

    AW: Was ist euer Subtyp?

    Ich bin der Meinung ich habe eine Mischform. Ich zapple ständig rum, komme schlecht zur Ruhe, kann aber genauso gut davonträumen, vor allem wenn ich überfordert bin, bzw. lange zuhören muss. Z.B. neulich war ich bei der Bank und hab mich beraten lassen. Zum Glück hab ich alles nochmal schriftlich mitbekommen, ich konnte mich kaum an was erinnern :-)

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 18

    AW: Was ist euer Subtyp?

    In meinem Gutachten steht daß ich hypo bin. Denke aber mal daß ich eher ein Mischtyp bin weil ich auch manchmal unruhig bin.

  4. #4
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 2.435

    AW: Was ist euer Subtyp?

    Ich habe die diagnose hyperaktiv (gem. eeg stark)
    obwohl ich als träumerin galt.... ich glaub, ich habe beides oder,
    dass ich bei starker unruhe einfach nach aussen abschalte & nach innen öffne - keine ahnung.

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 21

    AW: Was ist euer Subtyp?

    Wenn man sich vor Augen hält, daß ADHS womöglich mit ca. 15 Genen zu tun hat, die alle einzeln order zu mehreren defekt sein können, drängt sich der Verdacht auf, daß die unterscheidung in 2 1/2 Subtypen (hypo, hyper, gemischt) nur eine erste grobe Näherung ist.

    Vielleicht wird man die einzelnen Phaenotypen erst beschreiben können, wenn man Symptome von Patienten mit einem einzelnen bekannten Gendefekt sieht.

    Alternativ müßte man viel genauere Befragungen zu den Unterschieden im Symptombild durchführen. Wenn Mendel nicht so deutliche Phaenotypen ausgewählt hätte, hätte er seine Mendelschen Regeln nie gefunden.

    Wirklich unzulänglich ist, daß kaum versucht wird die Medikation auf den Phaenotypen zuzuschneiden. Es wird vielmehr mit Komorbiditäten argumentiert, wenn etwas anderes als MPH verordnet wird. Komorbiditäten werden aber wahrscheinlich wieder von anderen als den o.g. 15 Genen vererbt oder doch von diesen und es wären dann eigentlich keine Komorbiditäten ???????
    Insbesondere könnte von der Genetik ein Zusammenhang mit Autismus und von der Symptomatik mit Borderline bestehen. Die entsprechenden Fehldiagnosen wären dann sehr naheliegend.

    Um Diskussion am besten mit Angabe der Infoquelle wird dringend gebeten.

    P:S: Sollten wir ein Thema eröffnen mit ungefähr dem Titel "ADHS im Licht der neueren Forschung" ?
    Geändert von Sisyphos (27.08.2011 um 18:55 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Was kostet euer Medikament?
    Von Spektakulus im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 8.11.2010, 00:30

Stichworte

Thema: Was ist euer Subtyp? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum