Seite 1 von 7 123456 ... Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 65

Diskutiere im Thema Ziel und Planlos durch die Welt... im Forum ADS ADHS Erwachsene: Schweiz
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle speziellen Themen rund um ADS / ADHS bei Erwachsenen in der Schweiz
  1. #1
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 83

    Ziel und Planlos durch die Welt...

    Guten Tag

    Wie ihr schon in meiner Vorstellung lesen konntet ist alles so ein bisschen ziellos.

    Es ist schon so das ich das schon immer hatte. Ich begeistere mich nicht für Dinge und mag mich auch nicht dafür motivieren, den sie sind sehr vergänglich.

    Das andere ist dass, ich schon nie genau wusste, wo es durchgehen sollte. Meine Kindheit verbrachte ich alleine, die Jugendzeit war nicht schlecht auch wenn es nicht das richtige gewesen war.

    Die Erwachsenen Zeit verbrachte ich wieder grössten teils alleine.

    Jetzt komme ich zu Kern der Sache, es fing schon sehr früh an mit der Fragerei:„Was willst du den werden?“ Keine Ahnung, ich hatte schon die ganze Zeit so viele Probleme das ich mich auch nie mit diesen Fragen beschäftigt habe. Ich eckte immer überall an, am meisten an Regeln und an dem Umgang mit anderen. Deswegen war für mich die sozialen Interaktionen das wichtigste. Freunde zu haben war das grösste Ziel für mich. Ein funktionierendes Umfeld, den daraus entsteht auch der ganze Rest.

    Jetzt heute bin ich immer noch so weit wie damals. Ich muss ständig mit der IV rätseln was es den sein könnte, welcher Job. Ja was macht Ihnen den Spass? Keine Ahnung, ich habe alles ausprobiert von dem ich jemals dachte das könnte mir Spass machen.

    Logistik
    Informatik
    Detailhandel
    Elektriker
    Kaufmann (an der Kasse, im Büro)
    Glaser
    Produktionsmitarbeiter in diversen Bereichen
    Informatik

    Auch im privaten Bereich habe ich so viel Geld ausgegeben, um etwas zu suchen was mir Spass macht und mir gefällt. Kurz mir macht nichts Spass. Ich hatte die Erkenntnis das alles Spass machen kann. Wenn man es mit den richtigen Leuten teilt, es gemeinsam macht. Und genau da liegt mein Problem mit meiner Umwelt, alles ist ein Wettbewerb. Überall nur Ellbogen und Konkurrenzkampf. Vor allem gerade auf der Arbeit. Ich hatte bis jetzt zweimal das ich irgendwo gelandet bin, wo das miteinander auf menschlicher Ebene zählte. Das waren ca. 1 Jahr von den 12 Jahren seit denen ich probiere einen Fuss in die Gesellschaft zu kriegen. Ich mag diese professionelle Art, die Distanziertheit überhaupt nicht! Es macht den Menschen nur zur Human Resources. Und das ist wie es klingt.

    Hach ich weiss auch nicht, das ist wie im Kreis laufen...


    Und jetzt? Ist wohl die Frage meines Lebens.
    Geändert von Sennemaa ( 3.10.2017 um 11:34 Uhr)

  2. #2
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.140

    AW: Ziel und Planlos durch die Welt...

    Es scheint mich auch etwas ADS-Typisch zu sein: Zuerst haben wir oft sehr vielseitigen Interessen und dann ist das Umfeld wichtiger als die Branche. So finde ich nicht umbedingt schlecht, aber es verwirrt dann die "Normalen".

    Meine Interessen sind auch ziemlich vielseitig und ich habe wirklich in ganz verschieden Bereichen gearbeitet und zwar mit Interesse! Aber auch für mich ist der Umfeld ausschlaggebend, damit ich lange Spass habe. Neben der Umfeld brauche ich auch genug Abwechslung, was ich in meine jetztige Job habe.

    Und sonst, kannst du dich vielleicht an deine Lieblingstspiel als Kind errinnern? Oft ist da etwas dran... Wobei mit ADS auch wieder nicht nur 1 Lieblingspiel gibt, aber mehreren...

    Daher würde ich bei die IV die Wahrheit sagen, dass die Branche nicht umbedingt wichtig ist, aber der Umfeld schon. Bei vielen ADSler ist es wirklich so und ich finde es gut...

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 76

    AW: Ziel und Planlos durch die Welt...

    Hallo Sennemaa, ich kann Deinen Beitrag leider nicht durchlesen, da die Schrift so klein ist. Gruß, Ameliie

  4. #4
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 83

    AW: Ziel und Planlos durch die Welt...

    Guten Tag

    Ich habe die Schriftgrösse auf das grösste gestellt. Ich hoffe das geht so.

    Ich erinnere mich nur seh ungern an meine Kindheit zurück. Jedoch gibt es zwei Dinge welche sich durch mein Leben ziehen. Animes / Mangas und Spiele wie Wing Commander.

    LG

  5. #5
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.800

    AW: Ziel und Planlos durch die Welt...

    Oh Sennemaa...
    Ja. Eine Antwort auf die „und jetzt?“-Frage habe ich leider nicht zu bieten.

    Allerdings könnten wir ja im Duett fragen.

    Uff, nee ernsthaft. Bis auf vielleicht ein paar Kleinigkeiten hab ich mich beim Lesen grad erschrocken, weil, war das MEIN TEXT?? Dann wird das Vergessen aber echt immer schlimmer!

    So exakt war das Spiegelbild und irgendwie macht das durchaus etwas Angst.

    Ich finde diesen Mechanismus...oder wie man das nennen soll...mittlerweile nicht mehr schön, sondern nur noch ziemlich anstrengend. Wenn auch faszinierend! Sowohl für mich selbst, als auch für Menschen in meinem Umfeld, die bei derartigen Schilderungen meistens nur den Kopf schütteln!

    Sowas kennt „man“ sonst wohl eher nicht. Oder wenn, nicht in diesem Maße.

    Eine recht gute Bekannte kommentierte ähnliches letztens trocken mit der Aussage:

    „Das ist ja furchtbar. So kommst Du doch nie zur Ruhe, kommst nie irgendwo an! Musst Deine enorme Energie fast völlig zum irgendwie Durchkommen, Überleben, raushauen!“

    Und für mich persönlich fasst es das eigentlich ganz gut zusammen.

  6. #6
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 83

    AW: Ziel und Planlos durch die Welt...

    luftkopf33 schreibt:

    „Das ist ja furchtbar. So kommst Du doch nie zur Ruhe, kommst nie irgendwo an! Musst Deine enorme Energie fast völlig zum irgendwie Durchkommen, Überleben, raushauen!“

    Und für mich persönlich fasst es das eigentlich ganz gut zusammen.

    Ja das trifft es ganz genau den Nagel auf den Kopf!

    Aber die IV die will genau wissen was ich machen will. Also Beruf und Bezeichnung etc. Ich kann denen nicht sagen ich will das Lernen oder machen, wo ich in ein gutes Team komme. Die würden sich an den Kopf fassen, gut tun sie mittlerweile ja auch.

    Die letzten 13 Jahre, in denen ich probiere irgendwo Fuss zu fassen hatte ich vielleicht einmal für ein paar Monate ein gutes Team. Es fängt dann immer gut an und kurz darauf verschwinden genau die Leute die das gute Team für mich ausmachen. Ersetzt werden sie meistens durch (sorry dafür) Arschlö***r.

    Sobald sie bemerken dass ich anders bin wars das. Dann bin ich der Sündenbock für alles.

    Bei den Berufsberatungstests der IV kam gerade weniger als nichts raus. Vielleicht erreiche ich in einem Gebiet grade mal die nötigen 40 % Interesse. Und sind das Gebiet oder Jobs welche schon lange geoutsourcet wurden.

    *Seufz*

  7. #7
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 83

    AW: Ziel und Planlos durch die Welt...

    Ich habe irgendwie keine Lust mehr dazu. Es ist richtig verzwickt, ich würde es so umschreiben.

    Ich probiere in einer Gesellschaft, welche ich teilweise verabscheu, Fuss zu fassen. In einer Gesellschaft die mich nicht haben will.

    Ich hatte schon mal Pläne, Ziele und Träume. Davon ist aber nicht wirklich viel übrig. Wenn du nichts erreicht hast von dem was du dir vorgenommen hast, alles irgendwie verloren hast. Und Dinge welche du dir gewünscht hast niemals stattgefunden haben ist das richtig zum an die Decke gehen.

    Heute stehe ich an einem andern Punkt, jedoch stehe ich nur vor einem grossen Scherbenhaufen. Ich weiss nicht wie weiter da ich an nichts wirklich Freude habe oder mich dafür begeistern kann.



    LG



  8. #8
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADS / ADHS
    Forum-Beiträge: 1.242

    AW: Ziel und Planlos durch die Welt...

    Hallo Sennemaa,

    was du da so schreibst kommt mir sehr bekannt vor. Mir ergeht bzw. ist es schon immer so wie dir ergangen. Denke mal irgendwann ist der Punkt erreicht, an dem man bzw. ich
    resigniert habe. Das ist leider nicht gut, weil es mich immer weiter nach unten zieht.

    Einen wirklichen Tipp bzw. Rat kann ich dir leider nicht geben, da ich selbst vor einem großen Scherbenhaufen stehe.

    LG Murmel

  9. #9
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 83

    AW: Ziel und Planlos durch die Welt...

    Ich wünsche dir viel Glück Murmel.

    In dem Fall kann ich wohl behaupten ich weiß wie es dir geht. Leider, ich wünsche das nicht mal meinen schlimmsten Fenden.

    Das ich Resigniert habe ich auch schon eine Weile her. Zur Zeit bin ich im Krieg mit mir selbst. Weil die eine Seite hat dank der neuen Medikation wieder versucht aufzustehen. Und die andere sagt wozu? Du hast doch aufgegeben weil du am Ende deiner Kräfte warst. Das war die Zeit bei der ich mir täglich wünschte am nächsten Tag nicht mehr aufzuwachen.

    Lg
    Geändert von Sennemaa ( 3.10.2017 um 18:32 Uhr)

  10. #10
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 83

    AW: Ziel und Planlos durch die Welt...

    So, neuer Tag neues Glück. Guten Morgen miteinander.

    Lg

Seite 1 von 7 123456 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Planlos - die Struktur fehlt
    Von Waldfee79 im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.04.2015, 13:25
Thema: Ziel und Planlos durch die Welt... im Forum ADS ADHS Erwachsene: Schweiz bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle speziellen Themen rund um ADS / ADHS bei Erwachsenen in der Schweiz
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum