Umfrageergebnis anzeigen: Bist Du gläubig?

Teilnehmer
387. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich habe AD(H)S, nehme kein Methylphenidat und bin gläubig.

    46 11,89%
  • Ich habe AD(H)S, nehme kein Methylphenidat und bin nicht gläubig.

    120 31,01%
  • Ich habe AD(H)S, nehme Methylphenidat und bin nicht gläubig.

    117 30,23%
  • Ich habe AD(H)S, nehme Methylphenidat und war schon vor der Einnahme gläubig.

    63 16,28%
  • Ich habe AD(H)S, nehme Methylphenidat und der Glaube hat sich erst danach entwickelt.

    4 1,03%
  • Ich habe kein AD(H)S, was will ich eigentlich hier?

    1 0,26%
  • Bei mir ist das ganz anders, und zwar:

    36 9,30%
Seite 15 von 34 Erste ... 1011121314151617181920 ... Letzte
Zeige Ergebnis 141 bis 150 von 336

Diskutiere im Thema Religionsimmunität durch AD(H)S? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #141
    Spasslernen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.331

    AW: Religionsimmunität durch AD(H)S?

    Nöööööööööööööö ööööööööööö, Ihr Lieben -innen und - Spaß und gute Laune beim Gedankenaustausch

  2. #142
    tuk


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 30

    AW: Religionsimmunität durch AD(H)S?

    Ich bin Christ - mit ADHS und ohne MPH.

    Ich nehme demnächst MPH... und dann ?



  3. #143
    Mistvieh

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 575

    AW: Religionsimmunität durch AD(H)S?

    tuk schreibt:

    Ich nehme demnächst MPH... und dann ?

    kannst Du Dich besser auf Deine Beichte konzentrieren

    Viele Grüße

    Lumpi

  4. #144
    tuk


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 30

    AW: Religionsimmunität durch AD(H)S?



    Lumpi,

    der ist gut, sag´das mit dem MPH nicht meinem Priester...

  5. #145
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 84
    Hallo Selen

    Ich bin kein stark Gläubiger Mensch,vorallem das Christentum sagt mir mit den Jahren immer weniger zu!
    Dennoch muss ich zugeben,dass 'glaube' etwas anziehendes auf mich ausübt!
    Ich kann mir nicht vorstellen,dass bei mir der dopaminhaushalt viel damit zu tun hat.
    Das merke ich daran,dass ich auch unter dem Einfluss von mph meine Meinung bzgl. Übernatürlichen o.Ä nicht ändere.

    Lg

  6. #146
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 569

    AW: Religionsimmunität durch AD(H)S?

    Nicht gläubig. Zumindest was Gottheiten, Religion und ähnliches angeht.
    Weder ohne noch mit MPH.

    Ich kann mir irgendwie auch nicht vorstellen, dass es da einen konkreten Zusammenhang gibt.

  7. #147
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 56

    AW: Religionsimmunität durch AD(H)S?

    Vor Mph nicht gläubig und mit auch nicht...

  8. #148
    Bulme

    Gast

    AW: Religionsimmunität durch AD(H)S?

    keine medis, noch nie gläubig gewesen. oder naja, ich glaube der wissenschaft

  9. #149
    hirnbeiß

    Gast

    AW: Religionsimmunität durch AD(H)S?

    Es gibt uns. In all unserer blümeranten Art und Verschiedenartigkeit.
    Wenn man alles zusammen nimmt in der Welt, all die verschiedenen Spezies und
    die unentdeckten Möglichkeiten, dann kann man schon ins grübeln kommen.
    Was macht uns denn schon aus? Die Einzigartigkeit eines jeden Wesens ist verblüffend
    und die Grausamkeit der Möglichkeiten unerschöpflich.
    Zu was sind wir noch alles fähig, in der Vergangenheit und in der Zukunft?
    Und... was eigentlich genau wissen wir Menschen eigentlich? Diese Frage muß man wirklich exakt erörtern.
    Denn dann kommen die Grenzen einen vor Augen und das Bewußtsein stößt schnell an eine unüberwindliche Wand.
    Bei all dem Wissen und dem Erlebten, was die Menschheit durchgemacht hat und heute erlebt,
    ist es dem Mensch nicht gelungen, in Liebe und Frieden zu leben.
    Wenn es dann keinen Gott (in irgend einer Form, und sei es nur das gesamte Unterbewußte) gäbe, dann könnte sich die Welt verabschieden.
    Jeder kann das handhaben, wie er mag. Ich glaube auch nicht an 'Gott'.
    Doch manchmal, ja, manchmal mache ich mir so meine Gedanken...

    LG --hirnbeiß--

    PS: ..wenn es keinen Gott gäbe, dann hätte man nicht das MPH erfunden...

  10. #150
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 257

    AW: Religionsimmunität durch AD(H)S?

    hoffe trete keine auf den Füsse für mich gibt es keinen Gott sondern nur Menschen die daran glauben z.b. hatten die ja behauptet die Erde sei flach oder das man sich von sünden freikaufen kann usw. oder ein paar Moslems die wegen ihren glauben andere Leute töten absoluter schwach sin.
    Nervend sind auch die zeugen Jehovas und andere Sekten wenn die Mitglieder nicht einmal merken wie ihn das geld von den gurus abgenommen wird. Und dann noch bei einen Klingeln ob die mir irgendein schund andrehen können.

Ähnliche Themen

  1. Durch und durch "durch"
    Von Becky84 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.08.2011, 04:43
  2. Schlafstörungen usw. durch MPH
    Von FrauMaus im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 12:59
  3. Persönlichkeitsveränderung durch Medikamente?
    Von emmiyz im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 11:58
  4. Besserung durch Nahrungsumstellung?
    Von Alice im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 7.01.2010, 08:00

Stichworte

Thema: Religionsimmunität durch AD(H)S? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum