Umfrageergebnis anzeigen: Bist Du gläubig?

Teilnehmer
387. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich habe AD(H)S, nehme kein Methylphenidat und bin gläubig.

    46 11,89%
  • Ich habe AD(H)S, nehme kein Methylphenidat und bin nicht gläubig.

    120 31,01%
  • Ich habe AD(H)S, nehme Methylphenidat und bin nicht gläubig.

    117 30,23%
  • Ich habe AD(H)S, nehme Methylphenidat und war schon vor der Einnahme gläubig.

    63 16,28%
  • Ich habe AD(H)S, nehme Methylphenidat und der Glaube hat sich erst danach entwickelt.

    4 1,03%
  • Ich habe kein AD(H)S, was will ich eigentlich hier?

    1 0,26%
  • Bei mir ist das ganz anders, und zwar:

    36 9,30%
Seite 13 von 34 Erste ... 89101112131415161718 ... Letzte
Zeige Ergebnis 121 bis 130 von 336

Diskutiere im Thema Religionsimmunität durch AD(H)S? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #121
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Religionsimmunität durch AD(H)S?

    So komme von der nachtschicht -.- aber ich gebe mir dir mühe um euch klare und deutliche antworten zu geben.

    Fangen wir an..

    Ich bin Heidin ich glaube an mich und die Natur (Naturwissenschaften) Das es Eine "Person" geben soll die alles "erschaffen" hat ne daran kann ich nicht glauben. Wenn es den einen Gott geben soll ist er böse oder absolut gefühllos und ignorant, denn bei so viel Leid auf der Welt müsste er doch eingeifen wenn es ihn oder sie geben würde.

    Glaube an etwas ist o.k. so lange man andere nicht bekehren will oder andere wegen ihren Glauben verfolgt, ausgrenzt, tötet oder ähnliches. Na ja und an gewisse Gesetze bzw. Menschenrechte sollte sich der Glaube auch halten.
    Du glaubst also an die Natur? wieso gibt es denn soviele Naturkatastophen ?? Tornados,Tsunamis & co. das finde ich dann echt ungerecht von der Natur !
    Wie kannst du an etwas glauben was dich nicht Kennt???
    Nehmen wir an ein Baum...kennt dich nicht kann dir nicht helfen,kann nicht mit dir reden nichts.... es nützt dir nicht und es schadet dir nicht !

    Allah ( Der einzige Gott) sagt das diese welt ungerecht erschaffen wurde. Und die Gerechtigkeit im Jenseits anfängt! Deswegen leben wir Menschen auch begrenzt auf eine Probe.

    Im Kuran steht auch deutlich: (2:256) "Es gibt keinen Zwang in der Religion" . Viele Menschen glauben an das was die Medien sagen sprich an die 3 Quelle keiner geht an die 1 Quelle und liest selber oder fragt nach...

    soo..


    @Bela34
    Ich nehne so etwas Evolution
    Allah erschuf den Himmel und die Erde und was da zwischen ist. Dann siehst du ja das Allah die Menscheit durch die Evolution erschaffen hat ! (das wissen bleibt allein bei allah)

    Wir Menschen haben zu wenig wissen!!....

    Naja, dann sag ich mal, da hat er aber bei manchen Menschen was falsch gemacht mit den Gehirnzellen. Die Ignoranz von Religionen und deren Anhängern ist manchmal unglaublich und gefährlich...
    Wenn ein betrunkener mann mit einem Auto durch die Gegend fährt und einen Unfall macht. Sind jetzt alle Autos schlecht??? nein!! der Mann ist selber schuld..

    Und natürlich gibt es schwarze scharfe in jeder Religion !! heißt aber nicht das alle so sind!!

  2. #122
    hirnbeiß

    Gast

    AW: Religionsimmunität durch AD(H)S?

    In der Religion gibt es keinen Zwang. -Koran 2:256-
    Und wenn nun die heiligen Monate abgelaufen sind,
    dann tötet die Heiden, wo immer ihr sie findet, greift sie,
    umzingelt sie und lauert ihnen überall auf! -Koran 9:5-

    Das, und nichts anderes ist damit gemeint.

    Das sagt der einzige Gott?

    Ein echt netter Gott, ehrlich.
    Das wollte ich eigentlich nicht anmerken, überhaupt.
    Sich und ANDEREN anzumaßen, einen einzigen Gott anzupreisen.
    Und was ist mit MC DONALD?

    LG --hirnbeiß--

  3. #123
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 2.435

    AW: Religionsimmunität durch AD(H)S?

    leben und leben lassen
    etwas mehr toleranz, das schwarz/weiss denken bringt uns sowieso nicht
    weiter, da wir im grau leben.




    Edit Alex: Nachfolgende Beiträge abgetrennt und verschoben (OffTopic):

    http://adhs-chaoten.net/smalltalk-qu...deutscher.html
    Geändert von Alex (28.01.2012 um 22:40 Uhr) Grund: s. Edit

  4. #124
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 1.101

    AW: Religionsimmunität durch AD(H)S?

    Das wurde leider mit rüber geschoben passt aber eher hier ein.

    http://adhs-chaoten.net/images/style...quote_icon.png Reflex schreibt: http://adhs-chaoten.net/images/style...post-right.png

    So komme von der nachtschicht -.- aber ich gebe mir dir mühe um euch klare und deutliche antworten zu geben.

    Fangen wir an..



    Du glaubst also an die Natur? wieso gibt es denn soviele Naturkatastophen ?? Tornados,Tsunamis & co. das finde ich dann echt ungerecht von der Natur !
    Wie kannst du an etwas glauben was dich nicht Kennt???
    Nehmen wir an ein Baum...kennt dich nicht kann dir nicht helfen,kann nicht mit dir reden nichts.... es nützt dir nicht und es schadet dir nicht !

    Ich glaube nur an Dinge die ich sehen und anfassen kann. Einen Baum kann ich anfassen, einen Stein, kann ich anfassen.

    Kann ich bein hüllenloses Wesen anfassen. NEIn also ist es für mich nicht existent.


    Edit: Und was mir noch wegen der Naturkatasstrophen einfällt. Die Natur wehrt sich nur gegen die einmischung der Menschen. Der mensch braucht die Natur doch die Natur braucht den menschen nicht. Demnach ist die Spezies mensch für die Erde nur ein Parasit der sie mit ihrer Einmischung aus dem gelichgewicht bringt. Naturkatastrophen sind nur das Gewcht welches auf die Wagschale gelegt wird damit wieder ein Ausgleich stat findet zwischen dem was wir auf die andere Seite der Schale hineinlegen.

  5. #125
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 2.435

    AW: Religionsimmunität durch AD(H)S?

    betrf. natur
    ev. sollten wir uns bewusst sein, dass wir ein teil des ganzes sind und
    nicht wir und alles andere rund um uns. ;-)

  6. #126
    Mistvieh

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 575

    AW: Religionsimmunität durch AD(H)S?

    Bei Dingen welche man sich nicht erklären kann, tritt der Glaube ein, eine völlig natürliche Reaktion um sich etwas erklärbar zu machen. Es gibt heute noch genug unerklärlicher Vorfälle, welche zum Beispiel die Existenz von Gespenstern nicht ausschließen lassen würden.

    Es gäbe sicherlich auch da logische Erklärungen für, nur kam man bisher noch nicht dahinter.

    Das es allerdings zum Beispiel keinen alten weißbärtigen Mann gibt welcher über den Wolken thront, dürfte inzwischen nachgewiesen sein


    Viele Grüße

    Lumpi

  7. #127
    VierSterneMurch

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.541

    AW: Religionsimmunität durch AD(H)S?

    Cat78 schreibt:
    Das wurde leider mit rüber geschoben passt aber eher hier ein.
    Edit: Und was mir noch wegen der Naturkatasstrophen einfällt. Die Natur wehrt sich nur gegen die einmischung der Menschen. Der mensch braucht die Natur doch die Natur braucht den menschen nicht. Demnach ist die Spezies mensch für die Erde nur ein Parasit der sie mit ihrer Einmischung aus dem gelichgewicht bringt. Naturkatastrophen sind nur das Gewcht welches auf die Wagschale gelegt wird damit wieder ein Ausgleich stat findet zwischen dem was wir auf die andere Seite der Schale hineinlegen.
    Wenn die Erde zu viele Homo Sapiens hat bekommt sie Schluckauf und Durchfall

  8. #128
    VierSterneMurch

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.541

    AW: Religionsimmunität durch AD(H)S?

    Lumpi schreibt:
    . Das es allerdings zum Beispiel keinen alten weißbärtigen Mann gibt welcher über den Wolken thront, dürfte inzwischen nachgewiesen sein
    Ja, der alte Mann thront ja auch nicht über den Wolken sondern in einer Halle aus scheinenden Schilden hinter der Regenbogenbrücke auf einem der obersten Äste des Weltenbaums

  9. #129
    Mistvieh

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 575

    AW: Religionsimmunität durch AD(H)S?

    Kronos schreibt:
    Ja, der alte Mann thront ja auch nicht über den Wolken sondern in einer Halle aus scheinenden Schilden hinter der Regenbogenbrücke auf einem der obersten Äste des Weltenbaums
    Das ist aber drüben in Asgard, im Bereich der Anderwelten


    Viele Grüße

    Lumpi

  10. #130
    Spasslernen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.331

    AW: Religionsimmunität durch AD(H)S?

    Hey Kronos, Du bist ein Teil des Ganzen - wie wir Anderen auch und zum Thema "gegenwärtige Rückerinnerung" - momentan schießen neue Gewerbeparks wie Pilze aus dem

    Boden, ohne genügend Gewerbetreibende und wenn wir ´nen altes feeling neu aufleben lassen wollen .. nachts mit Beleuchtung - kommt das alte Zonengrenzfeeling

    wieder hoch

Ähnliche Themen

  1. Durch und durch "durch"
    Von Becky84 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.08.2011, 04:43
  2. Schlafstörungen usw. durch MPH
    Von FrauMaus im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 12:59
  3. Persönlichkeitsveränderung durch Medikamente?
    Von emmiyz im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 11:58
  4. Besserung durch Nahrungsumstellung?
    Von Alice im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 7.01.2010, 08:00

Stichworte

Thema: Religionsimmunität durch AD(H)S? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum